Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Tamaara
Tamaara (28)CD (CrossDresser)

CD_Saskia
CD_Saskia (45)CD (CrossDresser)

Dwt_tom
Dwt_tom DWT (Damenwäscheträger)

GirlSandy
GirlSandy (46)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: ...und einen arbeitslosen Maurer nehme ich nicht....


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu
Von zytxxxxxxxxxxxx
365 Beiträge bisher
re: ...und einen arbeitslosen Maurer nehme ich nicht....

Gerade das ist im gerade Osten das Problem, da wird gut und gerne denunziert.

17.10.2021 um 12:50  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von zytxxxxxxxxxxxx
365 Beiträge bisher
re: ...und einen arbeitslosen Maurer nehme ich nicht....

Oft steht der Reichtum umgekehrt proportional zur Größe der Rute. Man sollte da Otter nehmen:

17.10.2021 um 12:56  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvaxxxxx
44 Beiträge bisher
re: ...und einen arbeitslosen Maurer nehme ich nicht....

Hi, wenn eine Frau einen Mann will, weil er finanziell gut gestellt ist, ist das ja das eine - die wirkliche Frage ist nur: Wie geht es mit einer solchen Beziehung weiter, wenn "sein Geld" plötzlich nicht mehr da ist, weil z.B. der Lotse nach einem Unfall arbeitsunfähig wird? LG, Annika

17.10.2021 um 13:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Domxxxxxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: ...und einen arbeitslosen Maurer nehme ich nicht....

Gerade das ist im gerade Osten das Problem, da wird gut und gerne denunziert. -----------------schnipp----------------------------------------------------------------------------- Kann ich mir fast gar nicht vorstellen ? Die meisten Bauarbeiter kommen aus dem Osten und zumindest in Ostdeutschland habe ich den Eindruck das die Menschen dort mehr zusammenhalten wie in Westdeutschland. Das ist das erste mal das ich höre das dort bei solchen Dingen denunziert wird. Bei mir zuhause habe ich 2 Wohnzimmer verputzt, und das hat keinen Menschen gestört, allerdings war das natürlich mein Eigentum ;) Denn nach einem Versicherungsfall am Haus und wenn ich sehe wie stümperhaft die damaligen Handwerker und Firmen gearbeitet haben und welche Summen damals geflossen sind mache ich alles was ich kann selber. Schaut dann besser aus und kostet nur einen Bruchteil. Allerdings kenne ich mittlerweile Bauhandwerker die wirklich gut und preiswert arbeiten, dann muss man doch nicht alles alleine machen ;) mfg

17.10.2021 um 15:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 5   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben