Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
sasha_dwt
sasha_dwt DWT (Damenwäscheträger)

rueschenhoeschen
rueschenhoeschen DWT (Damenwäscheträger)

kleines_chaos
kleines_chaos Keine Angabe

tiffy_007
tiffy_007 Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Welch erschreckende Prognose. Nun, es wird sich in wenigen Stunden ereignen. Anhand meiner Stille oder eben nicht, kann man sich erschließen was sich zugetragen hat.

27.05.2021 um 12:14  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Ich melde mich von der Front wieder. Ich erstand den Silk Epil 9 heute und wandte ihn unter der Dusche und laufendem Wasser an. Nun ja... ich begann am Hals und zunächst hatte ich das Gefühl, dass gar nichts geschieht. Es ziepte vereinzelt, aber wenn ich mit der Hand drüber strich, war es so haarig wie vorher. Ich wechselte dann den Aufsatz und dann ging es schon etwas besser. Der Schmerz war aushaltbar und es kam stellenweise etwas runter. Ich merkte dann, dass meine Haut ultra gereizt wurde und beendete die Prozedur. Ich versuchte es dann an der Oberlippe, welches die einzige Stelle ist die ich schon seit ein paar Jahren zupfe. Zu meiner Überraschung wurde es super glatt und perfekt. Jeder der sowas tut, weiß dass die Oberlippe das Dramatischste ist vom Schmerzfaktor. Es tat aber tatsächlich weniger weh als zupfen (quasi gar nicht) und dauerte 10 Sekunden anstatt 30 Minuten. Hier war ich also positiv überrascht. Nun ist der Hals Bl**rot und die Oberlippe ebenfalls, obwohl ich es da gewöhnt sein sollte. 15 Minuten später ist es an der Lippe aber schon deutlich abgeklungen. Jetzt vermute ich, dass ich zu fest aufgedrückt habe und die Haare einfach zu lang waren? Ebenfalls verstehe ich nicht, wie das überhaupt so gereizt werden kann wenn nicht mal Haare entfernt wurden. Es ist als wenn das Ding meine Haut runter reißt mehr als alles andere. Was ja nicht sein kann, da es nur eine mikrige Plastikrolle ist und die Pinzetten nicht in der Position sein sollten die Haut zu verletzen. Wie dem auch sei. Es war jetzt nicht "Einmal drüber und weg ist es" wie ich erhoffte, aber das Ergebnis an der Oberlippe prophezeit und zeigt, wie es sein könnte. Nämlich super schnell und sogar schmerzlos. Ich werde also rasieren und es dann in ein paar Tagen nochmal mit weniger aufdrücken versuchen.

27.05.2021 um 19:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Des Weiteren bleibt auch noch abzuwarten, ob die Haare an der Oberlippe echt gründlich rausgerissen wurden oder lediglich abbrachen/abgeschnitten wurden. In 1-2 Tagen dürfte sich das ja manifestieren, sollte es verdächtig rau sein. Wenn es wirklich so nachhaltig ist wie es anmutet, wäre mir das allein schon das Gerät wert. Auch wenn ich selbstverständlich höher hinaus will.

27.05.2021 um 19:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
2007 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Du bist eine Heldin. Eine Vorreiterin für eine neue Art der Gesichtsenthaarung.

27.05.2021 um 20:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Na komm, ich will ja nur einen etwas optimistischeren Lagebericht abgeben als die meisten die hier antworteten. Mit dem generellen Konses, dass es ein No Go sei. Ich finde es hat Potenzial. Man muss es halt unter der Dusche machen. Das ist immerhin das große Werbefeature dieses Geräts. Keine Person die mir antwortete hat das Gerät im nassen Zustand verwendet. Also ein bisschen ist es ja schon ein Vorritt den ich hier leiste.

27.05.2021 um 20:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Auf die Idee würde ich gar nicht kommen. Enthaarungscreme zersetzt nur das Haar und lässt es nicht ausfallen oder so. Rasieren ist da deutlich schneller. Ich benutzte Enthaarungscreme immer für die Muhmuh, da es sehr schwer ist da mit dem Rasierer hin zu kommen. Und etwaige Enthaarungstudios haben sich ja da immer so blöd und machen nur die "Bikin Zone" als quasi den irrelevanten Part den ich auch selbst schaffen würde.

27.05.2021 um 21:05  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Meine Faustregel bei allem was mit Einwirkzeit zu tun hat, ist dass sie für Narren festgelegt wurden und ich sie um 50-100% verlängere. Wenn meine Enthaarungscreme 7 Minuten verlangt, dann mache ich es 15 Minuten. Wenn meine Haarfarbe 40 Minuten verlangt, lasse ich es gemütlich eine Stunde drauf. Man darf sich niemals an Vorgaben halten.

27.05.2021 um 21:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

In der warmen Wanne bzw. in meinem Fall leider nur eine Dusche, erfüllt dies doch bereits den Zweck des Porenöffens? Das mit dem Peelinghandschuh las ich auch. Aber meine Haut reagiert darauf immer sehr gereizt und ich weiß nicht ob ich meine Haut zusätzlich damit noch belasten sollte for der Epilation. Die Angst dass solche krassen eingewachsenen Haare entstehen, ist natürlich groß. Eine hier im Thread hat gesagt, dass es bei ihr trotz sämtlicher Vorkehrungen dazu kommt.

27.05.2021 um 23:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxxxx
2007 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Also ich mache mein Peeling vor dem Epilieren. Wenn Du lange genug duscht, werden die Poren auch geöffnet.

27.05.2021 um 23:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Ich habe gestern nur schnell drauf gemacht was ich da hatte. In meinem Fall war das eine Naturkosmetik Babycreme die ich zweckentfremde. Ich schwöre auf Naturkosmetik, weil die meisten Marken unschöne Dinge und unnötiges Parfum enthalten.

28.05.2021 um 10:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lenxxxxxxxxxxxx
454 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Naja was ich so erfahren habe, sollte man es nicht tun

28.05.2021 um 20:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
806 Beiträge bisher
re: Kann man normale Epilierer sicher im Gesicht anwenden?

Das klingt echt nach einer Goldgrube! Da hätte ich mich aber auch direkt eingedeckt. Ich finde deren normale Preise nämlich etwas unverhältnismäßig. Nach deinem Kommentar habe ich natürlich gestern direkt recherchiert und fand so ein hochkonzentriertest Aloe Vera Gel von Alterra im Rossmann Shop, welches ich bei nächster Gelegenheit erstehen will. Denkst Du das ist okay, wenn es auch keine Bodylotion ist.

29.05.2021 um 11:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben