Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
      (benötigt Premium)
  • Login ohne Cookies
  • Passwort vergessen?
  • Kostenlos anmelden!
  •  Zufalls Mitglieder
    Chantal-TV
    Chantal-TV (41)Transvestit

    Annette_konservativ
    Annette_konservativ (43)Transvestit

    YvonneStock
    YvonneStock Transvestit

    Sarah1990
    Sarah1990 Transvestit

     User online
     Travesta - Forum
    Wähle Forum: 

      « vorheriges Thema | nächstes Thema »

    Thema: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )


    << Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
      Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
    Von Pepxxx
    2107 Beiträge bisher
    BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Im " Überdosis Mensch-ärgere-dich-nicht-"THREAD ( TG-ALLGEMEIN) war der einen schon mal gewaltig umtreibende BLUES und sein überwiegend SENTIMENTALES GRUNDFEELING angesprochen. >:-[


    - FADO ( Portugal ) & z.B. der

    - TANGO (NUEOVO ) .....quasi " der BLUES ARGENTINIENS "

    befassen sich auch mit dieser so manche(n) von uns häufig bestimmenden

    GRUNDSTIMMUNG, bei der man nicht gleich zum Nihilisten wird, aber doch tagtäglich eher von Zweifeln an diesem oder jenem geprägt ist. Außerdem eignet sich MOLL zum TRÄUMEN & sich dem HERZSCHMERZ-HINGEBEN besser.

    Beginnen wir mit ROBBEN FORD 's

    " You cut me to the bone "



    FADO





    TANGO NUEVO v. A. PIAZOLLA " Yo soy MARIA "




    P.S.
    Dass ganz allgemein BALLADEN seit JAHRHUNDERTEN eine ähnliche Aufgabe/Funktion erfüllen, braucht nicht betont zu werden. Hope U'll enjoy......

    10.01.2017 um 20:05 Profil eMail an PepitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pepxxx
    2107 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Fehlen darf gewissermaßen GOSPEL auch nicht.

    Hier mein mit fitten Sänger/Inne/n am liebsten gespielter, bluesiger GOSPEL-SONG:


    " M O A N I N ' "


    Every Mornin' finds me moanin'
    I'm alone and crying the blues
    I'm so tired of paying the dues
    Ev'ry body knows I'm moanin'

    Verse 2:
    Every evening I am moanin'
    Cuz of all I the trouble I see
    Life's a loosing gamble to me
    Ev'ry body knows I moanin'

    Chorus:
    Lord I spend many a days and nights alone with my grief
    and I pray, really and truly pray
    somebody will come and bring me relief.





    10.01.2017 um 20:32 Profil eMail an PepitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Blues Boy King - Everyday I have the Blues


    10.01.2017 um 20:53 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pepxxx
    2107 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    nochmal " MOANIN'" mit dem bei AMERICAN IDOL entdeckten TALENT :

    HALEY REINHART...........ab Min.0,20 ' schwebt sie auf die Bühne.

    Dass man sie obendrein gut angucken kann, lässt die Schwere der BLUENOTES einen ganz passabel ertragen Zumindest singt sie, so wie sie aussieht.




    10.01.2017 um 21:09 Profil eMail an PepitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    John Lee Hooker - A New Leaf

    10.01.2017 um 21:32 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Sonny Boy Williamson - Bye Bye Bird


    10.01.2017 um 21:40 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Ruth Brown - Good Morning, Heartache

    10.01.2017 um 21:54 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    ...ist in Deinem Thread auch GOSPEL erlaubt ...auch für GOTTLOSE GENOSSEN

    Mahalia Jackson - Oh Happy Day

    10.01.2017 um 22:08 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von gerxxxx
    462 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )



    und mal kein Ragge aber trotzdem Bob.....

    10.01.2017 um 22:16 Profil eMail an gern-biEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    ...oder als Kontrast etwas "teuflischen Voodoo-Blues" Uuuaaahhh...

    Screamin Jay Hawkins - I Put A Spell On You



    10.01.2017 um 22:19 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Susxxxxxxx
    1674 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Gotan Project - Época (Live)



    Gotan Project & Li-o - Época (Instrumental Remix)




    10.01.2017 um 22:44 Profil eMail an SusanMarcyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von Pepxxx
    2107 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Moinsen, Susan
    wenn es nicht diese reinen LOBPREISUNGS-GOSPELS sind ( gar SPIRITUALS ),
    dann passt es natürlich. Denken wir nur an Ray CHArles mit seiner Aufmischung der braven Tradition seinerzeit, hin zu lebhaftem, groovigen GOSPEL.

    " Moanin'" oben ist ein recht bluesiger GOSPEL. Hast du evtl. übersehen.


    Back to

    FADO ( Sollte hier ja nicht zu kurz kommen.

    Für "BLUES " gibt's ja einen anderen THREAD.

    CRISTINA BRANCO





    11.01.2017 um 7:10 Profil eMail an PepitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von drexxxxxxx
    49 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Amália Rodrigues war wohl die bedeutendste Fado-Sängerin schlechthin. Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte sie auf der Weltausstellung Expo 98 und verstarb dann ein Jahr später.
    Der damalige Premierminister António Guterres rief eine dreitägige Staatstrauer aus.
    Welch Ironie, nun muss er brandaktuell für den ehemaligen Ministerpräsidenten Mário Soares, der genau so Teil der Geschichte Portugals bleiben wird wie Amália Rodrigues es ist, erneut jemanden ganz großem huldigen, denn beider Vermächtnis gehen weit über Portugal hinaus.
    Meine Hommage an die „Königin des Fados":





    11.01.2017 um 7:52 Profil eMail an dreambitchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
    Von drexxxxxxx
    49 Beiträge bisher
    re: BLUES, FADO..TANGO ( nuevo )

    Das gleiche Lied in dieser unseren ‚Neuzeit’ wird hervorragend von Marisa dos Reis Nunes (Mosambik) als Fado-Sängerin Mariza dargeboten. Sie ist momentan die weltweit erfolgreichste Künstlerin dieser Musikrichtung und eine würdige Nachfolgerin von Amália Rodrigues…toll, das es so etwas noch gibt.





    11.01.2017 um 7:55 Profil eMail an dreambitchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
      Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

    >> Auf dieses Thema antworten <<


     Wähle Forum: 
    << Übersicht  |  Nach oben