Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
MaitresseNoire
MaitresseNoire weiblich

Fairy_Myk
Fairy_Myk (36)weiblich

sweet_jennifer
sweet_jennifer (39)Transvestit

andreas02
andreas02 (51)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Intimbehaarung ein neuer Trend ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?



Meiner Meinung nach sind solche Orientierungen sehr von den tatsächlichen Zielen bei einer zwischenmenschlichen Begegnung abhängig.

Wenn ich "nur S.e.x" suche und dafür vorher mit W.i.c.h.s.vorlagen, die mir die Pornoindustrie zur Verfügung stellt, trainiere, dann übernehme ich deren Wertvorstellungen und Schönheitsideale. Das bezieht sich auf körperliche Merkmale und auf s.e.xuelle Techniken.

Wenn ich hingegen einen zuverlässigen Partner suche (u.a. auch für S.e.x), dann haben solche Dinge wie "Schambehaarung oder nicht" eine sehr geringe Bedeutung.
Dann geht es mehr darum, ob ich ausreichend Vertrauen aufbauen kann und ob wir uns ganz allgemein partnerschaftlich ergänzen.

03.08.2019 um 14:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Hotxxxxxxx
461 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Haare in der Nase sollten auch nicht sichtbar sein;)

04.08.2019 um 8:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Emmxxxxxxxxx
130 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Ich bin eigentlich auch komplett enthaart, jedoch habe ich mich seit einigen Wochen für ein kleines Dreieck im Intimbereich entschieden, weil ich es so nun schöner finde.

04.08.2019 um 10:24  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Claxxxxx
24 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?



es muss doch nicht immer nur blank sein
ein schöner Intimschnitt hat doch was

04.08.2019 um 13:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Susxxxxxx
340 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Ich glaube nicht, das es ein neuer Trend ist. Istv wohl eher die Rückkehr der 60er + 70er Jahre.
Ich habe schon mal an einen Brasilian Cut nachgedacht.

04.08.2019 um 13:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von suexxxxxxxx
60 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?



Abwechslung ist das ...

06.08.2019 um 10:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Blaxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?


Sich ständig unten glatt rasieren ist auch einfach nicht gesund. Wurde oben ja auch schon erwähnt, einfach mal googeln.

06.08.2019 um 10:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DWTxxxxxxxxx
34 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Da kann ich leider nicht mitreden.
Ich rasiere mich nicht am Körper (außer natürlich im Gesicht)
Ich enthaare immer mit Enthaarungscreme ;)

Bart und Bärte sind für mich ein "No-Go" ! Sowas würde ich auch nicht küssen wollen ;)

liebe Grüße

06.08.2019 um 10:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Hotxxxxxxx
461 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Keine Haare hat für mich etwas mit Hygiene zu tun😉

06.08.2019 um 12:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Hotxxxxxxx
461 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Keine Haare hat für mich etwas mit Hygiene zu tun😉

06.08.2019 um 12:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lysxxxx
8 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Weil ich habe welche am "Arm". Die können wir ja zusammenknoten.(Zitat aus dem Film das Boot)

06.08.2019 um 13:50  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von neuxxxxxxxxx
121 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

Konsequenterweise müssten sich die Anhänger der Haarlosigkeit auch den Kopf kahl rasieren.

Es gibt eigentlich keine Gründe dafür, dass natürliche menschliche Parameter einen Schaden verursachen könnten, eher im Gegenteil.

Dass die meisten Männer sich im Gesicht rasieren, hat wohl auch den Grund, dass sie damit zeigen, dass sie sich in der Gesellschaft für die Gleichheit von Mann und Frau einsetzen.
Anders kann ich mir den Bartkult nicht erklären, der gerade in den Ländern vorherrscht, wo Frauen allgemein als Menschen zweiter Klasse behandelt werden.

07.08.2019 um 5:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Hotxxxxxxx
461 Beiträge bisher
re: Intimbehaarung ein neuer Trend ?

@Scarfkat:
Meiner Meinung nach bleiben Urintröpfchen hängen............

07.08.2019 um 8:09  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben