Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
TVJenniferdev
TVJenniferdev (63)DWT (Damenwäscheträger)

DWTTina59
DWTTina59 (64)DWT (Damenwäscheträger)

Sowolka
Sowolka (60)Transvestit

tanyaf
tanyaf (59)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Lackierte Fußnägel


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Sanxxxxx
11 Beiträge bisher
Lackierte Fußnägel

Wenn ich meine Fußnägel farbig lackiere und da mal wieder weg machen möcht bekomme ich den Nagellack immer kaum runter mit Nagelackentferner. Was mach ich da falsch?

06.11.2021 um 18:49    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxx
765 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

...........................................Öhm? Zu wenig NAgellackentferner?

06.11.2021 um 18:57    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von antxxxxxx
10 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Der Nagellackentferner ist leider zu ineffektiv vom Lösemittel her. Ist so gewollt, da er sonst die Substanz der Nägel zu sehr angreift. Tepentinersatz ist effektiver zur Entfernung, greift aber, wie schon geschrieben, die Oberfläche der Nägel zu sehr an. Muss mit gelebt werden. Ich bekomm den Nagellack auch schwer runter, muss da immer mehrmals mit dem Entferner ran. Es gibt aber einen sogenannten Essence Peel Off Base Coat, den man vor dem lackieren der Nägel auftragen kann, dann lässt sich der Lack leichter entfernen. Gruß Antonia

06.11.2021 um 18:58    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von antxxxxxx
10 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Muss natürlich Terpentinersatz heißen. Tippfehler, Entschuldigt bitte

06.11.2021 um 19:02    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sunxxxx
16 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Hatte ich bisher nie probleme mit .... ! ?? Und ich habe meistens das billigste vom billigsten ... und dafür aber gute lacke ^^ Probiere es mal mit Haarspray ....

06.11.2021 um 19:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gerxxx
144 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

man muß den mit Nagellackentferner getränkten Lappen etwas länger auf den Nagel lassen, dann geht es super weg.

06.11.2021 um 19:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
990 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Bislang keinen Unterschied zwischen Hand- und Fußnägeln erkennen können....lediglich, dass bei längerer Tragezeit manche Lacke die Nägel etwas verfärben - aber nicht explizit bei Billigmarken. Essies z.B. färbt bei der Farbe Bordeaux genauso...DAS ist dann grundsätzlich etwas mühsamer wieder "neutral" zu bekommen.

06.11.2021 um 19:19    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxxxxxxxx
119 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Versuche es mal mit Unterlack - der ist durchsichtig, damit verhindere ich z.B. dass Farbe in den Nagel ziehen kann und wenn du mit etwas "härteren" Mitteln bei gehst ist dein Nagel etwas besser geschützt. Ich nehme immer einen gut getränkten Wattepad und lege ihn für eine Minute auf den Nagel damit das Zeug gut einwirken kann. Wenn ich dann mit etwas Druck arbeite habe ich bis auf ein paar Stellen an den Nagelrändern keine Probleme. Da muss ich dann mit einem Holzschaber ran (mechanisch wegrubben). Ansonsten vllt mal UV-Nagellack versuchen (muss mit UV-Lampe ausgehärtet werden) - den konnte ich wegen der Konsistenz her großflächig abziehen (muss man am besten mechanisch ablösen). Das habe ich selbst nur zwei, drei Mal getestet - ging aber recht gut.

06.11.2021 um 19:23    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dwtxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Ich gönne mir daher immer eine professionelle Pediküre. Alle 4-5 Wochen.

06.11.2021 um 22:32    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von drexxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

es gibt extra lack für darunter. also erst den drauf, ist transparent dann den nagellack, wenn du willst dann noch top coating… meine erfahrung hält besser und sieht besser aus und bekommst du gut ab und die nägel haben keine farb verfärbungen ich mache das schon lange so und no problems mit ;)

07.11.2021 um 0:32    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxxxxxxxx
119 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Die Erfahrung mit dem Unterlack habe ich auch gemacht. Zudem schützt es angeblich davor dass die Farbstoffe in den Nagel einziehen können (k.A. ob das tatsächlich passieren kann). Was ich noch gelesen habe: angeblich soll eine Behandlung mit Olivenöl den Nägeln gut tun.

07.11.2021 um 1:04    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxx
765 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Ich weiß nicht, ob Unterlack immer notwendig ist, ich denke, das kommt schon auch sehr auf die Qualität des Farblacks an. Ich hatte mal so einen billigen Lack vom Pundland, und obwohl ich die Farbe sehr mochte, sahen die Zeheen danach fürchterlich aus.... Bei anderen Lacken hatte ich nie das Poblem.

07.11.2021 um 1:33    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Annxxx
125 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

Pflichte dir unumwunden zu, regelmässige Fusspflege ist auch ein muss, polieren der Oberfläche der Nägel hilft auch. Und eben nicht vergessen einen guten Unterlack zu verwenden.

07.11.2021 um 5:14    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tanxxxxxxxxx
57 Beiträge bisher
re: Lackierte Fußnägel

grundsätzlich habe ich keine probleme den nagellack von den fussnägeln abzubekommen. allerdings haben meine fussnägel auch rillen. da ist das dann etwas schwieriger. das mit dem unterlack werde ich mal probieren.

07.11.2021 um 14:58    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben