Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Anja12
Anja12 Transvestit

Friedericke_ixi
Friedericke_ixi (58)CD (CrossDresser)

Lyara
Lyara (34)Divers

susantv50
susantv50 (64)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Psychotherapie


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu
Von Mrsxxx
36 Beiträge bisher
re: Psychotherapie

ich bekam nach 14 Tagen einen Temin und siehe da nach der 2ten Sitzung ging es meinem Psychotherapeuten besser

29.01.2022 um 21:39    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von gerxxxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Psychotherapie

Mag sein und Glückwunsch für Dich! Es gibt natürlich bei den Psychologen/ Psychtherapeuten auch durchgeknallte Typen (und Typ*INNEN ) Ebenso bei manchen Patienten, die u. a. ohne jegliche Not und nur weil es vielleicht bei Instagram, You- Toube..., Tik- Tok & Co vermutlich gerade mal chic ist, eine Menge Follower beschert (je negativ- durchgeknallter man ist, je bescheuerter das Thema ist), anderen die Termine blockieren... Oder vielleicht ersteinmal ihren BTM- Konsum unter Kontrolle bekommen sollten, ärztlich behandeln lassen sollten... So ein Verhalten wie auch viele andere asoziale Auswüchse ohne Rücksicht auf Mitmenschen, Familie und Angehörige, auf die realen Sorgen und Nöte anderer, ihrer Befindlichkeiten, sind ja leider auch zu einem gesellschaftlichen Trend besonders des gut versorgter bis überversorgtem Nachwuchses geworden... Vorbildwirkung des älteren Klientels inbegriffen..., man schaue sich nur die tägliche Dauerberieselung im s. g. H-4- TV an. Wo man sich oft fragt, ob nicht schon allein die dahinter stzehenden Macher hinter Schloß und Riegel einer Geschlossenen gehören... Das hat mit Medien- und Meinungsfreiheit, Medienvielfalt jedenfalls nix mehr zu tun! Das ist einfach gesagt nur unterste Schublade... Nun, und das womöglich andere schwer psychisch erkrankt sind (aus was für Gründen auch immer, diesen Medienschrott vielleicht sogar noch Ernst nehmen), dringend professionelle Hilfe brauchen, selbst schon oft so hiflos sind, sich diese Hilfe zu holen..., kurz vor einem Suizid stehen oder gar schon probiert haben..., ja, das interessiert speziell dieses Klientel nicht die Bohne! Hauptsache, Geschäft und/ oder Selbstdarstellung boomt. Und darum, wer sich mit Gedanken eines Suizides beschäftigt, denkt immer dran, es gibt um Euch rum immer noch Menschen (auch wenn es nur wenige oder gefühlt gar keine mehr sind), denen ihr damit weh tut, denen euer Verlust schmerzt! Und denkt auch immer daran, mit einem Suizid tut ihr einzig und allein nur denen einen Gefallen, die euch das Leben schwer gemacht haben, weiter schwer machen! Und sei es der Gefallen ist, das sie sich hinterher mit ihren Drecksgusche und übelsten Schandschnauzen über euch herfallen können...! Und den Gefallen tut man doch solch Klientel nicht, oder? Dazu ist das eigenen Leben trotz alle Widrigkeiten viel zu schön! Geronimo

30.01.2022 um 10:33    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 4   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben