Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufalls Mitglieder
    Karin_j
    Karin_j (40)Transvestit

    NadineDevot
    NadineDevot DWT (Damenwäscheträger)

    AnDr3aS
    AnDr3aS (48)DWT (Damenwäscheträger)

    Laura_Miau
    Laura_Miau (35)Transvestit

     User online
     Travesta - Forum
    Wähle Forum: 

      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: (high) Heels - Warum?


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 8 / 10       nächste Seite » wechsle zu
    Von TVRxxx
    619 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    Du missbrauchst einen Bauer für eine negative Aussage dann nennst du ihn gleich noch Trottel. Schlimmer geht es nicht mehr.

    Hast dich aber gleich deklariert

    30.12.2016 um 14:29 Profil eMail an TVRitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von hexxxxxx
    109 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    Mit kurzen Rock aus dem Auto steigen ..... will gelernt sein besonders mit solchen Heels. Weiblich passend zur Bekleidung ist das - so wie im Clip zu sehen ist - jedenfalls nicht.

    30.12.2016 um 14:38 Profil eMail an hexeleinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von stoxxxxxxxxxx
    9 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    es ist mir egal, warum ich High-Heels "geil" finde, ich will auch garnicht herausfinden was GENAU mich daran fasziniert

    womöglich käme dann noch dabei heraus, dass ein deckiger Kochlöffel oder vollgeK***te Windeln oder ähnliches die gleiche Wirkung haben könnten, bei dem Gedanken daran gruselt es mich etwas

    deshalb lasse ich es so wie es ist, hinterfrage nicht das WARUM und freue mich darüber, dass es etwas gibt, was ich geil finde und für dass ich keinen "Ersatz" habe und ehrlich gesagt auch nicht haben will

    es ist so, dass ich diese Dinger einfach mag, dass ich sie gerne trage, weil sie mich so schön zwingen zu laufen wie sie es wollen und nicht wie ich es vielleicht gerne möchte, ich bin ihnen sozusagen "ausgeliefert" ...... in jeder Hinsicht

    ich finde auch, dass sie für mich toll aussehen, obwohl sie so schön "unsinnig" hohe und für das Laufen eigentlich behindernde Absätze haben, völlig unzweckmässiges Schuhwerk also, aber nicht alles muss zweckmässig sein, wenn alles nur die reine Funktion erfüllen müsste, dann gäbe es nur langweilige "Form follows Function" Podukte, die Welt ohne Design, wie laaaaangweilig .....

    dazu gehört für mich auch das eigentlich überflüssige und für viele als nervig oder störend wahrgenommene Geräusch von den Absätzen, dieses Klack Klack Klack was meistens das hält was es verspricht, wenn man in die Richtung schaut wo es herkommt .... meistens .... jedenfalls .....

    und die StöckelT**** ohne High-Heels ? für mich unvorstellbar unerotisch und abtörnend, ich brauche sie, ich liebe sie, ich sammle sie, ich trage sie ....... weil es MIR gefällt

    wie gesagt, ich will das für mich garnicht weiter hinterfragen, ich freue mich darüber dass es so ist und hoffe dass ich noch lange so herumstöckeln kann

    das sind meine 2 Cent dazu

    T****



    30.12.2016 um 15:30 Profil eMail an stoeckeltussiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Graxxxxxxxxxxxx
    108 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    Nur keinen Frust aufkommen lassen
    Wer hat der hat

    30.12.2016 um 17:54 Profil eMail an Grandmaster2015Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Graxxxxxxxxxxxx
    108 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    Jede hebt gerne ihre Vorzüge hervor.
    Wie ich gesehen habe machst Du das mit Deinem Hintern ja auch

    Und den brauchst nicht verstecken


    30.12.2016 um 17:57 Profil eMail an Grandmaster2015Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von RAMxxxxxxxxxx
    2 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Außerdem trainieren High Heels ab einer Absatzhöhe von 10 cm Po und Beine damit alles s**y ausschaut eigene Erfahrung spricht für sich

    30.12.2016 um 18:03 Profil eMail an RAMON_A1976BIEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Karxx
    22 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Also ich verstehe deine Einwände in manchen Fällen, aber ich trage sie nur bei passenden Anlässen und dann auch nicht zu lange und ohne Wandertouren. Machen 1. Tolle Beine 2.kreiren sie einen weiblicheren Gang...von der tollen Optik mal abgesehen. Außerdem gibt es softe Pads, die helfen bei der Dämpfung👠

    30.12.2016 um 19:14 Profil eMail an KarenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Kesxxxxx
    18 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    tragt doch selber über längere Zeiten solche H.Heels.
    So ziemlich alle Frauen die das tragen, dürften schon so ihr "Leid"-Lied darüber singen !
    Klar sieht es erotisch aus. - teilweise sogar auch sehr !
    Doch ich glaube kaum, dass H.Heels aus erotischen Gründen wegen erfunden worden sind.
    - Bem.: Frauen sind körperlich gesehen meistens etwas kleiner als Männer.
    Bestimmt möchte oder muss sich keine Frau in solch` überhohen Schuhe gerne über längere Zeiten damit abquälen.
    Klar, gibt es schon solch´ fetisch veranlagte Menschen.
    Nur verstehe ich nicht so ganz, warum gerade Männer meinen, dass das s**y und erotisch sein soll !

    Frauen möchten oder müssen sich auch ganz bestimmt nicht ihre Füsse deformieren !
    Ihre Füsse sind eben so gewachsen.
    Es wird auch im Gegensatz zu Männern kaum Frauen mit Schuhgrößen von 42+ geben.
    Frausein bedeutet keinesfalls Einschränken der damit verbundenen Beweglichkeit (Aktivität) und schmerzhaftem Tragen von H.Heels !
    Transvestiten, Crossdresser, DWTs oder so vermuten wahrscheinlich schon eher, dass sie dadurch weiblicher aussehen.
    Es sieht aber meistens schon etwas lächerlich aus wenn der/die eine oder andere meint, damit durch die Gesellschaft stöckeln zu können.

    30.12.2016 um 19:28 Profil eMail an Kessi_67Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von S_Fxxxxx
    32 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    das iss ja mal ein scharfes Huhn

    30.12.2016 um 21:51 Profil eMail an S_FingerEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Alixxxx
    31 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Ich trage ca. 1/3 der Zeit Heels.
    Bei der Arbeit, beim Einkaufen, beim Spazieren etc.
    Wenn man auf gute Schuhe achtet, muss man danach auch nicht jammern.
    Also mir schmerzen auch nach einem ganzen Tag die Füße nicht.
    Nur bei den falschen Schuhen.
    Ich weiß allerdings von vielen Frauen mit ähnlichem Schuhtick, dass Heels auch schon mal zu groß oder zu klein gekauft und getragen werden, weil sie toll aussehen.
    Das sollte man vermeiden.
    Prioritäten setzen ;)

    30.12.2016 um 23:22 Profil eMail an AliceBOEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Graxxxxxxxxxxxx
    108 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Das richtige Outfit für eine Autotour


    31.12.2016 um 17:54 Profil eMail an Grandmaster2015Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von TVRxxx
    619 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Zu einem kurzen Röckli gehören sie einfach dazu, es sieht viel besser aus. Von den Räubergeschichten mit Verformung der Füsse und sie seien allg ungesund halte ich nichts. Ich trage sie ja nicht tag und nacht und mit extrem hohen kann ich gar nicht schön gehen. Meine sind meist 8 bis 10cm, die 10cm haben meistens ein Plateau.
    Ich trage Heels schon sehr viel Jahre lang, gegen 40 Stunden pro Woche.
    Es ist immer wieder dasselbe hier, wenn man etwas nicht kann, in diesem Fall gehen, dann ist es ungesund oder es gibt sonst ein Grund, Hauptsache es kann gejammert werden.

    01.01.2017 um 14:17 Profil eMail an TVRitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Vikxxxxxxx
    3 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    entscheidend was Heels sind und was nicht, ist doch wohl auch die Körpergröße, bei 1,50m sind die Füße wohl entsprechend klein und 10 cm Heels wären wie Balletheels, also Extremheels bei 2m Körpergröße entsprechend eben eher wie normale Pumps, schon mal darüber nachgedacht?
    Zum anderen sollte doch jede/r das tragen was sie/er möche

    02.01.2017 um 2:54 Profil eMail an Viktoria31Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von devxxxxxxxx
    3 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?

    Ich trag High Heels am liebsten mit 15-16cm
    Stiletto Absatz. Gerne auch über mehrere Stunden.
    Ich mag es deswegen, weil ich gerne in die Rolle
    einer Frau schlüpfe.
    Ob es gesund ist oder nicht ist mir dabei relativ
    gleichgültig, vielleicht bin ich auch ein bischen
    masochistisch veranlagt, weil ich High Heels
    gerne eng hab (Größe 40)

    02.01.2017 um 7:14 Profil eMail an devoteKatjaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Ladxxxxxxxxx
    1247 Beiträge bisher
    re: (high) Heels - Warum?



    Mir scheint das du ein Schuh Maso
    bist. Mach dir nur deine Füße kaputt.

    02.01.2017 um 7:50 Profil eMail an Ladyjasmin52Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    « vorherige Seite       Seite 8 / 10       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben