Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Lilly_Doll
Lilly_Doll (39)Transvestit

AlexBraut
AlexBraut Transvestit

Sky_Deniz
Sky_Deniz (47)Transvestit

Anna1980
Anna1980 (42)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Shein-Erfahrungen


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 7       nächste Seite » wechsle zu
Von Jasxxxxxx
139 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Ah, nun ist es auch mir klar , Danke. Asien, und natürlich auch China ist durchaus in der Lage Top Produkte herzustellen, nicht nur designed in US oder Europe, sondern auch eigenständige Produkte. Und selbst Uhren im gehobenen Preissegment können sie Es gibt aber in der Tat sehr viel kleine Hersteller, die fast vollumfänglich in Europa produzieren. Kostet auch nicht immer soviel mehr. Wer es sich leisten kann und will, sollte halt auf Nachhaltigkeit und lokale Produkte setzen, und wer nicht, muss sich vielleicht auch überlegen ob man dann unbedingt 20 oder mehr Kleider, Röcke und Blusen benötigt.

25.10.2022 um 18:27    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
139 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Das ist Quatsch, da Du es sehr wahrscheinlich nicht immer verhindern kannst. Selbst lokale Sportartikelhersteller, die in der EU produzieren und nähen lassen, sind zum Teil auf Rohstoffe aus Asien angewiesen. Wie schon erwähnt, man sollte durchaus versuchen lokale Produkte zu kaufen, aber die totale Vermeidung wird nur schwer umzusetzen sein.

25.10.2022 um 18:30    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
151 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas besseres zu bezahlen. John Ruskin (1819-1900)

25.10.2022 um 18:38    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bluxxxxxxxxxx
418 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Und wie sie das schon können, davon gibts sogar Videos. Nur da... geht es dann um richtige Summen. Während Gucci original vielleicht 1 Tsd kostet, das Nachgemachte 100, sieht es bei Uhren anders aus. Man bekommt für 400-1000 ein Replik, wo das Original 100 Tsd kostet. 1/10 vs 1/100

25.10.2022 um 18:40    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bluxxxxxxxxxx
418 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Aber da es hier ja um SHEIN geht, einfach auch mal die Bewertungen anschauen. Mache ich immer, auch wenn es nicht 100 Prozent sicher ist. Man kann auch ein Buch kaufen, was jemanden gefällt, mir aber nicht. Wenn aber positiv überragt, warum nicht kaufen, wenn genehm. Interessant wäre, wenn KäuferInnen auch hier ihre Artikel dazu verlinken würden, mit dann Bewertung.

25.10.2022 um 18:56    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ts_xx
3 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Shein ist eine Chinesische Firma--da kauft man nicht-auch nicht billig. Da könnte man ja auch gleich beim Putin kaufen!

25.10.2022 um 19:00    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bluxxxxxxxxxx
418 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Die kaufen doch jetzt den Hafen in Hamburg, dank auch den glorreichen Grünen. Staatsbefohlen sind sie aber böse, wie die Russen. So ganz klein bisschen Doppelmor**??

25.10.2022 um 19:09    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
139 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Süsse, Du hast mich falsch verstanden. Ich sprach NICHT von Replikas. Eher davon --> seagullwatchcompany atelierwen beijingwatch Sorry, OT... Zurück zu Shein. Bei diesen Onlineshops steht doch normalerweise immer die Grössenangabe, also die Masse im Detail, bei jedem einzelnen Artikel. Einfach mal 2 oder 3 Stücke bestellen, vorher den eigenen Körper gut vermessen und los geht es. Und falls es gar nicht passt oder gefällt, dann halt auf irgendeiner Verkaufsplattform anpreisen.

25.10.2022 um 19:11    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Julxxxxx
362 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Stoffqualität deutlich unter KIK und NKD Niveau 🤣

25.10.2022 um 19:16    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxx
139 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Was ich so nicht bestätigen kann. Würde aber auch nie bei Kik oder NKD einkaufen. Haben die überhaupt ansehnliche Bekleidung ? Mag mich dort nur so dunkel an furchtbare Altweiberlumpen erinnern Habe zweimal bei Chicme bestellt, ist im Prinzip Shein unter einem anderen Namen. Klar, man kann keine YSL/Gucci oder Bogner Qualität erwarten, aber für den Preis ist es ok. Einige der Kleider hab ich schon seit zwei Jahren, und sind immer noch gut.

25.10.2022 um 19:21    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bluxxxxxxxxxx
418 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Dann ist vielleicht Bock an der Macht. Ok, dann sind wie Großdoitschukraine oder so, mit Melnyk als Außenminister. Und erpressen die Welt.

25.10.2022 um 20:07    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von stsxxxx
43 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Ich habe selber mehrere Jahre in China gearbeitet und gelebt. Fast jedes große Label lässt in Asien produzieren - es gibt ein paar Produktions-Giganten die zig Produktionslinien an verschiedenen Standorten laufen haben, auf dem du Marken wie Hugo Boss, Strenesse, Marco Polo, etc. nebeneinander vom Band kommen siehst. Am Ende kommt alles in eine grosse Tüte und geht irgendwo anders zur Weiterverarbeitung hin (Taiwan, Vietnam, Indonesien, etc.), dort mach man dann die Aufbereitung, das Label rein "made in " und keiner kann es mehr nachvollziehen wo es produziert wurde. Teilweise wird auch B und C Ware extra für die Outlets oder eben Shein, Alibaba, etc. produziert. (hier dann teilweise unter anderem Namen) Anmerkung: (ich lasse jetzt hier auch mal die zollspezifischen Werte raus, die benötigt werden um das "made in " zu bestimmen. Tut hier aktuell nichts zur Sache, sofern jemand jetzt hier einsteigen bzw. einen Kommentar geben will. Manche kleine Produktionsstätten verwenden dann eben Shein und Co. um am grossen Onlinebiz teilzunehmen. Bei manchen ist die Qualität super. Habe mir bei diesen Schneidern in China auch viele Maßangefertigte Sachen machen lassen. Die sind gute Qualität und teilweise bereits zig Jahre alt. Ist halt guter Ausgangsstoff gewesen. Zeitloses Design und noch immer in der basic Garderobe verwendbar. Wie hier schon erwähnt wurde, gibt es nur noch wenige die in Europa produzieren lassen. Wer sicher gehen will geht zu Trigema! - wird dann halt nur etwas limitierter in der Auswahl Letztendlich ist es egal wo du die Sachen kaufst - Shein kann, muss nicht immer gute Ware sein, genau so wie Zara, Mango, Massimo Dutti etc. Ich habe auch schon bei Zalando gekauft und kann sagen, das es auch bei den grossen Labels gute uns schlechte Sachen gibt. Wer Wert auf gute Sachen legt, sollte Baumwolle, Leinen oder Viskose, also Naturstoffe kaufen und versuchen so wenig wie möglich zu retournieren - der logistische Aufwand und die Kosten hierfür machen einen Großteil des Preises aus und jeder der kauft, wenn auch nicht zurückgeschickt, zahlt das gleich mit. (CO2 Gegner seit gegrüßt) Wenn es möglich ist, kleine lokale Händler zu unterstützen, mach ich das, auch wenn die ebenfalls wieder aus 3-Ländern Ihre Ware beziehen. Aber jeder hat halt seine Vorliebe wie, was, wo und wieviel er bestellt oder kauft. Muss letztendlich jeder selber wissen

25.10.2022 um 21:20    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bluxxxxxxxxxx
418 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

Sollte man mal anpinnen, danke. Selten so gute Worte zu diesem Thema gelesen.

26.10.2022 um 1:34    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von recxxx
40 Beiträge bisher
re: Shein-Erfahrungen

.. wer Shein kauft interessiert sich für nichts, ausser sich selbst!

26.10.2022 um 8:45    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 7       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben