Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Nicoladrag
Nicoladrag (58)Transvestit

alina3
alina3 Transvestit

NoraBlue
NoraBlue Transvestit

Skandal
Skandal (43)DragQueen

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Hurenausbildung, meine Erfahrungen damit..


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 13 / 14       nächste Seite » wechsle zu
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Nicht in diesem Thread.
Hier bin ich eingestiegen, um meine Gefühle und meine Art der Zuneigung zu T-Frauen als Gegenmodell zur Prostitution zu präsentieren.
Das obengenannte ist viel schwieriger und betrifft mich auch persönlich nicht.

17.07.2019 um 17:38 Profil eMail an neuerVersuchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
858 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Ihr benehmt euch wie Kinder: Viele Ts aus der ganzen Welt, je nach Gusto, bieten auf verschiedensten Plattformen Escort an. Männer nehmen das in Anspruch. Funktioniert es gut zwischen H*** und freier, wird man Stammfreier. Dann kann das Bezahlmodell schonmal geändert werden im Sinne Sugardaddy. Sie bekommt monatlich regelmäßig eine Summe X, dafür ist sie flexibel wenn du sie kurzfristig sehen möchtest, ob hier, ob in München, wo auch immer. Sie ist im klassischen Sinn Mätresse.

Dass man sich darüber aufregt, ist lächerlich. Ich bin 53, meine Freundin, Geliebte, Mätresse 29. sofern sie keinen daddykink hat braucht es da monetären Support. Dass weiß sie, das weiß ich. Solange man aber liebevoll miteinander umgeht und Spaß, nicht nur s**, sondern Restaurants, Clubs, Reisen miteinander hat, ist es doch völlig okay

17.07.2019 um 20:05 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gabxxxxx
280 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..








Jo, das ist alles ok, denn alle sind sie so zufrieden.


17.07.2019 um 20:14 Profil eMail an Gabi_pTSEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
858 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Alle H***n oder alle TS zufrieden, was meinst du?

17.07.2019 um 20:21 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Gabxxxxx
280 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Alle Beteiligten natürlich,
da alle etwas davon haben



17.07.2019 um 20:28 Profil eMail an Gabi_pTSEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

@JanusHH

Es ist partout nicht so, dass ich euch eure heile Welt nicht gönne.
Aber ich lebe ein anderes Modell, vielleicht nicht so "erfolgreich", aber sehr erfüllend.
Ich liebe meinen alten Golf, auch wenn ich mir den Testarossa leisten könnte.

17.07.2019 um 20:57 Profil eMail an neuerVersuchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
858 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Das verstehe ich dann nicht. Du möchtest dass eine junge wunderhübsche TS dich einfach so liebt und mit dir eine Beziehung eingeht, obwohl sie nur Zweitfrau ist?

Ich will dich nicht dumm anmachen, aber mal ehrlich, warum sollte sie das machen? Was hat sie denn davon? Das verstehe ich wirklich nicht.

Bei mir ist es so: ich bin verheiratet und habe eine Philippina als geliebte. Meine Frau weiß von ihr, sie von meiner Frau. Ich unterstütze sie monatlich finanziell, regelmäßig und wir sehen uns dann 2-3 mal im Monat. Sonst lebt sie ihr Leben, ich meins.

Deinen Ansatz verstehe ich daher nicht wirklich. Warum sollte eine TS Zweitfrau sein wollen, wenn, unterstellt sie liebt dich, dich nicht haben kann, weil du verheiratet bist?

17.07.2019 um 21:10 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Tja, so ist das in der Welt, hier die Kleinbürger und da die GroßK****rten.

17.07.2019 um 21:10 Profil eMail an neuerVersuchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
858 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

Ach Gina, du kennst Travesta, ich auch. Ihr würdet euch doch ohne Halbstarke langweilen...

Aber ich stehe zu dem was ich schreibe, ich lebe es ja real

17.07.2019 um 21:13 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

@JanusHH

Es ist lange her (s.o. goldene Hochzeit) da haben wir auch einmal ein solches Modell probiert.
In meiner Welt hat das nicht funktioniert, weil wir es nicht geschafft haben, uns alle drei unter einen Hut zu stellen.

Ich denke, Du kannst mein Modell nicht verstehen, weil es auf einem anderen Ansatz beruht, dem der Passform zwischen zwei Menschen.
Damit bin ich tatsächlich auf einen bestimmten Partner angewiesen und kann mir nicht irgendeinen "kaufen" (bezieht sich jetzt nicht auf Deine Geliebte, sondern auf die weiter oben erläuterte Nutzung von Escorts).
Meine Idee beruht nun darauf, dass es ein Gegenstück zu mir gibt.
Ich sehe die Konsequenz sehr wohl, dass ich ohne Erfüllung bleibe, wenn der sich nicht findet oder es ihn gar nicht gibt.
Dann ist das so.
Dann war der Weg das Ziel.

17.07.2019 um 21:23 Profil eMail an neuerVersuchEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
858 Beiträge bisher
re: H***nausbildung, meine Erfahrungen damit..

@ neuer Versuch

So erklärt kann ich deine Suche, deinen Weg, besser verstehen als bisher. Und dazu wünsche ich dir aufrichtig alles gute.

17.07.2019 um 21:27 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 13 / 14       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben