Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
TvSklavinVictoria
TvSklavinVictoria (36)Transvestit

vibe_2
vibe_2 DWT (Damenwäscheträger)

BrittaTV
BrittaTV Transvestit

SandySweet
SandySweet (30)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

Abstimmung
Ja
Nein



  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Stimmtraining


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Lunxx
190 Beiträge bisher
Stimmtraining

<br />
<br />
Hallöle!<br />
Macht ihr aktiv Stimmtraining und wenn ja, wie bzw. womit? Habt ihr vlt. ein Logopäden, der euch dabei hilft oder eher mit Onlinetrainingsprogrammen?<br />
<br />
-----------------------<br />
<br />
<br />
Habe vor zwei Wochen mit dem Onlineguide von deepstealth angefangen, welche nach 4 Monaten mit einer Trainingsstunde pro Tag nennenswerte Ergebnisse liefern soll. Zudem werd ich auch zum Logopäden gehen, sobald ich in Hamburg bin, da es dort wohl welche gibt, die sich darauf spezialisiert haben..<br />
<br />
<br />
<br />
<br />
<br />
<br />

15.07.2018 um 18:29 Profil eMail an LunaaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Suexxxx
209 Beiträge bisher
re: Stimmtraining



Ich gehe seit Mai zu einer Logopädin.

15.07.2018 um 22:13 Profil eMail an Sue53TVEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Anaxxxxx
341 Beiträge bisher
re: Stimmtraining

Was ihr immer alles so macht ist schon erstaunlich...
Wusste gar nicht das es man auch im
Internet ein Programm gibt das man seine Stimme trainieren könnte....
Und das mit der op ist das wirklich danach dann so das man eine Frauenstimme haben soll? ?wünsche allen einen guten wochenstart...

16.07.2018 um 4:20 Profil eMail an AnabellaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
911 Beiträge bisher
re: Stimmtraining



Aber ist es damit getan? Eines ist, dass die Tonlage dadurch geändert wird, aber was mit dem Gesamtcharakter der Stimme? Es gibt doch viele Gender spezifische Merkmale in der Stimme, die nichts mit der Tonlage zu tun haben.

06.08.2018 um 20:45 Profil eMail an SepiaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Stimmtraining



such mal nach "finding my female voice" auf youtube

07.08.2018 um 22:24 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sunxxxxxxxx
58 Beiträge bisher
re: Stimmtraining

Nach der Stimmbänder Op braucht es eine Zeit, und etwas Logopädie ist auch angesagt.Dafür braucht man danach nicht mehr so aufpassen und konzentriert zu sein, weil es auch aus Versehen nicht mehr "verrutschen " kann.
Allerdings gibt es ein paar kleine Einschränkungen : die Zimmer ist leiser und schwächer ( z.b.in lauter Umgebung ) und man bekommt beim.Sport etwas schlechter Luft. Ein Preis den ich gerne bezahlt habe.

08.08.2018 um 8:37 Profil eMail an Sunny_LindaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sunxxxxxxxx
58 Beiträge bisher
re: Stimmtraining

Glottoplastik, Charite Berlin.

Ein paar Wochen dauert es schon. Und, ganz wichtig:nicht rauchen, sonst wächst es nicht zusammen.

08.08.2018 um 11:03 Profil eMail an Sunny_LindaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Misxxxxxxxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Stimmtraining

Ich habe "Finding your female voice" gemacht und dadurch eine weibliche Stimmlage erlangt, bei mir funktioniert es ohne zusätzliche Logopädie. Ich hatte allerdings durch Gesang etc. eine gute Grundlage.

08.08.2018 um 11:55 Profil eMail an Miss_Lana_LaneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben