Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
caddysteffi
caddysteffi (50)CD (CrossDresser)

hotjam
hotjam (48)DWT (Damenwäscheträger)

heimlicherdwt
heimlicherdwt (51)DWT (Damenwäscheträger)

KaTVarina
KaTVarina Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Das ist eine ernsthafte Frage, keine Provokation.

Ich habe bisher gefühlt 2-3 gesehen, die versucht haben sich hier zu beteiligen. Ihr Anliegen ist ja exakt dasselbe, akzeptiert zu werden.

Warum ist Travesta scheinbar kleine Plattform für diese Menschen, die ja genau das gleiche Anliegen wie MtF haben? Woran liegt das?

20.05.2019 um 23:24 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Weil Travesta keine gute Platform für transs**uelle Menschen ist.

Hier ist zuviel Fetisch und s.ex.

20.05.2019 um 23:29 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Naja, das steht ja schon im Intro, erklärt aber nicht warum FtM nicht darauf stehen was hier MtF in hunderten Threads ausbreiten. Das genau ist ja die Frage. Warum beteiligen sie sich nicht?

Weil sie es nicht nötig haben, andere Kanäle des Austauschs haben?

Oder weil sie hier eher ne Männer/Fetischplattform erkennen?

20.05.2019 um 23:49 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?



Ich denke es gibt hier einfach ganz ganz wenige. Was es wiederum uninteressant macht für die Jungs.

Die wollen sich dann auch lieber mit anderen transmännern austauschen anstatt mit den transmädels. Auch wenn es grundsätzlich das gleiche ist.

20.05.2019 um 23:54 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Und könnte es sein, dass hier eher der weibliche Blick herrscht?

Ich meine ja gar nicht dich, aber die Nabelschau hier, wer ist mehr oder weniger Frau als ich, das ist doch auch irgendwie ermüdend.

EinFzM wird sicher auch nicht glücklich, wenn ein Mann sie mag weil sie ne Vagina hat die er f..... kann.

Aber manchmal lohnt ja der Blick von außen. Ihr, MzF, FzM, habt exakt das gleiche „Problem“, die Stino-Gesellschaft, die euch nicht akzeptiert (tut sie ja inzwischen). Warum solidarisiert ihr euch nicht? Warum gibt es dieses ich bin Frau mit GaOP, ich auch, ohne und ihr geht euch ohne Ende, ohne jede Rücksicht gegenseitig an. Ihr transidente, sorry, seid doch politisch voll blöd wie ihr euch verhaltet, gegeneinander treten und Spalten.

Die Schwulen haben es vorgemacht. Ich mag ihn zwar nicht, aber es gibt nichts besseres als zu sagen: ich bin schwul und das ist gut so.

Hier lese ich viel zu oft, ich bin Frau, du aber nicht, weil xyz....

21.05.2019 um 0:31 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?





Die Erfahrung kann ich nicht ganz teilen.

Und wenn ich jetzt mal nur von mir ausgehe, so hab ich absolout keinen Fetisch.

Zudem würde ich behaupten, dass man mach einem längeren Gespräch doch rausbekommen kann, ob der Mensch wirklich trans ist oder ob nur die Vorstellung reizvoll wäre.

Edit: @ Janus ich finds sehr schade, dass du pauschalisierst. Sind nicht alle so.
Und bei schwulen Männern ist auch nicht alles total super. ;)
Zudem suggeriert das „zusammen tun“ dass man gegen etwas kämpfen muss. Dem ist aber nicht so. Irgendwann führst du als transmensch einfach ein integriertes leben.

21.05.2019 um 0:31 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Naja, deshalb kriegt ihr jetzt aber mal ne Reform des TSG und Guido westerwelle, Gott hab ihn selig, war als schwuler Mann vor 10 Jahren Außenminister.

Was ich sagen will, euer interner Streit, ab wann man Frau sein darf, behindert euer Anliegen nach außen, in die Mainstreamwelt.

Die Schwulen waren schlauer als ihr, die MzF vielleicht schüchterner, aber aufeinander rumhacken ist auch eine schlechte Idee

21.05.2019 um 0:47 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

@ Gina, da hast du Recht und ich sag Gott sei dank dazu.

Ich habe den Thread aber ja nicht umsonst eröffnet. Die Jungs gehören ja genauso dazu wie die Mädels. Transidentität halt. Da sind die Mädels aus meiner Sicht nur ein bisschen blind. Und das ist dann nicht feminin sondern männlich! Ich will als Frau akzeptiert werden!

Eine Frau die als Mann akzeptiert werden will? Uninteressant? Fetischistin? Verrückt?

Oder ein Spiegelbild?

21.05.2019 um 1:15 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Janxxxx
960 Beiträge bisher
re: Warum gibt es hier kaum FtM Transgender?

Niemand sagt Frauen wären schuld. Vielleicht Schrecken auch Männer ab....

Aber theoretisch.... müssten ja mindestens so viele FzM wie ihr hier posten.

21.05.2019 um 1:24 Profil eMail an JanusHHEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben