Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Sophie80
Sophie80 Transvestit

carly28
carly28 DWT (Damenwäscheträger)

dwt_monika24
dwt_monika24 DWT (Damenwäscheträger)

RomyS
RomyS (18)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Die Liebe an sich


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
Die Liebe an sich

wurde sicherlich in unzaehligen threads diskutiert auf die eine oder andere weise. ein grosses wort keine frage, doch woraus setzt sich die liebe zusammen? haben wir einen amor, der pfeile schiessend durch die gegend zieht und uns zu willenlosen liebenden macht oder entscheiden wir selbst darüber? können wir wollen jemanden zu lieben oder nicht?

09.09.2012 um 16:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

die frage, woraus sich die liebe zusammensetzt, bezieht sich auf deinen punkt.

09.09.2012 um 16:31  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich


und wie erklaerst du dir das? was ist es, das dich dazu veranlasst, jemanden zu lieben oder nicht? wer entscheidet das für dich?

09.09.2012 um 16:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

die körpereigenen signale spielen definitiv eine rolle und dann nennt man es liebe auf den ersten blick. was geschieht beim 2. oder 3. blick?
warum sollte der mensch nicht entscheiden können, wen er liebt oder nicht? ist es dann keine wahre liebe mehr? woher kommt der dualismus zwischen gehirn und herz in fragen der liebe?

09.09.2012 um 16:49  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von IL_xxxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

Die Liebe ist der einzige Weg, auf dem selbst die Dummen zu einer gewissen Größe gelangen.
Honoré de Balzac

09.09.2012 um 17:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich


nun in wirklichkeit ist es weder das eine oder andere, aber es wird immer so dargestellt, als ginge es um zwei voneinader unabhaengige parteien, die miteinander im konflikt stünden.

du glaubst an schicksal, also dass jemand vorher festgelegt hat, wohin es in deinem leben gehen soll? ist es nicht eher ein vorwand, um sich der verantwortung zu entziehen? man kennt ja den ausspruch blind vor liebe, welcher als rechtfertigung für allerlei dummheiten herhalten kann.

09.09.2012 um 17:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

gibt auch faelle, die die gegenteilige situation beschreiben. mann schlaegt frau, behandelt sie wie den letzten dreck und wird trotzdem geliebt. hier kommt ein element der liebe zum ausdruck, den man als abhaengigkeit bezeichnen kann.

09.09.2012 um 17:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich


für manche anscheinend schon. nun wie ist es mit der liebe, der wir ein wesen verleihen? rammstein bezeichnete sie als wildes tier, das man zu zaehmen versucht.

09.09.2012 um 17:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich


warum die bewertung als bosheit und vor allem welcher lösungsweg?

09.09.2012 um 17:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

also die liebe kann man nicht steuern, erzwingen etc. sie ist wie ein geist, der besitz von einem ergreift und die handlungsweise bestimmt. irgendwann zieht dieser geist weiter warum auch immer und man stellt fest, die liebe ist auch verschwunden. müssen wir uns das so in etwa vorstellen? oder entsteht das begehren nicht eher niederen beweggründen, welche wir zu schmücken versuchen?

09.09.2012 um 17:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

ja die welt der literatur ist ein nicht enden wollende quelle für liebesdeutungen, aber was ist sie im wesentlichen? der gedanke, dass wir nicht frei entscheiden können, macht uns zu willenlosen zombies oder ist das falsch? wir sehen, wie die haltbarkeitszeit von beziehungen ausschaut, die auf der liebe beruhen oder nicht? liebe scheint nichts dauerhaftes zu sein? also welche eigenschaften tragen dazu bei, dass sie nach paar wochen verfliegt oder eine verdammt lange zeit anhaelt? ihr wollt nicht abhaengig sein, nein ihr wollt frei sein, aber könnt nicht wollen, wem diese liebe zustehen soll. der liebe wegen abhaengig sein, ist auch zuviel verlangt. bei unabhaengigkeit wird der grat zwischen lieben und nicht lieben sehr sehr schmal. darum suchen die menschen der modernen welt nicht die grosse liebe, sondern sie suchen viele davon.

09.09.2012 um 18:04  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich


ist möglich, aber keineswegs tatsache. wir wollen die liebe auf ein hohes ross setzen, sodass man es auch nicht erreichen kann. im grunde ist sie rein und wenn man nicht atheist waere gar etwas göttliches. zum scheitern verdammt ist sie auch noch...eine menschliche tragödie.

09.09.2012 um 18:10  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rodxxxx
21 Beiträge bisher
re: Die Liebe an sich

liebe kann man nicht kaufen, dennoch hat sie einen preis. welchen?

09.09.2012 um 18:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Traxxxxxxxx
2011 Beiträge bisher
Travemuende
re: Die Liebe an sich




Liebe ist ein Gefühl. Es fußt sicher auf chemischen Prozessen..der Preis kann Leid sein. Ich hatte schon einmal eine Therapeutin, die meinte, man könne an Liebe sterben.
Ich selbst benutze den Begriff am liebsten nur in positivem Sinne.


Eure liebe Tanja

09.09.2012 um 18:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben