Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Latexpaar1
Latexpaar1 Paar

susileinNRW
susileinNRW (57)DWT (Damenwäscheträger)

Alejandra_G
Alejandra_G DWT (Damenwäscheträger)

shavedstute
shavedstute (56)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von quexxxxx
7 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

die Königin aus einen fernen Land hatte mein name

07.12.2022 um 17:58    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxxxx
60 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

DomKlaus hat ihn mir damals befohlen. Seit dem habe ich diesen Profilnamen.

08.12.2022 um 10:18    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Manxxxxxx
8 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Das erste Mal bin ich mit einem Mädchennamen in Verbindung gekommen, als mein Vater meinen Namen 'Richard' im Geburtsregister eintragen lassen wollte. Der Standesbeamte registrierte 'Rita' für mich. Als ich dann meine Neigung zum DWT oder später als TV erkannte, liefen gerade im Kino die Softporno-Filme von 'Emanuel'. Mir gefiel der Name und so wählte ich für mich 'Manuela'. Da dies aber ein bekannter Name ist, habe ich dann meinen Wohnort mit angehängt. Fertig war der Profil-Name. Später habe ich dann irgendwo gelesen, dass Namen mit 'e' oder 'i' hart klingen. Besser wäre einen Namen zu wählen der weicher klingt.

08.12.2022 um 19:04    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxxxxxxxxxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Hallo alle miteinander Also wenn dieses Thema schon hier besprochen wird, gebe ich auch einen, meinen persönlichen Kommentar ab. Tammy (Tamara) Heelf***er ist: 1. Einen Anspielung auf Tommy Hilfiger 2. Beschreibt es meinen Fetisch, ich trage grundsätzlich Absätze bei Aktivitäten.... Ich vergnüge mich sehr gerne IN Stiefeln, aber ich vergnüge mich NIE AN Stiefeln.... Also ich f....sie nicht !!!

08.12.2022 um 19:17    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kimxxxxx
221 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Oh wow Dankeschön. Ich hatte mir erst dein Profilnamen angesehen und mir sofort gedacht "nun weiß ich was kommt, die fi*kt bestimmt gerne ihre Heel Absätze..." Aber das dass dann so kreativ gedacht und zwei Doppeldeutigkeiten hat ist genial. Von Tommy Hilfiger weil es so ähnlich klingt und dann natürlich noch weil du solche Schuhe gerne trägst Vielen lieben Dank. Und ich wiederhole mich gerne wieder; es scheint so als wenn hier nur die kreativsten User unter uns kommentieren (ich möchte damit nicht andeuten das die die hier nichts schreiben automatisch unkreativ wären!, aber alleine von der Quote hier ist das echt schön von euch)

08.12.2022 um 19:23    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 26cxxxxxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Ich kam auf meinen Nickname, da ich ausschließlich hohe Stiefel trage, vornehmlich mit 26cm Absätzen. Da ich Stiefel mit mit hohen Absätzen liebe, passt der Name sehr gut.

09.12.2022 um 3:52    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tomxxx
1 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Hallo zusammen, tom ist der Kurznahme von Thomas. Manche Freunde haben mich in der Kinderzeit schon so genannt. Und kg kommt von meinem damaligen Wohnort. Das ich inzwischen Keuschheitschellen dauerträger geworden bin stand damals nicht im Raum. Passt aber aus heutiger Sicht gut. LG

09.12.2022 um 13:59    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tanxxxx
99 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Als ich mir meinen Nicknamen aus suchte, sollte der kurz und einprägsam sein. Tanja fand ich gut, beginnt mit dem selben Buchstaben wie mein eigentlicher Name. Somit fand Tanja sich als Nickname wieder.

09.12.2022 um 14:01    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bonxxxxxxxxxx
16 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Die "Bonnie_Milena" hat rein gar nix mit meinem ursprünglichen Namen zu tun... und den Unterstrich wollte ich nicht. Die ersten femininen Oberteile die ich mir als Transmädchen kaufte, trugen vorn ganz groß den Schriftzug "Bonnie & Clyde" und hinten eine große "10", wie die Rückennummer beim Fußball. Da ich für meinen dgti-Ausweis einen Namen brauchte, übernahm ich den kurzerhand und fügte noch die "Milena" hinzu, weil mein Name weiblicher klingen sollte und weil es so einen tollen englischen Song namens "Milena" gibt. Milena heißt auch eine Sammlerpuppe von mir, heißt: der Name gehörte schon immer zu meinen Favoriten.

20.12.2022 um 23:29    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von floxxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Ovo Maltine und Bev Stroganoff fand ich recht kreativ ... (o.m.g.! Ich bin schon so alt!!! )

21.12.2022 um 21:49    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Krixxxxxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Wie seid ihr zu euren PROFIL-Namen gekommen

Mein Name kommt von einer Comicfigur. Einer "Nebenfigur" im Comic "Thorgal". Kriss de Valnor ist ein leicht undurchsichtiger Charakter und mit der Welt nicht so im reinen. Sie sucht ihren Weg und bewegt sich mehr im grauen Bereich als im Licht. Später bekam Sie, aufgrund Ihrer Beliebtheit, eine eigen Serie. Meinen Namen hatte ich aber vorher schon gewählt.

22.12.2022 um 12:37    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben