Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Steffie02
Steffie02 (45)transsexuell

Ffmichaeladevot
Ffmichaeladevot (49)CD (CrossDresser)

Sissy_Fabienne
Sissy_Fabienne (29)CD (CrossDresser)

Sissyboyneuss
Sissyboyneuss (50)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Windows 10,und wieder zurück zu windows 7 . . .


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Linxxxxxxxxxxxx
16 Beiträge bisher
re: Windows 10,und wieder zurück zu windows 7 . . .

Hi Leute Nun will ich da auch mal Meine Meinung sagen. Bin IT Technikerin und Programmiererin. Das Gerücht, dass Win 10 abgeschaltet werden soll, halte ich für ein Gerücht, sowas kann Microsoft sich nicht leisten, eher werden sie Ihr Red Stone rausbringen und irgendweann Win7 zu Grabe tragen genauso wie XP. Was aber nicht bedeutet, das Win7 Lizenzen automatisch Ungültig werden. Es wird einen Patch geben der das Aktivieren von Win7 deaktiviert genauso wie bei Win XP. Ich geben den Leuten recht, die sagen Win 10 ist gewöhnungsbedürftig und es wird viel Spioniert seitens Microsoft. Ja das ist schon möglich und als Enduser weis man leider nicht was mit den gesdammelten daten passiert, aber es lässt sich durch sogenannte Antispytools eindämmen. Einfach mal bei Google Win10 AntiSpy eingeben und man wird fündig. Was auch Wahr ist, das Microsoft die Leute zwingt ein neues System zu kaufen obwohl viele Programme auf den alten noch laufen würden. Habe das genügend Selbstversuche durch da ich Mehrere Rechner mit mehreren Microsoft Betriebsystemen besitze von Win98 bis Win10. Also Auch wenn bei Win10 nicht alles perfekt ist würde ich nur im Absoluten Notfall auf Win7 oder 8 zurückgreifen, also wenn es sich wirklich nicht vermeiden lässt und man absolut unzufrieden ist. Ich weis noch wie die Leute alle auf XP gemeckert haben aber am ende wollte niemand es mehr hergeben. So das war mal meine Meinung zu dem Thema. Eure Linaq-Marie-Sophie

04.08.2016 um 21:50  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Strxxxxxxxxx
7 Beiträge bisher
re: Vorsicht - sonst Nachsicht

Ein Punkt wird in diesem Zusammenhang oft übersehen: Das Upgrade von Rechnern mit vorinstalliertem Win7 hat ein Hintertürchen! Bei einem Upgrade von Win7 auf Win10 aus dem laufenden System heraus wird bzw. wurde meist nicht der auf dem Gehäuse aufgeklebte Produkt-Key benutzt, sondern ein vom OEM-Hersteller für die Masseninstallation von Win7 eigener voraktivierter Key! Den Key auf dem Aufkleber braucht man nur für eine Neuinstallation. Heißt im Klartext: dieser Key ist quasi unbenutzt! Nur wenige der großen Hersteller haben sich die Mühe gemacht, für jedes Gerät bei Einrichten des ursprünglichen Win7 den Key vom Aufkleber einzugeben. Wer's nicht glaubt, kann ja den Key von einem vorinstallierten Win7 mit einem Tool auslesen und mit dem auf dem Aufkleber vergleichen - es ist meist nicht derselbe! Aber dadurch hat man einen jungfräulichen Key für eine saubere Win7 Neuinstallation von einer normalen Setup-DVD (nicht Recovery-DVD!), die sich damit problemlos aktivieren lässt. Natürlich darf man dann das Win10 nicht mehr behalten - aber das wollte man ja in diesem Fall ohnehin nicht.

05.08.2016 um 0:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devxxxx
9 Beiträge bisher
re: Windows 10,und wieder zurück zu windows 7 . . .

habs do gemacht, abe hatte nich gesichert spprich muss mühsam von vorn anfangn/wär dankbar wenn jsmand n tip hat, wie man alte daten drtankommt, aber so gehts gut+ man hat garantiert keins reste der neuen version

05.08.2016 um 8:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von micxxxxxxxxx
603 Beiträge bisher
re: Vorsicht - sonst Nachsicht

Grins Für alles gibt es ein Gegenprogramm was das schnüffeln angeht. Guck mal nach Shut up 10. Dort kannst du viele Sachen abschalten, ohne viele Vorkenntnisse. Nachteil klar, bei manchen Programmfunktionen beschneidest du dich selbst.

05.08.2016 um 8:46  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gumxxxx
159 Beiträge bisher
re: Windows 10,und wieder zurück zu windows 7 . . .

Für solche Probleme verwende ich ein Programm Namens "Zwangs-Update-Killer". Damit lässt sich alles unter Kontrolle halten und es ist einfach zu bedienen. Bei mir ist jetzt Ruhe und bei Bedarf kannst du damit auch die runter geladenen Dateien von Windows 10 löschen.

05.08.2016 um 13:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von c4rxxx
6 Beiträge bisher
re: Windows 10,und wieder zurück zu windows 7 . . .

Du kannst ein 10 mit einem 7 oder 8.1 key installieren ohne Probleme, auch jetzt noch

05.08.2016 um 16:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Windows 10,und nicht wieder zurück zu windows 7 . . .

Hallo Lolo. Ist das ein Live-Update oder lädt man sich eine Filesammlung runter die man später installieren kann? Bei mir läuft auch immer noch Win7

21.01.2021 um 10:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nixxxxxxxxxxxxxxx
34 Beiträge bisher
re: Windows 10,und nicht wieder zurück zu windows 7 . . .

Moin, ich habe letztes Jahr auch auf Windows 10 upgedated. Ich brauche das auch für Spiele. LG NFR Edit: Rechtschreibfehler

21.01.2021 um 11:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
286 Beiträge bisher
re: Windows 10,und nicht wieder zurück zu windows 7 . . .

bei mir läuft windows 7 professional seit Jahren völlig problemlos. Warum sollte ich da etwas ändern und damit Ärger ins Haus holen ?

21.01.2021 um 11:55  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rozx
5 Beiträge bisher
re: Windows 10,und nicht wieder zurück zu windows 7 . . .

Ich hab auch 10 in November kostenlos runtergeladen. Ne scheiss ist das. Mein Dell, ca 5 Jahre alt, geht immer wieder von alleine aus. Lauft ca 3 min dann kommt der Meldung, ihr Gerät wird aus gemacht. Wieso? Um ein Brief oder Rechnung zu schreiben brauch ich immer ca 5 starts und ca 30 min.

21.01.2021 um 12:14  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
118 Beiträge bisher
re: Windows 10,und nicht wieder zurück zu windows 7 . . .

Vielleicht hat es ja schon einer angesprochen. Falls nicht: Es muss nicht immer Windows sein! Linux ist mindestens genau so gut, wie Windows, lässt sich auch so installieren und – wer mag – sieht auch so aus und lässt sich auch so bedienen. Ok, wer gerne am PC spielt bleibt wohl besser bei Windows. Wer nur mit Photoshop kann, der bleibt wohl besser bei Windows. Wer spezielle (und teure) Spezial-Software benötigt (Etwa Faktura), der bleibt wohl besser bei Windows. Wer aber ein(e) ganz normale(r) Nutzer(in) ist (E-mails, Surfen, Ebay, Amazon, Briefe schreiben, Tabellen machen, ein bisschen spielen, auch Videokonferenz) der fährt mit LINUX weit besser! 1. kostenlos! 2. kein Update-Zwang und keine Abstürze oder Datenverlust nach Updates 3. startet schneller 4. Thunderbird, Firefox, Chrome, Libre-Office, alles dabei und nicht schlechter als die Windows-Pendants 5. sicherer, weil Virenangriffe bei Linux deutlich seltener sind, fast null. 6. Über die Plattform STEAM sollen sogar aktuelle Windowsspiele flüssig laufen. und viele andere Vorteile Nachteile: Nicht JEDER Drucker und Hardware läuft. Aber es ist bei Weitem nicht so schlimm, wie früher. Mittlerweile nur noch selten. Bei mir war es mal ein WLAN-Stick. Aber auch anspruchsvoll geht: - Wer Photos normal bis professionell bearbeitet, montiert oder sonstwie bearbeitet der hat mit GIMP ein mächtiges photohop-ähnliches Werkzeug an der Hand. - Wer Musik bearbeitet findet auch professionelle Tools. - Und eine kostenlose, sich täglich aktualisierende Fernsehzeitschrift gibt es obendrauf. Dazu 3D-Modelling, Design-Programm (Vektor), HTML-Editoren usw... Ich arbeite seit 5 Jahren professionell damit und habe für ein(!) spezielles Windowsprogramm (Faktura) eine virtuelle Maschine, worin ein Win7 läuft. Klappt vorzüglich. Zu Windows (auch wenn ich es nicht unnötig schlecht reden will) will ich nie mehr zurück.

21.01.2021 um 16:49  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben