Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
-luciatrans-
-luciatrans- (33)weiblich

Stoeckelstueck
Stoeckelstueck Keine Angabe

GabriellaM
GabriellaM (52)CD (CrossDresser)

honigtopf89
honigtopf89 (32)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wie sage ich es meinen Eltern?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
Von Alixxxxxxxxx
481 Beiträge bisher
re: Wie sage ich es meinen Eltern?

Ganz schwer da einen Rat zu geben. Aber aus meiner eigenen Erfahrung heraus macht man sich vorher zuviel Gedanken und Ängste als das es das Wert war. Ganz im gegenteil, grade in der familie stieß ich auf viel Respekt und Verständnis. Aber das ist nur der erste Schritt, viuele weitere folgen dann danach und das dauert seine Zeit - bis dich dann alkle nicht mehr "gewohnheitsmäßig" mit den männlichen Vornamen ansprechen z.B. .... aber das is alles gut ... braucht seine Zeit wie gesagt. Wie auch immer - nur Mut ... ob nun einzeln (so habe ich es gemacht) oder mit der ganzen familie auf einmal - mach es so wie es für dich okay ist. Es "einzeln" zu macen - vbielleicht erstmal nur der Schweste routen z.B. - hat seine vorteile, weil man dann einen Verbündeten an seiner Seit ehat der einem unterstützen kann. Aber wie auch andere schon gesagt: Eine Pauschalempfehlung gibts hier sicher nicht .... alle sLiebe und: Nur Mut! Es geht um dich, Freiheit und deine Seele.

02.06.2022 um 0:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben