Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
LINDA_POISON_TV
LINDA_POISON_TV Transvestit

Arc_Iris
Arc_Iris CD (CrossDresser)

TVMaxime
TVMaxime (52)Transvestit

RoxaneX
RoxaneX Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 14       nächste Seite » wechsle zu
Von chrxxxxxxxx
1886 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Ich wohn sogar aufm Dorf. Unsere nächste Stadt (Kreisstadt) ist eine mit etwa 50000 Einwohner, ohne "Szene" und fast unbunt. Ich geh da immer hin oder aus wo ich mich wohl fühle.

18.05.2018 um 22:21 Profil eMail an chrissimausEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7125 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Ich wohnte bis letzte Woche auch auf einem richtigen Dorf im tiefen Bayern. Auch da war es kein Problem als Frau zu leben. Würde nicht toleriert sondern akzeptiert. Wie schon oft geschrieben, Selbstvertrauen und entsprechendes Auftreten.

18.05.2018 um 22:35 Profil eMail an Iris_LanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
1886 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



So gehört das eigentlich auch in einem freien demokratischen Lande, oder in einem seiner Bundesländer.
Sollte es mal wirklich nicht so sein, kann man immer noch Alternativen suchen oder einen Ortswechsel vornehmen.

18.05.2018 um 22:43 Profil eMail an chrissimausEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chrxxxxxxxx
27 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit

Ich habe ja nicht geschrieben das ich nicht tolleriert oder akzeptiert werden würde. Ich traue mich einfach nicht im hellen Tageslicht. Da kann ich dann einfach nicht aus meiner Haut heraus und sagen so seht her ich bin es die Christine, soweit muß man(n) doch erstmal sein. Vielleicht mache ich mir auch einfach zu viele Gedanken

19.05.2018 um 8:30 Profil eMail an Christine_PEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxx
61 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit

Was würdet Ihr denn eigentlich tun, wenn Ihr eine - Euch unbekannte - T-Lady auf der Strasse sehen würdet? Hingehen? Ansprechen? Ich weiss es nicht.

Bin ja auch oft in Köln unterwegs. Zufällig schon jemand getroffen? Nie. Warum? Wie jemand schon sagte: statistisch gesehen wirklich unwahrscheinlich in einer Millionenstadt. Im Gewimmel fällt man ja kaum auf, weil jeder mit sich selbst beschäftigt ist. Ich selbst ja auch, halte ja auch keine Ausschau nach anderen.

Interessanterweise sehe ich in den Niederlanden (und nicht in Amsterdam) schon öfter T-Ladies, wobei ich den Eindruck habe, dass es eher Transgender sein könnten.....

19.05.2018 um 9:39 Profil eMail an Jana_MEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ramxxxx
37 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit

ich verreise als Ramona, war schon 3x in Köln. Habe Dich leider nicht gesehen Michelle. Hätte gern ein Cafè mit Dir besucht. Nun, wir wollen doch, zumindest ich, als Frau war genommen werden, wenn wir outdoor sind. Es wäre ein schlechtes Styling, auf 20m Entfernung als TV erkannt zu werden. Gut, wenn ich im Supermarkt einkaufe, die Kassiererin erkennt es. Ist doch nicht schlimm. Gewisse Orte sind aber auch für mich tabu. Habe keine Lust auf Mobbing am Arbeitsplatz. Habe da so ein paar Kollegen, da fehlt die geistige Reife.

19.05.2018 um 10:36 Profil eMail an ramon_aEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7125 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Liebe Christine, war anfangs auch so. Mein Kopfkino hat verrückt gespielt. Dabei hat das Umfeld gar nicht auf mich reagiert. Hatte eine liebe Mentorin, die hat mich überall hin mitgezogen. Da ging das sehr gut. Inzwischen ist es bei mir Alltag.
Wäre vielleicht auch eine Lösung für dich.

19.05.2018 um 18:57 Profil eMail an Iris_LanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7125 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Bin kürzlich einer beim Einkaufen begegnet. Habe sie angesprochen. Hat sich aber nicht auf ein Gespräch eingelassen. Hatte das Gefühl es war ihr peinlich. Schade

19.05.2018 um 19:08 Profil eMail an Iris_LanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von R_axxxx
188 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Hi Michelle,
Du kannst Dich aber auch ohne weiteres sehen lassen

Solltest Du mal eine männliche Begleitung suchen, bitte melden

19.05.2018 um 21:09 Profil eMail an R_a_l_fEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Helxxxxxxx
375 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Echt jetzt? Vergleichst du jetzt Ganztags TS mit ab und an mal TV?

19.05.2018 um 22:00 Profil eMail an Hellcat665Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Helxxxxxxx
375 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



*g* Egal welche Erscheinung ich grad habe ...ich lass mich doch nicht von jedem anquatschen^^

Manche denken anscheinend : Wuuuuuuh ne Schwester die freut sich garantiert , wenn sie vollgequatscht wird...

Nö garantiert nicht und den Begriff Schwester find ich toal assig



19.05.2018 um 22:01 Profil eMail an Hellcat665Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Manxxxxxxx
1071 Beiträge bisher
re: Ich gehe immer in die Öffentlichkeit



Ob Cis-Frauen, TV’s, TS oder auch Männer, jeder von uns schaut ab und an prüfend in den Spiegel um zu sehen wie man ausschaut. Und warum machen wir das? Wir wollen alle so gut wie möglich ausschauen um bei anderen Menschen gut anzukommen. Das hat aber nichts mit Passing zu tun.
Für diese Erkenntnis brauche ich keine Psychologin!

Als TV oder TS kommt aber noch dazu dass ich ja nicht nur gut aussehen möchte, sondern auch als jemand durchgehen möchte der ich eigentlich, zu mindest Körperlich, gar nicht bin.
D.h. ich achte dann auch noch auf ganz andere Sachen, wie z.B. auf die Haltung, auf die Art wie ich laufe oder wie ich mich setze. Das sind Dinge die ich als Mann oder Frau nicht unbedingt berücksichtigen muss.

Das alles (Passing) unter einem Hut zu bekommen ist für einige wenige recht einfach, aber leider gilt das nur für einige von uns.
Und dann kommt auch noch der Selbstzweifel dazu. Den hat wohl sicherlich auch jeder, nur bei einigen ist er sehr ausgeprägt, und da wäre dann sicherlich ein/e Psychologe/in von Nöten.

20.05.2018 um 15:25 Profil eMail an Manuela-TVEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 14       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben