Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Admiradortvreal
Admiradortvreal CD (CrossDresser)

Canton22
Canton22 (48)DWT (Damenwäscheträger)

LucyDWT
LucyDWT (53)Transvestit

TV_Sofia
TV_Sofia (55)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Intimbehaarung ein neuer Trend ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von dwtxxxxxxxx
61 Beiträge bisher
Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Hallo leider muss ich ich in letzter Zeit feststellen das sich immer weniger rasieren. Geht das nur mir so oder ist das ein neuer Trend? Jedenfalls geht da bei mir garnichts . Für mich gibt es nichts ekelhafteres als unrasiert zu sein. Alleine der Anblick ist für mich grausam. Geschweige davon die Haare an meinen Lippen zu spüren. Auch einen Bart finde ich nicht schön und beim küssen schon garnicht. Wie seht ihr das und was sind eure Erfahrungen? Lg

07.09.2018 um 15:48 Profil eMail an dwtboypeterEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von hopxxxxxx
50 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Die Geschmäcker sind verschieden, einfach mal nach "Ist Intimrasur ungesund? So kann Rasieren dem Körper schaden" googeln.

Ich persönlich rasiere mich immer wieder mal, wenn die Haare mir zu lang sind. Einen absoluten Kahlschlag zu jeder Zeit ist aber auch nicht so mein Fall. Etwas Haare im Intimbereich schützen auch beim Wandern bei Strecken von 30km bis 50km. Wenn da keine Haare sind reibt sich da schneller etwas wund.

LG

07.09.2018 um 16:17 Profil eMail an hopefullyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
172 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?



Allerdings.Ekelhaft

07.09.2018 um 16:42 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
172 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?



Neeeee,nieeeeeemals

07.09.2018 um 18:00 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von elkxxx
104 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

ist nicht main Fall ,jedoch sieht man öfters den Begriff "Naturbelassen"

07.09.2018 um 18:20 Profil eMail an elkebiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Barxxxxxxxxxxxxxxxx
38 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Ich glaube nicht dass es ein Trend wie schon hier geschrieben worden ist es ist Geschmacksache. Sogar hier findet man Leute die mögen Behaarung, ein paar hat mir geantwortet " Es geht um Männlichkeit ", und viele sind einfach faul

07.09.2018 um 18:59 Profil eMail an Barbarella_LassottaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ALExxxxxxxx
1378 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Unrasiert ist einfach nur eklig ... >:-[ >:-[ >:-[

07.09.2018 um 19:13 Profil eMail an ALEXA_PERRYEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sabxxxxxxxxxxx
36 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Also Männer mir bart schön gar nicht und unrasiert in intim bereich da vergeht mir schön der lust am s** da ist der date schön zuende bevor es angefangen hat..

07.09.2018 um 19:21 Profil eMail an SabineTVraum63Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Corxxxx
108 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

mir ist es gleich ob Intimbehaarung wieder modern wird, ich liebe es nach wie vor ohne Behaarung

07.09.2018 um 19:21 Profil eMail an CorsettEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ullxxxxx
305 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Dauerhaft Haarfrei,gerade auch in Intimbereichen echt feine Sache.
Für mich eine Befreiung!

07.09.2018 um 19:42 Profil eMail an UllijanaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Miixxxxx
420 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Hab mir im Sommer mal die Vagina rasiert....war neugierig...klar sieht es gut aus und fühlt sich die ersten 2 Tage auch gut an....und beflügelt die Phantasie.....
Die Ernüchterung kam schnell...es scheuert sich beim arbeiten und beim gehen von längeren Strecken wund
Es bilden sich kleine Pickel,manche Härchen wachsen ein...
Also bleiben die Vaginahaare erstmal wieder dran.....
Barthaare sind größtenteils weggelasert,die paar wenigen hellen Barthaare werden regelmäßig gezupft...
An Brust,Schultern,Rücken,Armen sind die Haare durch die HRT nahezu verschwunden,bis auf einen Flaum wie er auch gebürtigen Frauen zu eigen ist.......
Mit dieser "Haar-Situation " kann ich gut leben

07.09.2018 um 21:46 Profil eMail an MiikaylaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben