Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Gundg
Gundg Paar

sommerloch68
sommerloch68 Transvestit

meri81bi
meri81bi (31)DWT (Damenwäscheträger)

Marie48
Marie48 (56)transsexuell

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: VÄ / PÄ neuester Stand?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von 9ofx
213 Beiträge bisher
VÄ / PÄ neuester Stand?

Wie ist denn aktuell der rechtliche Stand für die VÄ / PÄ? Wieviele Gutachten braucht man? Was kostet das aktuell? Erfahrungen der letzten Monate?

28.02.2020 um 16:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Araxxxx
86 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

hab ein Gutachten gebraucht..die Indikation zählte als 2tes ...Geschäftswert 5000 euro + halt das beantragen des Persos , Geburtsurkunde usw

28.02.2020 um 17:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Zoex
139 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

Ist nicht für Mitte dieses Jahres eine Gesetzesänderung dieses Prozederes vorgesehen?

28.02.2020 um 19:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sarxxxxxx
850 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

Im ersten Quartal enstcheidet das Bundesverwaltungsgericht über die Gesetzmäßigkeit der Vä/Pä nach §45b PstG. In fast jedem Bundesland gelten zur Zeit andere Urteile zum §45b. Ist zB in NRW legal (OLG Münster), in Bayern illegal.

28.02.2020 um 19:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7267 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

In Bayern habe ich € 1400,00 für Gutachter und für das Gericht € 150,00 bezahlt.

29.02.2020 um 7:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gnaxxxx
36 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

1. Quartal, das heißt ja im Grunde jetzt.

29.02.2020 um 10:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7267 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

Das geht nur mit Prozesskostenhilfe, das dauert allerdings.

29.02.2020 um 13:22  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7267 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

wie wärs dann mal mit Arbeit? Oder willst du gleich in Rente gehen?

29.02.2020 um 13:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7267 Beiträge bisher
re: VÄ / PÄ neuester Stand?

Provozieren hoch drei. Irgendwie muss das ein Hobby von dir sein.

29.02.2020 um 13:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sahxxx
194 Beiträge bisher
re: re: VÄ / PÄ neuester Stand?

Hättest Du mal richtig gearbeitet, z.B. untertage Zeche hier im Kohlenpott, dann hättest Du auch mit 46 Lenzen ohne Abzug in Rente gehen können. Gruß vom Kumpel unter Tage Glück Auf! ⚒️⚒️

29.02.2020 um 14:32  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben