Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
gum1966
gum1966 (53)DWT (Damenwäscheträger)

ConTessa481
ConTessa481 (58)CD (CrossDresser)

Carolin3
Carolin3 CD (CrossDresser)

BueckstueckderLady
BueckstueckderLady (45)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Anjxxxxxxxx
1000 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?





Bei Deiner Terminologie kommt mir mein Frühstück von vorgestern wieder hoch...

Menschen als Unkostenpakete zu bepöbeln und Menschengruppen („Afrikaner und Nafris“) kollektiv aufgrund ihrer geographischen Herkunft von oben herab zu behandeln und diese dann auch noch so mo ralinsauer belehren zu wollen...

In Deinem Leben scheint so einiges nicht optimal verlaufen zu sein, angefangen bei Deiner Erziehung...

09.12.2018 um 11:12 Profil eMail an AnjorkaR001Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von morxx
148 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

Wer jetzt denen Geld spendet, der hat später folgendes Problem.


09.12.2018 um 11:26 Profil eMail an morleEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Neqxxxxxxx
269 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

Was gehen mich fremde Kinder an ? Wer aus Lust und/oder Langeweile kleine K***er in die Welt zeugt - ob hier, oder in Afrika und sonstwo - soll gefälligst auch wirtschaftliche Eigenverantwortung für diesen "Reichtum" selber tragen !!!
Vor allem vor dem zeugenden Lustgewinn !

Hier zumindest weiß doch jede/r was Kinder für Kosten verursachen, oder etwa nicht ? Und für die weite Welt komme ich schon gar nicht auf - wird Zeit, daß Afrika mal selbstverantwortlich erwacht und der Vatikan auch !!!

Für was, wen, wofür sollen wir eigentlich noch alles spenden ??? In der Vorweihnachtszeit kann ich mich vor brieflichen Spendenaufrufen ohnehin kaum retten.
Mir hilft auch niemand, also nein danke Spende XYZ !!!
__________

Deine Einlassung ist einfach widerlich.

Du solltest dich schämen und ich wünsche dir von ganzen Herzen das du irgendwann einmal in eine ausweglose Situation kommst.
Hoffentlich hilft dir dann niemand.

09.12.2018 um 11:32 Profil eMail an Neqligee69Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Helxxxxxx
80 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

Unsere Gutmenschen und Bahnhofsklatscher hier,bekommen sich wieder einmal nicht mehr ein.
Diese Inszenierung im Systemfernsehen erreicht die Gutmenschen immer wieder.

Es fällt ihnen nicht auf, dass diese Regierung durch die gesamte Welt reist und fast alle Länder mit unserem Geld beglückt. Weiterhin werden unsere Steuern und Abgaben ständig erhöht.

Warum wenden sich diese Gutmenschen nicht an unsere derzeitige Regierung und protestieren, dass unser Geld in der gesamten Welt verschwendet wird.

Auch wäre es dringend geboten, dass in Afrika endlich ( wie in China eine Geburtenregelung) die Regierenden aufwachen. Europa wird den Geburtenüberschuß von Afrika niemals auffangen können. Daran wird Europa kaputt gehen , wenn wir nicht endlich sichere grenzen schaffen. Jedes Land ist für seine Bürger zuständig.

09.12.2018 um 11:50 Profil eMail an Helga4561Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von morxx
148 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?



Es gibt zuviel Biomasse auf der Erde, d.h. weniger Menschen sind kein Problem.

Es gab schon fünf Mal das grosse Massensterben auf der Erde. Bei den Dinosterben war ein Komet die Ursache für das Massensterben, aber bei den vier anderen Massensterben auf der Erde war zuviel Biomasse die Ursache für das Artensterben.

Eine konsequente Ein Kind Politik auf der gesamten Erde könnte das nächste Massenssterben durch zuviel Biomasse verhindern.

@Ivana
Übrigens ich gehe nicht ins Heim. Ich werde das zu verhindern wissen.

09.12.2018 um 12:01 Profil eMail an morleEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dwtxxxxxxxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?


Dein Beitrag findet sicher nicht viele befürworter, aber ich stimme dir zu. Es ist absolut unverantwortlich Kinder in die Welt zu setzen die man nicht ernähren kann und dann darauf zu setzen das andere mit ihrem Geld dafür aufkommen. Und der blöde Spruch ja die wollen halt auch Kinder haben... Ich will auch viel wenn der Tag lang ist, aber ich muss auch abwägen was ich mir leisten kann.
Lieber 1 Kind das eine angemessene Kindheit hat als viele Kinder die nur dahinvecetieren weil die Eltern sich die Kinder nicht leisten können.

09.12.2018 um 12:07 Profil eMail an DwtNylonfetischistEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Neqxxxxxxx
269 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

An Helga:

Helga4561 schrieb:
» Unsere Gutmenschen und Bahnhofsklatscher hier,bekommen sich wieder einmal nicht mehr ein.
» Diese Inszenierung im Systemfernsehen erreicht die Gutmenschen immer wieder.
»
» Es fällt ihnen nicht auf, dass diese Regierung durch die gesamte Welt reist und fast alle Länder mit unserem Geld beglückt. Weiterhin werden unsere Steuern und Abgaben ständig erhöht.
»
» Warum wenden sich diese Gutmenschen nicht an unsere derzeitige Regierung und protestieren, dass unser Geld in der gesamten Welt verschwendet wird.
»
» Auch wäre es dringend geboten, dass in Afrika endlich ( wie in China eine Geburtenregelung) die Regierenden aufwachen. Europa wird den Geburtenüberschuß von Afrika niemals auffangen können. Daran wird Europa kaputt gehen , wenn wir nicht endlich sichere grenzen schaffen. Jedes Land ist für seine Bürger zuständig.
»

Wenn du etwas Ahnung hättest dann würdest du wissen das auch heute noch viele Kinder eine Altersversorgung sein sollen.
Das dies nicht mehr funktioniert wissen wir, aber bis sich das ändert wird es noch eine Weile dauern.

Aber dies ist kein Grund Kinder verrecken zu lassen und sich so Menschenverachtend zu zeigen wie es hier einige tun.

09.12.2018 um 13:59 Profil eMail an Neqligee69Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
1013 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

Man kann mich jetzt Hassen, Steinigen oder Kreuzigen aber meine Spende kommt den Tieren zu gute. Geld oder Futterspenden.

09.12.2018 um 14:00 Profil eMail an Andrea_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Neqxxxxxxx
269 Beiträge bisher
re: Ein Herz für Kinder, wer hat es sich heute auch angesehen?

Man kann mich jetzt Hassen, Steinigen oder Kreuzigen aber meine Spende kommt den Tieren zu gute. Geld oder Futterspenden.

Warum sollte man dich hassen ?

Ich bin auch im TSV und unterstütze Gut Aid........,

Wer nicht für andere Zwecke spenden will soll es so machen.

Mich kotzt hier nur die Arroganz und Dummheit einiger an.

09.12.2018 um 14:03 Profil eMail an Neqligee69Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben