Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
StefanieTajemniczy
StefanieTajemniczy Transvestit

Janine-bs
Janine-bs (49)CD (CrossDresser)

1501Kerstin
1501Kerstin (41)Transvestit

CD_Tini
CD_Tini CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Diesel Feinstaub Wahnsinn


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Seexxxxxxxxxx
1075 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn

Wo soll ich jetzt hier anfangen???

Mehrere Sachverhalte sind hier getrennt voneinander.

Wir alle sind doch froh über saubere Luft. Dafür waren und sind Grenzwerte nötig. Wo ist aber das untere Limit? Das scheint heute bei machen Grenzwerten nicht klar. Den Diesel zu verbieten und zu verschrotten auf dieser Basis ist natürlich Unfug. Das ändert aber nichts an der grundsätzlichen Sinnhaftigkeit von Grenzwerten.

Diesel und Benzin haben aber nicht nur Auswirkung auf die lokale Konzentration von Schadstoffen, sondern erzeugen CO2, das führt (wissenschaftlich absolut überzeugend nachgewiesen) zu einem von uns Menschen gemachten Klimawandel.

Und nein, nur weil NO2-Grenzwerte nicht eindeutig wissenschaftlich überzeugend festgelegt werden können, dreht sich die Erde doch immer noch um die Sonne. Also nur wegen einer nicht überzeugenden Interpretation von wissenschaftlichen Ergebnissen, ist nicht die ganze Wissenschaft und ihre Ergebnisse hinfällig.

Neben dem Klimawandel ist für mich die Radikalisierung der Muslime durch die irren Saudis finanziert durch die gigantischen Einnahmen aus dem Erdöl ein wichtiges Argument zum Ausstieg aus dem Erdöl.

Für diesen Ausstieg ist nicht notwendig alle Diesel-Fahrzeuge still zu legen, das ist Unsinn, sondern bessere Neuwagen zu bauen.

Und ja, das E-Auto ist momentan in der Masse noch nicht sinnvoll. Aber für die Mittel- und Oberklasse kann jetzt schon mit dem Plug-in-Hybrid sehr viel Erdöl eingespart werden. Diese Technik wird deshalb gerade eingeführt und sich nach und nach vermutlich in Mittel- und Oberklasse durchsetzen. Spätestens ab 2030 muss jedes Auto der Mittel- und Oberklasse entweder mit Plug-In-Hybrid oder voll-elektrisch oder mit Wasserstoff oder mit anderen synthetischen Kraftstoffen fahren.
Das ist dann gesetzlich durch den Grenzwert für CO2 vorgegeben. Bis dahin wird hoffentlich auch die Kompakt-Klasse umgestellt sein.

So ein BMW 330e fährt sich Hammer geil - das ist ein echter Spass für 50.000 Euro. Plug-In-Hybride sind jetzt auch schon ab 30.000 zu haben.

Reine Elektro-Autos gibt es jetzt ab ca. 22.000. Das ist noch viel zu teuer! Da kommen aber in den nächsten Jahren sehr viele neue Modelle auf den Markt. Die Aachener, die schon den mit dem StreetScooter für eine Überraschung gesorgt haben kündigen ein E-Auto für 16.000 bis 20.000 in 2019 an. Es bleibt spannend!

23.01.2019 um 19:55 Profil eMail an SeelenspiegelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Seexxxxxxxxxx
1075 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn



Wo kommt der Strom in Bayern denn sonst her nach dem Abschalten der bayerischen AKW? Und wie kommt dieser Strom nach Bayern?

23.01.2019 um 20:02 Profil eMail an SeelenspiegelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von julxxxxx
256 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn

Soweit ich weiß, werden die Todesopfer durch Feinstaub von der erhöhten Mortalität der an großen Straßen lebenden Menschen ermittelt und nicht aufgrund von Diagnosen.
Wie so oft ist hier aber die Frage, ob es sich um Kausalität oder Korrelation handelt. Vermutlich werden auch Dacia-Fahrer eine höhere Mortalität aufweisen als Porsche-Fahrer, aber die Ursache dafür ist nicht der Dacia, sondern der Grund, warum sie "nur" Dacia fahren.
An stark befahrenen Straßen gibt es halt selten Villen.

23.01.2019 um 20:45 Profil eMail an julianeMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von HErxxxxxxxxxxx
652 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn

@ swetlana

Die 107 Lungenfachärzte haben nichts bestätigt.
Die deutsche Gesellschaft für Pneumologie hat klargestellt, das die Studienlage zwar eine Korrelation aber keine Monokausalität zwischen Lungenerkrankungen und Feinstaubkonzentration wiedergibt, weil andere Ursachen wie Übergewicht oder Rauchen nicht berücksichtigt wurden.

Klassischer Fehler in der Politik, Korrelationen als Kausalitäten darzustellen, um Argumente für oder gegen etwas zu generieren. Nichts anderes machst du auch mit diesem Thread.

Das erzeugt unnötigen Streit und nur ein Wirrwarr an Meinungsquark.

23.01.2019 um 23:06 Profil eMail an HErz_Hirn_HoseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ledxxxxx
616 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn

Endlich sind einige wach geworden es wird schon langen bei dem Thema gelogen das sich die Balken biegen😭 betrug an uns bürger ..wäre ja alles nicht so schlimm usw.wusste schon langen das der feinstaub gehalt von dem Umwelt amt nicht der Wahrheitsgehalt stimmt...die loppy wie VW.BMW. usw..können betrügen und bescheissen und die Regierung macht nix...traurig aber real. .

23.01.2019 um 23:15 Profil eMail an ledermanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
108 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn

mit Statistik kann man alles beweisen,es kommt halt darauf an wie man den
Ansatz formuliert.
War letzte Woche in dem stickigen BANGKOK,ideal fuer Feinstaubhysteriker.
Die Suppe dort war so dicht dass man meinte es handele sich um Nebel.
Das Problem wurde einfach geloest. An neuralgischen Punkten im Zentrum
wurde Wasser fein versprueht und der Staub so entfernt

24.01.2019 um 3:30 Profil eMail an elkebiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von julxxxxx
256 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn



Deshalb würde ich annehmen, dass Lungenärzte solche Ablagerungen kennen und sie pathologisch einschätzen können.

24.01.2019 um 8:08 Profil eMail an julianeMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxx
806 Beiträge bisher
re: Diesel Feinstaub Wahnsinn



Ist dem wirklich so, dass die Deutsche Umwelthilfe, eine Erfindung der Grünen ist
Wär mir neu!


24.01.2019 um 8:41 Profil eMail an Jana42Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben