Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
jennydieschlampe
jennydieschlampe (39)DWT (Damenwäscheträger)

mendy2011
mendy2011 Transvestit

JasminSatin
JasminSatin (53)Transvestit

bucherman
bucherman DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Brutale Veränderung und ein Problem


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Sasxxxxxx
33 Beiträge bisher
Brutale Veränderung und ein Problem

Seit sich meine Andere Seite gezeigt hat, bin ich hin und weg von mir selbst. Klingt sicher sehr eingebildet! Aber ich hab vorher nicht viel von Pflege oder Fashon gehalten. Gesicht rasieren das war alles. Aber der 3 Tage Bart, das war auch öfters der Fall. Ich habe auch immer mit abgekauten Fingernägeln zu tun gehabt, igit ich weiß! Jetzt sieht die Sache gaaaaanz anders aus. Meine Nägel sind lang, und nicht aufgekläpt. 3 x in der Woche Gesichtsmaske und 2 x Peelings und manchmal auch body. Einkremen von oben bis unten nicht vergessen. Jeden Tag rasiere ich mein Gesicht und ein mal in der Woche den ganzen Body enthaaren. Ich liebe meine Beine wenn sie glatt wie ein Babypopo sind ;) Dazu kommt das ich jetzt auf Bunte helle und knallige verrückte Farben bei meiner Kleidung stehe. Kein grau oder einfarbige langweilige Pullis oder der gleichen mehr. Auch Düfte und Make-up stehen jeden Tag auf dem Plan. Selbst als Mann gehe ich jetzt geschminkt raus. Ist das bescheuert, oder ist diese krasse Veränderung von euch nachvollziehbar? Ich bin allerdings auf ein Problem gestoßen. Ich versuche heraus zu finden, wie ich meine Beine am besten rasiert bekomme. Enthaarungscreme ist meiner Meinung echt gut, aber kurze Harre bekomme ich nicht alle weg. Nass rasieren finde ich toll, bekomme nur immer diese klein Pickelchen. Das sieht so scheiiiii . . . aus! Hab gehört, dass es an dem verwendeten Rasieren liegt. War bei DM. oh mein Gott, so viele verschieden. Welchen Rasierer könnt ihr empfehlen, wie sind eure Erfahrungen mit der besten Möglichkeit die Beine schön glatt zu bekommen aus??

20.03.2022 um 10:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxxxxxxxx
124 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Hi, wie wäre es mit Epilation ? Oder wenn Geld nicht wirklich eine Rolle spielt: IPL. Anfangs hatte ich auch rasiert, bin dann auf Epilation umgestiegen, aber bei mir muss ich es recht häufig machen und viele Härchen erwische ich einfach nicht. Jetzt habe ich mir Aufgrund der vielen Berichte hier ein IPL-Gerät bestellt. Es wird eine ganze Weile dauern bis sich die ersten Erfolge abzeichnen, aber ich hoffe dass ich dann längerfristig meine Ruhe habe. LG Tanja

20.03.2022 um 10:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Alle 4 Wochen zur Kosmetikerin und komplett Waxxing machen, ist zwar teuer (150-250€) aber man hat seine Ruhe danach und bei mir wird es langsam schon ein bisschen lichter. Der Kostenfaktor ist zwar hoch, man bekommt aber auch Hautpflegeprodukte dazu (bei manchen)

20.03.2022 um 12:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irexxxx
23 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Ich gehe alle 8 Wochen zum Waxxing - alle 4 Wochen ist auf die Dauer schon sehr teuer... Nach vier Jahren kann ich sagen, dass bestimmte Stellen am Körper komplett haarfrei sind, da kommt auch nichts mehr. Die Haare am restlichen Körper sind erheblich ausgedünnt und feiner. Um den Körper komplett haarfrei zu bekommen ist es aber noch ein langer Weg (mit dieser Methode).

20.03.2022 um 14:32  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Julxxxxx
23 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Gegen Pickel mich helfen Babypillen. ZB Qlaira

20.03.2022 um 15:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Zauxxxxxx
152 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

bescheuert ist bloss sich nie zu verändern, hey. DA fängt dann eigenliebe an..

20.03.2022 um 18:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sasxxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Das mit der s***erpaste habe ich ein Mal probiert. Die paste gleichmäßig auf die Beine zu bekommen ist sau schwer, und eine Sauerei dazu. Überall klepte das Zeug. Vielleicht fehlt mir da nur die Erfahrung. Merk schon, ein heitles Thema.

20.03.2022 um 20:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Danxxxxx
442 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Eiskaltes Wasser ist da eine sehr gute Alternative.

20.03.2022 um 21:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Miaxxx
10 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Mh hatte auch anfangs Probleme mit Pickelchen...erst Peeling, rasieren, kalt abduschen und eincremen ... klappt nun ganz gut 👍 ist aber sicher auch bei jedem anders...

22.03.2022 um 11:54  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sasxxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Brutale Veränderung und ein Problem

Also habe jetzt mal den Braun Silk-épil Lady Shaver ausprobiert. Und ganz ehrlich, eine schöne sanfte Rasur. Keine Irritationen oder Pickelchen mehr. Ich glaube die Rasur hält nicht ganz so lange wie bei einer nassrasur, aber Pickel an den Beinen oder Poo sieht grauenhaft aus.

31.03.2022 um 14:41  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben