Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Jessy_wtal
Jessy_wtal (58)DWT (Damenwäscheträger)

DWT_Dawn
DWT_Dawn Keine Angabe

TV_Franzie
TV_Franzie (59)Transvestit

Lanalatex
Lanalatex (37)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Pride, Christopher street day etc. - eie steht ihr dazu?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Dieses Weekend gab es wieder mal eine Pride in Zürich. Es war die 28. Pride und das Motto hiess "Trans - Vielfalt erleben". Es nahmen gemäss Medienberichten 40,000 Leute teil - trotz brütender Hitze. Wie haltet ihr es so mit solchen Events? - Mitlaufen und in der Szene aktiv engagiert sein - Mitlaufen um KollegInnen & Bekannte um zu treffen, wenn das Wetter mitspielt und der Kalender zulässt - Solche Events werden vermieden Was sind eure Gedanken zu solchen Anlässen? - Sind diese Anlässe zweckdienlich? - Sind diese Anlässe zeitgemäss? - Bewegt ihr euch in der Szene? - ... Cheers Julia

20.06.2022 um 0:56    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von LINxxxxxxxxxxxx
38 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Ich war am Samstag in Augsburg beim CSD , auch bei brütender Hitze.

20.06.2022 um 7:57    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sprxxxxx
199 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Ich gehe gerne zum CSD nach Berlin. Egal wie das Motto auch lautet. Das interessiert mich ehrlich gesagt nicht so sehr. Was ich daran so toll finde, ist dass es jedesmal ein besonderes Event ist, bei dem sich - zumindest in Berlin - die Grenzen zwischen den Leuten vermischen. So sind natürlich Gay-und Trans-Menschen, aber eben auch Heteros dabei, die an dem Tag einfach Spaß haben miteinander feiern und tanzen wollen. Und obwohl mehrere hunderttausend Leute zusammen kommen, gibt es weniger Randale als bspw. bei der Hausbesetzer-Demo bei der 100 Hanseln beteiligt sind. Also ein friedliches, freundliches und Freude bereitendes Event. Eine Art Love-Parade eben. Mir persönlich ist dabei das Motto relativ gleichgültig, solange es nicht zu Gewalt aufruft o.ä.. Ich weiß, das mich für diesen letzten Satz hier einige gerne steinigen würden😉. Allerdings stehe ich dazu 😇!

20.06.2022 um 8:18    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
1665 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Mir fehlt da der reale Bezug zum Alltag-schon lange. Oder ich bin mittlerweile zu alt An einem speziellen Tag rennen alle möglichen Kunterbunten, Sahnetörtchen und sonstigwas rum, am nächsten Tag vorbei der Budenzauber. Da sieht man wieder wie "bunt" der Ort eigentlich wirklich ist.

20.06.2022 um 13:50    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Samxxxxxxx
50 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Sag mal, was ist bei dir schief gelaufen ?

20.06.2022 um 21:37    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Anixxx
21 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Vielfalt und besonders Akzeptanz ist wichtig, meiner Meinung nach. In dieser Zeit erst recht. Ich, selbst trans*, bin zwar in keinem Verein oder einer Gruppe dabei, mag es aber umso mehr, als Zuschauerin dabei zu sein. Am liebsten schau ich mir den CSD in meiner Heimatstadt Landshut in Niederbayern an oder auch den in München. Zum Glück gibt es so viele CSD´s in ganz Deutschland, aber auch teils weltweit. Lg Anja

20.06.2022 um 23:41    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Hallo Zusammen Danke für die vielen interessante Ansichten. Ich habe die Pride aus den Medien verfolgt und finde es positiv, dass es immer mehr solche "Anlässe" gibt. Es fördert die Sichtbarkeit und bringt es regelmässig aufs Tapet und somit ins Bewusstsein der Leute. Spätestens nach einer Generation werden sich wohl "die meisten" sich daran gewöhnt haben und LBGT als Teil der normalen Bevölkerung akzeptiert haben. Die hohe Anzahl der Teilnehmer aus allen Gruppen und Schichten zeigt die mittlerweile hohe Akzeptanz der Bewegung. Cheers Julia

21.06.2022 um 1:47    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Ich denke er sollte es einfach tun. Er kann ja auch als Sympathisant mitlaufen und die Stimmung aufsaugen. Vielleicht sagt es ihm ja zu? Wenn nicht, dann weisst er es.

21.06.2022 um 1:51    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Wenn ich die Kommentare aus den Medien lese, so haben viele ein Ähnliches Bild. Ich verstehe aber, dass die Arbeit an dem Thema "24/7" hinter der schrillen Bühne stattfindet und dass solche "Anlässe" bürgernhähe für "einen ersten Kontakt mit dem Thema" zeigen sollen. Ich glaube so holt man heutzutage die eher offenen Jüngeren ins Boot. Von dem her ist es gut, was geleistet wird. Für sich selber kann man ja entscheiden, ob man geschmückt mitläuft, undercover mitläuft oder es gedanklich goutiert.

21.06.2022 um 1:57    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Schön! Das Wetter hier war mit z.T. 33°C im Schatten auch recht heftig. Ich hatte bis zum Einsatz der A/C 31°C im Zimmer. Immerhin hat fliesst das makeup schön in die Poren

21.06.2022 um 1:59    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvjxxxxxxxx
528 Beiträge bisher
re: Pride, Christopher street day etc. - Wie steht ihr dazu?

Es braucht viele Leute wie du!

21.06.2022 um 2:00    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben