Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Janet33
Janet33 Keine Angabe

melanie_trans
melanie_trans Transvestit

StacySexlips
StacySexlips (24)Transvestit

JenniTV_NRW
JenniTV_NRW (47)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Weibliche Seite entdeckt


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Joexxxxx
2 Beiträge bisher
Weibliche Seite entdeckt

Hallo Ihr lieben,. ich habe vor einiger Zeit gemerkt das ich eine ausgeprägte weibliche Seite besitze. Da ich noch bei meinen Eltern Wohne (bin 16) ist das schwer auszuleben. Ich traue mich nicht mit ihnen darüber zu sprechen, auf der anderen Seite möchte ich auch zunächst einige Erfahrungen sammeln bevor ich diesen Schritt gehe um sicher zu sein. Bisher habe ich heimlich mal meine Beine rasiert oder Nylons angezogen. Möchte mich auch gerne mal Schminken. Besonders stehe ich aber auf Nagellack. Ich habe eine riesige Lust mir meine Nägel in einer schönen Farbe anzumalen. Aber wie soll ich das machen? Fällt ja leider sofort auf. Wo ich mal alleine war habe ich einen Nagel mit dem Lack meiner Mutter lackiert, aber dann den Lack gleich wieder abgemacht. Ich bin echt unsicher wie ich damit umgehen soll. Und wann und wie outen? Liebe Grüße

29.12.2021 um 11:12    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
726 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Außer, dass ich bei dem ausgefeilten Text ein wenig daran zweifle, dass der Themenstarter 16 Jahre alt ist, würde ich ebenfalls empfehlen dem Rat der Vorrednerin zu folgen und den Link zu nutzen...

29.12.2021 um 13:21    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Pauxxxxxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Heutzutage dürfen Jungs alles was auch Mädchen tragen. Also sei mutig und lackiere Dir die Nägel und zieh ein hübsches Kleid an. Umso selbstbewusster du auftrittst umso weniger wirst du auffallen. Alles liebe

29.12.2021 um 13:35    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
480 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Mach mit dem unsinnigen Gesabbel nicht das Leben eines Kindes kaputt.

29.12.2021 um 13:46    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxxxxxxxx
122 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Ich würde auch erst einmal über den Link Hilfe suchen.. das ist auf Jeden Fall nicht verkehrt. Ob Du mit deinen Eltern mal drüber redest .. im Grunde genommen kommst du kaum daran vorbei, zumindest wenn der Drang sich auszuleben so groß ist. Ich sehe hier zwei Möglichkeiten: warten bis Du Volljährig bist und dann ausziehen (auf eigenen Beinen stehen), in deiner Wonung kannst du tun und lassen was du willst ... Oder du suchst das Gespräch - wobei eines zu beachten gilt: Niemand kann einschätzen wie Deine Eltern damit umgehen. Es gibt Fälle wo die Eltern es unterstützen was ihr Kind will (egal in welche Richtung es geht), es gibt Eltern wo das Verhältnis "schwierig" wird, und es gibt leider Gottes Eltern die damit gar nicht umgehen können und ihre Kinder wie Aussätzige behandeln. Bevor du dich outest würde ich tatsächlich erst einmal die Hilfe in Anspruch nehmen und auch darüber reden, vielleicht haben die aus Ihrer Beratungszeit gute Tipps wie du ggf. auf deine Eltern reagieren kannst um das ganze recht locker zu gestalten. Hast du denn eine Idee wie diene Eltern zum Thema Trans* denken ? z.B: Reaktion bei Nachrichten über LGBTQ+ - Themen oder Filme über das Thema ? vielleicht kann Dir ja etwas Sicherheit bringen indem man gemeinsam mal solche FIlme pder Nachrichten diskutiert.. so nach dem Motto: die Leute können sich nicht aussuchen ob sie Trans, lesbisch oder sonstwas sind. Was wäre wenn das mir passieren würde ? Ich drücke Dir ganz feste die Daumen dass alles so wird wie Du es möchtest.... Halte uns gerne auf dem Laufenden - das kann anderen in deiner Situation bestimt auch gut helfen :) Liebe Grüße Tanja

29.12.2021 um 14:00    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DWTxxxxxx
91 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Hallo Jörg, ich würde an deiner Stelle auch mal den Menschen sprechen die Erfahrungen auf diesem Gebiet haben (siehe Link). Ob und in welcher Richtung es geht, ist sicherlich sehr schwierig zu beurteilen. In jungen Jahren haben viele Menschen sich ausprobiert und das ist gut so. Wie o.g. spreche mit Menschen die Fachleute sind, diese werden Dir sicherlich helfen um klarer zu werden und Dir Tipps geben für ein evtl. Gespräch mit Deinen Eltern

29.12.2021 um 14:12    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
364 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

in deinem Alter weißt du selbst noch nicht so richtig, wo du wirklich stehst. Am besten nimmst du einmal Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe auf,da kannst du dein Inneres öffnen

29.12.2021 um 14:18    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Pauxxxxxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Ich bin mit 16 auch schon geschminkt und in Mädchen-Kleidung in die Schule gegangen. Hatte keine Probleme, auch nicht mit meinen Eltern. Also nur Mut.

29.12.2021 um 16:48    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Melxxxxxxxx
54 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Es gibt es in vielen Orten Jugendtreffs für LBQTG oder Regenbogenzentrum für Jugendliche. Da findet man Gleichgesinnte und auch Berater. Einfach googeln, ob es in deiner Region sowas gibt.

29.12.2021 um 17:08    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
2079 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Klar, alles Fake , nur Du bist echt.

29.12.2021 um 17:45    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Natxxxxxx
42 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Suche dir in deiner Gegend einen Jugendtreff für lgbt das findest du am besten über Google. Hier wird dir wahrscheinlich nur sehr wenig geholfen

29.12.2021 um 18:08    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxxx
726 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Wir werden sehen was da noch so kommt....vielelicht bin ich auch bereits Travesta-verdorben. Wenn ich mir angucke, wie und was hier teilweise geschrieben wird, fällt es eben schwer einen so langen Text mit vergleichbar wenig Rechtschreibfehlern UND sogar zwei Kommas zu lesen und nicht misstrauisch zu werden, vor allem in dem Alter... ...aber es sollen noch Zeichen und Wunder geschehen und ich lasse mich gern eines besseren belehren!

29.12.2021 um 18:21    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Joexxxxx
2 Beiträge bisher
re: Weibliche Seite entdeckt

Ich glaube es macht mehr Sinn wenn ich mich an einer entsprechenden Stelle beraten lasse. Schaue gerade was es in meiner Gegend so gibt

29.12.2021 um 18:55    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben