Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Svetlana85
Svetlana85 (36)Transvestit

Renate111
Renate111 DWT (Damenwäscheträger)

Jan_inaCD
Jan_inaCD (33)CD (CrossDresser)

sissysophiexx
sissysophiexx Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Dioden Laser Behandlung


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Gisxxxxxxx
58 Beiträge bisher
Dioden Laser Behandlung

Hallo Ihr Lieben, Welche Erfahrungen habt ihr gemacht mit Dioden Laser Behandlung? Ich hatte jetzt meine zweite Behandlung. Es ist ja doch sehr schmerzhaft trotz Kühlung und Gel. Nach der ersten Behandlung im November hatte ich ziemlich mit Pickeln zu tun für anderthalb Wochen. Wie geht es euch dabei? Ist es bei euch auch so schmerzhaft? LG Gisa

27.01.2021 um 4:14  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Carxxxxxx
35 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Hi du; Ich hatte zuerst ca. 10 Behandlungen mit IPL. Dadurch haben sich schon mal viele von den Bartstoppeln verflüchtigt. Da dann nicht mehr viel ging, ging ich zum "lasern". Das hat nochmals die tiefer sitzenden Barthaare entfernt. Aber ich bestätige, am Anfang, als noch mehrere Haare da waren, tat es ganz gut weh. Auch beim lasern unter der Nase bzw. über der Oberlippe trat so manche Träne in den Vordergrund. Aber wenn mal alles weg ist, ist es ein Traum. Du brauchst dir keine Bedenken mehr machen über Bartschatten, über ein weiteres rasieren, wenn du den ganzen Tag geschminkt unterwegs bist. Ich genieße es in vollen Zügen. Auch benötigst du deutlich weniger Schminke. Liebe Grüße Carole

27.01.2021 um 8:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Emixx
383 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Nach haarfrei,verbessert sich die Qalität der Haut,enorm.

27.01.2021 um 10:09  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
260 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Bart ist einfach eine lästige Erblast,der man nur mit oben genanntem und Hormonen entgegenwirken kann

27.01.2021 um 11:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von dauxxxxxxx
46 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

habe auch alles lasern lassen,tat schon etqwas weh,abe rschöngeit muß ja leiden

27.01.2021 um 15:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
260 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Ophelia, der Bartwuchs verschwindet nicht, die Haare werden bei Hormoneinnahme weicher und flaumiger, also das widerborstige Kratzen wird reduziert

27.01.2021 um 16:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Fraxxxxxxxxx
8 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Grüß Dich Gisa, wo läßt Du Dir die Laser Behandlung machen, in einem Kosmetikstudio oder einem erfahrenen Hautarzt? Hatte mich in einer Klinik lasern lassen, allerdings mittels Light Sheer Laser, und dabei eine gute Vor- und Nachversorgung jeweils dazu erhalten. Daher waren die Laserbehandlungen einigermaßen zu ertragen, gänzlich schmerzfrei waren sie auch nicht. Auch die Kosten blieben durch einen vereinbarten Festpreis im erschwinglichen Rahmen. Wünsche Dir weiter viel Erfolg beim Lasern und weniger Schmerzen. Liebe Grüße, Franziska.

28.01.2021 um 12:01  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gisxxxxxxx
58 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Hallo liebe Franziska, ich bei einer Hautärztin. Die Laserbehandlung zahle ich selbst. 93,- € pro Sitzung. Die Behandlung war Montag. Heute sehe ich schrecklich aus. Ich weiss es geht vorbei. Ich halte durch und hoffe das es mit 6 Sitzungen vorbei ist. Später falls erforderlich Nadelepilation. Danke für deine Wort liebe Franziska. lg gisa

28.01.2021 um 13:46  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Alexxxxxxxxxxx
2122 Beiträge bisher
re: Dioden Laser Behandlung

Hallo Gisa, also zur ersten Frage, Ja, die Pickel ( Pustel und Papeln) sind normal. Das ist sogar ein gutes Zeichen. Dadurch zeigt sich das die Behandlung viel Haarfollikel also Wurzeln getroffen und Verbrand hat. Die Pickel sind das Zeichen dafür das die Verbrannten Zellen nun vom Körper Abgebaut werden. Oft kommt es dabei vor, das wenn du einen Eitrigen Pickel ausdrückst das in der Mitte das Haar mit rauskommt. Das sieht dann immer so aus als ob ein Wurm aus dem Pickel kommt. Meistens reichen 6 Behandlungen. Sie sollten in einem Abstand von mindestens 6 höchstens 8 Wochen sein um den besten Effekt zu erzielen. Habe selber viel Erfolg damit. Laser selber mit einem Diodenlaser in der HBK, Hamburger Berufsschule für Kosmetik. Schmerzen sind leider nicht zu vermeiden. Normalerweise werden sie aber mit der Zeit weniger, da der Laser nicht mehr so viele Haarfollikel trifft und Verbrennt. Werden ja mit jeder Behandlung weniger. Hoffe ich konnte dir helfen

30.01.2021 um 16:56  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben