Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
-luciatrans-
-luciatrans- (31)weiblich

Stoeckelstueck
Stoeckelstueck Keine Angabe

GabriellaM
GabriellaM (49)CD (CrossDresser)

Nylonhase
Nylonhase Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Brust Prothesen Erfahrung


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von BiMxxxxxx
3 Beiträge bisher
Brust Prothesen Erfahrung

Hallo ihr lieben

Ich bin ein mann der sich gerne hier als Elke auslebt. Ich habe nun den Wunsch mir Brustprothesen anzuschaffen. Wer hat Erfahrungen und kann mir Tips geben?

Schreibt mich an

LG Elke

03.04.2020 um 13:54  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Emmxxxxxxxxx
143 Beiträge bisher
re: Brust Prothesen Erfahrung

OH! Prothesen - mein Spezialgebiet :)

Hier:

03.04.2020 um 22:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Carxxxx
31 Beiträge bisher
re: Brust Prothesen Erfahrung

An der Kantstrasse gibt es ein Fachgeschäft mit einer sehr kompetenten Dame,
die dich bei deinem Problem beraten kann.
Du bist ja aus Berlin...nicht?

03.04.2020 um 23:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Madxxxxxxxxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Brust Prothesen Erfahrung

Du meintest mit Brustprothese entsprechende weibliche Silikonbrüste, wie sie oft nach Brustamputation ersatzweise als Busen verwendet werden.
Wenn Du beabsichtigst, solche Brüste tagsüber längere Zeit zu tragen, dazu noch bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad, so solltest Du unbedingt selbsthaftende, genoppte Silikonbrüste verwenden. Der Wärmestau zwischen Haut und Silikonbrust ist besonders bei sommerlichen Temperaturen erheblich, gerade wenn Du häufig en femme outdoor unterwegs sein solltest.
Deswegen rate ich zu selbsthaftenden Amolux-Silikonbrüsten, nicht gerade ein Billigprodukt, aber über viele Jahre für jeglichen robusten Einsatz in- und außerhalb eines Hauses und Bettes einsatzfähig. Meine selbsthaftenden Amolux-Silikonbrüste verwende ich mittlerweile seit 8 Jahren, sie überstanden bisher diverse robuste Einsätze in allen Lebenslagen und bei allen Temperaturen ohne jeglichen Schaden zu nehmen, und sie stehen noch so schön wie am ersten Tag.
Verbringst Du deine TV-Erlebnisse dagegen mehr in der guten Stube, so genügen Dir einfache und billige Sillis zum Hausgebrauch.
Eines gilt unbedingt für alle Silikonbrüste, ob billig oder teuer, ob triangel- oder tropfenform, wenn Du nicht den passenen BH dazu trägst, der ihnen den richtigen Halt und die Form gibt, so sieht jedes Brustimitat einfach nur Sch...e aus.
Es grüßt MADELEINE, die voller Stolz, besonders outdoor, ihre großen Möpse trägt!

04.04.2020 um 6:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben