Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
roberta_de
roberta_de (55)DWT (Damenwäscheträger)

susannetv_viola
susannetv_viola CD (CrossDresser)

Monique_cro
Monique_cro (40)CD (CrossDresser)

Orphelia_Lux
Orphelia_Lux CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Oper/ Balett


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von teixxxxxxx
2821 Beiträge bisher
Oper/ Balett

Mag jemand von Opern und Ballett Stücke die dort aufgeführt werden ?

21.01.2018 um 14:20 Profil eMail an teichi_oneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Claxxxxxxxxxxxxxx
368 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

im dezember habe ich die oper............................"guillaume tell................" von gioachino rossini................im staatstheater gesehen!

wunderschöne aufführung, extra odinär................................





21.01.2018 um 14:49 Profil eMail an ClaudiavonderSaarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
63 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

Nun ja, dies hätte ein interessanter Thread werden können, aber wenn der Forumstroll diesen eröffnet wird es sicher bald ins Lächerliche abgleiten.

Was natürlich schade ist.
Denn durch eine liebe Freundin hier ist meine alte, latent immer schon vorhandene Zuneigung zum Ring des Nibelungen erwacht und auch andere Opern von Richard Wagner, die mir allesamt sehr viel Freude bereiten.
Natürlich auch mehrmals ansehens vor Ort (Kaiserslautern, Saarbrücken, weitere sollen bald folgen).

In meinem Taxi zur Winterzeit läuft unentwegt WDR3 und den fragend blickenden Fahrgästen erkläre ich, dass ich hier ja mit einem Bildungsauftrag unterwegs sei.
Das beruhigt sie und sie genießen die Fahrt umso mehr.

Klassik, das ist z.Z. mein großes Thema, ein unerschöpflicher Quell allerhöchster, bislang von mir ungeahnter Genüsse und wird mich weiter begeistern.



21.01.2018 um 15:20 Profil eMail an RheintochterEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Claxxxxxxxxxxxxxx
368 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

die nächste oper die ich mir ansehen und anhören werde ist............................



LA BOHEME

oper von giacomo puccini


das ist übrigens auch die allererste oper die ich gesehen habe und das bleibt immer eine schöne erinnerung.


21.01.2018 um 16:00 Profil eMail an ClaudiavonderSaarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von teixxxxxxx
2821 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

nee ich bin nicht bei der DP Ag tätig und möchte nur mal ab un zu mal so ne Umfrage rein aus interesse reinschmeißen

21.01.2018 um 16:17 Profil eMail an teichi_oneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tsaxxxxx
49 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

Beethoven, Weber, Wagner, Bruckner und Richard Strauss...

Die erste Reihe meiner Hausgötter.....

21.01.2018 um 17:38 Profil eMail an tsanja46Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lenxxxx
290 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett



Wenn du mich einladen tust Teichi, komme ich mal mit

21.01.2018 um 18:23 Profil eMail an Lena_34Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von latxxxxxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett



Und den Ring trägst Du durch die Nase?

21.01.2018 um 19:23 Profil eMail an latexfeelingEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tatxxxxxxxxxx
1299 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett





Dein Beitrag ist sehr interessant, aber die Ouverture war echt unnötig.

T1s Threads sind zwar nicht jedermanns Ding aber die Forumstrolle sind nun wirklich andere.

21.01.2018 um 19:52 Profil eMail an TatjanaHarkerEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Shexxxxxxxxxxx
606 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett


Ich mag lieber mal die Operette von Johann Strauss & Co.

"Gern hab ich die Fraun gekösst"....

schön gesungen von Joopi Heeesters...

21.01.2018 um 21:07 Profil eMail an Shemale_RamonaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von teixxxxxxx
2821 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

danke für euren zahlreichen Antworten..........

21.01.2018 um 22:32 Profil eMail an teichi_oneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von julxxxxxx
6 Beiträge bisher
re: Oper/ Balett

Klassisches Ballet ist nicht mein Ding, da hab ich bei den Trokadero Männer im Tütü herzhaft gelacht. Moderner Tanz ist toll, einfallsreich oft schön anzusehen. Pina Bausch, Sascha Walz..ect.
Oper habe ich früher viel gesehen, es ist aber an vielen Stellen langweilig, man wartet auf die tollen Arien, da geh ich lieber ins Konzert!
Julia-n

21.01.2018 um 23:46 Profil eMail an julian069Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben