Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Laura71
Laura71 (50)DWT (Damenwäscheträger)

dwt_jasmin
dwt_jasmin (56)DWT (Damenwäscheträger)

Katrin
Katrin weiblich

nylonlover70
nylonlover70 DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Suche passende Schuhe


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
Von Herxxxxxxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

heike1965 Lass doch solche total unqualifizierten Beiträge zum Wohl Deiner Mitmenschen, das sollt hier ein Forum sein, wo Menschen anderen helfen und Tips geben ja genau, ein paar Schuhe Massangefertigt sind nicht unter 1000 Euro zu haben Bei HighHeels ist das aber lange nicht ausreichend, wenn man "Sonderfüsse" hat. Man benötigt ja eine sog. Leisten, also ein Form, um die Schuhe darum zu bauen. Bei hohen Absätzen ist das aber nicht etwas, was ein Schuster und selbst eine Fabrik nicht irgendwo rumliegen hat. Der Leisten dazu alleine würde schon die ersten 1000 Euro verschlingen, da der Fuss vermessen werden muss ....

13.09.2021 um 5:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Herxxxxxxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Zu Sandra59 Na ja aber das schrieb ich ja schon. Dieser andauernde Rücksendetourismus der verwöhnten Käufer der sorgt ja dafür, dass Schuhe, die Exfabrik 2-3 Euro kosten dann hier in unseren ja so zivilisierten westlichen Ländern das 10 bis 100 fache kosten. Sendest Du die Schuhe hin und zurück ist die Kalkulation am ar***. Das ist einer der Gründe, warum Schuhe so teuer sind n BRD. Und natürlich die unglaublichen Steuern und Abgaben für weitestgehend unnötige Organisationen wie die IHKs, die fleissig kassieren, aber nie für dich als Unternehmer da sind, wenn du sie brauchst. Du bist Bürger, Mensch und Verbraucher und solltest Dir vorher Gedanken machen, wenn du etwas online bestellst. Nicht einfach bestellen auspacken und dann prüfen. Wer soll sowas denn zahlen? Die anderen? Das ist einfach assozial, wenn man das ohne nachzudenken und vorher prüfen macht. wir brauchen Mitmenschen mit Verantwortung. Ich habe so ein Gefühl entwickelt, was gut ist und was nicht. Also z.B ist wichtig ein guter Stand. Es darf nicht nach rechts und links wackeln. Guck auf die Fotos und du siehst, ob z.B. (grundsätzlich bei Pleaser) die Sohle flach nach links und rechts ist. Bei Deichmann und co ist das meistens nicht der Fall. Da musst Du dann jahrelang tagtäglich mehrere Stunden trainiert haben, damit Du einen so starken Fuss hast, dass das funktionieren kann. Und als zweites ist es enorm wichtig, das der Schuh sich insgesamt kaum verwindet.Das kannst du daran erkennen, dass ein ganz kleines Miniplateau vorhanden ist und harmonisch und fliessend der Bereich, der schräg nach oben geht bis zum Absatz in der Mitte stärker ausgebildet ist Ales andere gibt wieder da Problem, dass du mehr oder Minder nur mit dem Vorderfuss laufen kannst, also so wie wen Du über Kopfsteinpflaster gehst. Dann solltest du Dir bewusst sein, dass spitze Schuhe immer scheisse sind, weil sie deinen als Mann ohnehin nicht gerade keinen Fuss noch grösser machen oder die im Moment modisch vorne Eckigen deine Zehen noch betonen. Auch solltest du beachten, dass Strümpfe oder Strumpfhosen keinen Halt wie barfuss im Schuh ermöglichen und darauf eher verzichten. Also ich spreche her immer nur von High Heels ab 8cm effektiver Höhe (ohne Plateau). shein ist alles so in der Qualität von 80% Deichmann, und Deichmann ist ja eh bei 12cm Schluss. Giaro von den Typen aus Norddeutschland und z.B. auch mittlerweile Tatoobrands u.ä. ist auch aus China für rund 10 Euro ex fabrik und 100-200 hier i BRD, ist sehr gut zu laufen, wer mit sehr hohen gut klarkommt, ist aber nichts für Anfänger. Und auf Aliexress bekommt man eigentlich alles. Auch die Pleaser, nur heissen die dort nicht so. und da gibt es eine Auswahl die ist mehr als 10 mal soviel, wie in allen anderen deutschsprachigen onlineplätzen zusammen Viele aus Aliexpress bieten übrigens schon bei ebay an, müssen d aber teurer verkaufen, weil es ja Provision dort kostet und dann noch zus. mehr kosten bedeutet. Begreift das doch alle bitte, dass der deutsche Handel im Endeffekt weniger bietet, als wen ihr direkt kauft. Wir sind doch global aufgestellt. Nutzt das also doch auch. Und rücksenden kann man nicht, aber eine Erstattung ohne Rücksenden kann man schon bekommen.dass man das nicht offensief anbietet liegt dran, dass das sonst viel ausnutzen würden. Ich war selber 12 Jahre lang Intenethändler. Die Betrüger sitzen in den seltensten Fällen dort wo verkauft wird (nicht in BRD und nicht in China), sondern sind auf der Seite der Käufer zu suchen. Die 10-20% der Kunden die wissentlich alle Register ziehen um im Schutz der riesigen Verbraucherrechte, zu betrügen, machen das Geschäft für Verkäufer frustrierend, weil wir praktisch rechtlich machtlos sind als Verkäufer.

13.09.2021 um 5:58  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Supxxxx
17 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Ich könnte noch das Schuhhaus Wessels anbieten. Das befindet sich am Niederrhein, nahe der holländischen Grenze. Die fangen bei Damenschuhen bei 42 an. Super kompetente Beratung. Falls Du in der Nähe wohnst oder da mal Urlaub machst. Gruß Suprima

13.09.2021 um 8:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Nadxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Ich habe da Glück mit 1,68m und 38,5 / 39 finde ich alles was ich brauch !

13.09.2021 um 16:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sanxxxxx
9 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Ich war die Woche mal wieder bei Reno gewesen. Auf die Frage der Verkäuferin was ich suche. Na eben Damenschuhe mit größerer Oberweite kam die Antwort Übergrößen haben wir bei Damen nicht, soll eben bei Herrenschuhen schauen. Super Antwort. Hatte da auch nichts passendes gefunden was überhaupt passt. Heut war ich bei Deichmann. Hab da einige passende Schuhe gefunden. Waren auch relativ preiswert. nach langen Überlegen mir zwei Paar da gekauft. Nur die einen drücken noch etwas am rechten Fuß. Kann man da was machen wegen weiten? Freu mich das ich das Glück endlich hatte was passendes zu finden im örtlichen ich Schuhe nicht gern übers Internet kaufe. Danke euch trotzdem für eure Tips. Danke da sage

16.09.2021 um 14:24  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Herxxxxxxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Es sagte hier schon jemand, dass man dicke Socken anziehen solle und dann die mi dem Fön arbeiten und dann warten solle, bis alles wieder kalt ist. Das ist auch meine Erfahrung. Ich denke, das müsste sogar bei Echtlederschuhen funktionieren.

16.09.2021 um 15:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sylxxxxxxxxx
133 Beiträge bisher
re: Suche passende Schuhe

Bei Herrenschuhen hatte ich das auch manchmal. Sie mussten eingelaufen werden. Ob das auch für Damenschuhe gilt weiss ich nicht. Die Frage ist auch, an welcher Stelle es drückt. Mein erstes Paar Lackdamenstiefel hatte ich mir eine Nummer kleiner gekauft, weil sie mir so gut gefielen und es sie im Laden nicht in meiner Größe gab. Um ein wenig in der Wohnung herumzulaufen reichte mir das. Für längere Wege ist es aber nicht zu empfehlen.

16.09.2021 um 17:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben