Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Jessica_dev
Jessica_dev (59)DWT (Damenwäscheträger)

Michele-Dominique
Michele-Dominique (25)transsexuell

SteffieK006
SteffieK006 (48)CD (CrossDresser)

randi089
randi089 (47)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von Kurxxxxxxxx
1794 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Die Frage hast du dir mit deinem Posting doch schon selber beantwortet:

"Klar,verdient Frau/TS/TV auch Geld..... hat aber auch mehr Aufwand und Kosten für ein Date (wenn man es so kleinlich durchrechnet)"

Nach dieser Logik könnte auch ein Mann den neu gekauften Anzug ´in Rechnung stellen` oder eben eine Frau ein Kleid.

Man kann deiner Argumentation durchaus insoweit folgen, dass ein TV einen recht hohem Aufwand hat für eine vermutlich sehr begrenzte Zeit.

Und das ist eben auch der Unterschied. Männer und Frauen tragen Kleidung, wenn sie nicht nackt erscheinen wollen, bei einem TV geht es um Extraaufwand für das Dressing.

04.08.2018 um 12:43 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von betxxxxxxxx
21 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten

Also ich verstehe das ganz anders.
Wenn ich mich mit jemanden treffen möchte, aber sehr weit weg wohnt, dass es sich auch lohnt diese Strecke zu meistern, schlage ich dieser Person auch vor, dass sie bei mir übernachten kann. Egal pb ich die Person 10 Jahre oder garnicht kenne. Denn eine 1000%ige Sicherheit gibts nicht, um beklaut zu werden. Ich denke das ist in dieser Diskussion das Hauptthema. Vertauen !!!!

04.08.2018 um 13:31 Profil eMail an betty_devotEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
200 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Die Frage war darauf bezogen, warum du differenzierst, zw. CiS/TS und TV?

04.08.2018 um 15:02 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tvtxxxxx
125 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten

Wer sich das hier durchliest , sollte besser alleine Party machen.

04.08.2018 um 15:04 Profil eMail an tvtina70Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kurxxxxxxxx
1794 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Ja und diese Frage habe ich beantwortet. Steht ja im Zitat.

04.08.2018 um 15:05 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
200 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Es geht ja nicht um die Kompensierung von entstandenen Kosten,sondern um ein gewisses gesellschaftliches Niveau .

Ich persönlich (in der Rolle als Mann) habe nicht noch nie im Leben von einer weiblichen Person einladen lassen, weder privat,noch geschäftlich.
Ich würde mich in Grund und Boden schämen.

04.08.2018 um 15:07 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kurxxxxxxxx
1794 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Das ist dein ganz persönliches Problem. Erklärt aber deine merkwürdigen Erwartungen, nur weil du mal ´gedressed´ bist...

04.08.2018 um 15:11 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
200 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Also ,nach dem ersten Treffen gleich bei dir übernachten ?
Dann verstehe ich auch langsam,warum viele Männer im ersten Anschreiben schon gleich über s**uelle Vorlieben lamentieren

04.08.2018 um 15:11 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Harxxxxx
156 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



So ein Quatsch.
Wer sagt denn, das bei einer Uebernachtung immer gleich S.ex dabei sein muss.
Wenn man Abends zusammen etwas trinken war und jemand nicht mehr heim fahren moechte/kann, ist es doch nicht schlimm, wenn man die Couch anbietet.
Egal, ob 1. Treffen oder 12.Treffen.
Wenn mir jemand nicht passt, denn gehe ich mit ihm auch nichts trinken und der Uebernachtungsgrund eruebrigt sich.

04.08.2018 um 18:18 Profil eMail an HarleyTMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
200 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Hat doch niemand behauptet, dass da s..e..x.. dabei sein muss/soll...

04.08.2018 um 19:04 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von kerxxxxxxxxxxxx
80 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten

"Taxigruppe" würde auch Sinn machen.

Lingurdil Ulgurdei

04.08.2018 um 22:19 Profil eMail an kerstin_karpfinEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Harxxxxx
156 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten

*Also ,nach dem ersten Treffen gleich bei dir übernachten ?
Dann verstehe ich auch langsam,warum viele Männer im ersten Anschreiben schon gleich über s**uelle Vorlieben lamentieren *

Chrissitrans

Der mit Stern * zitierte Text ist Dein Text wo du meinst, das es Maenner nur um das EINE geht....wenn es heisst, das er auf den Sofa bleiben darf.


04.08.2018 um 22:46 Profil eMail an HarleyTMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
200 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Das heisst ja noch lange nicht,dass es dann auch dazu kommen MUSS ,wie du vorher behauptet hast.

Nichts desto trotz werden dadurch aber solch Erwartungen gefordert.

Aber darum geht es mir gar nicht primär.Auch nicht und finanzielle oder materielle Kompensation.
.
Aber ein "Herr" sollte eine "Dame (völlig egal,ob CiS,TS oder TV) " grundsätzlich einladen.

Keine "Dame (völlig ......) wünscht sich einen knausrigen oder geizigen Partner/Begleiter/Freund/Liebhaber etc. ....

mit Ausnahme einer reinen s**beziehung (wo wir dann bei dem Thema Treffen gegen TG landen würden)

04.08.2018 um 23:12 Profil eMail an chrissitransEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Harxxxxx
156 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten

Naja, wie schon erwaehnt.
Ich bin nicht geizig, aber ich sehe nicht aein, warum der Mann generell immer bezahlen MUSS.
Warum sogar erwartet wird, das er zahlt.
Wenn zahlen, denn freiwillig und denn auch gern

Es wird *gemeckert* wenn der Mann eventuelle s**.uelle Erwartungen haben koennte nur, weil er auf der Couch bleiben moechte ueber Nacht.

....aber wenn er das Portomonaie aufmacht, denn ist es auf einmal egal, ob er S.ex will oder nicht.
S.ex gegen TG/Bezahlung ist fuer mich ein NoGo.
Das ist aber nur meine Einstellung zum Thema, muss ja nicht jeder so sehen.

05.08.2018 um 8:24 Profil eMail an HarleyTMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kurxxxxxxxx
1794 Beiträge bisher
re: Gruppe wo User Übernachtungen anbieten



Das ist einfach Teil deiner TV-Fantasien. Sehr viele Männer wirst du aber wohl nicht finden, die einen Transvestiten großzügig einladen, ohne konkrete Gegenleistungen zu erwarten. Das ganze sind deine Rollenfantasien, die kaum wer teilt....

05.08.2018 um 9:22 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben