Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
TV_ROSI_NRW
TV_ROSI_NRW (57)DWT (Damenwäscheträger)

Lady_Eve
Lady_Eve (48)Transvestit

ficksally
ficksally (53)DWT (Damenwäscheträger)

0openlover
0openlover Paar

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 12 / 16       nächste Seite » wechsle zu
Von swexxxxx
240 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?

Wo BIO draufsteht ist noch lange keins drin.

21.08.2019 um 9:38 Profil eMail an swetlanaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1830 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Da hast du recht. Die Cromosomensätze sind da allein entscheidend ...

21.08.2019 um 11:05 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Karxxxxxxxxx
513 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?

Angeblich sind Bio-Lebensmittel zu 99 Prozent schadstofffrei...

21.08.2019 um 19:26 Profil eMail an KarmenBikiniEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Stexxxxxxxx
560 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?




Bravo!👍

23.08.2019 um 6:53 Profil eMail an SteilerzahnEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1830 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Nur weil ich auf eindeutig biologische Unterscheide zwischen Mann und Frau verweise, soll ich ätzend sen. Naja wenn das dein Weltbild ist, daß Wahrheit verleugnet werden muss, dann zu.

Ist ja mit deiner Gretl Thunfisch Preisung auch so. Immer den grünen Pfad hinterher. Aber nicht sehen wollen, das dies nur grüner bezahlter Lobbyismis ist.

Und mir ist es egal, ob du dich Napoleon nennst oder sonst was. Aber die Gesellschaft und ich definiert einen Mann und eine Frau nach den Geschlechtsmerkmalen. Ist von der Natur so gewollt. Für Travestie und Fetischismus habe ich volles Verständnis, solange es eben bleibt was es ist.

Und einer Gehirnwäsche unterziehe ich mich nicht, daß ich biologische Fakten ausblende und einen Zipfel als weibliches Geschlecht ansehe

23.08.2019 um 11:16 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chexxxxx
96 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Ich dachte immer eine Biofrau wäre eine Frau die von Geburt an
weibliche Geschlechtsmerkmale besitzt.
Bei einer TS ist es aber nicht so gewesen.
Dann dürfte man ja auch nicht mehr Cis Frauen sagen, oder?

23.08.2019 um 11:54 Profil eMail an Cherry_TEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1830 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Hänge es dir übers Bett und arbeite an den Fakten ...

Und wie du mich nett umschreibst geht mir am Allerwertesten vorbei ..

23.08.2019 um 12:03 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von jesxxxx
574 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Das Internet ist leider voll von Hatern. Leute können sich....ohne sich gross Gedanken über irgendwelche Konsequenzen zu machen.....ihren Frust von der Seele schreiben.



23.08.2019 um 12:06 Profil eMail an jessdeeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von jesxxxx
574 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Wenn wir schon bei Fakten sind. Deine Äusserungen sind alle in höchstem Masse diskriminierend und transphob.
Kannst ja gerne mal nachlesen was Transphobie ist....

....so, und jetzt kannst wieder deinen Lakai vorschicken um mich zu beleidigen.

23.08.2019 um 12:09 Profil eMail an jessdeeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxx
14 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Nein wieso sollte der Begriff diskriminierend sein?

23.08.2019 um 12:42 Profil eMail an Lady_CEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Du bist einfach unfassbar ätzend.

Du solltest nicht von dir auf andere (in dem Fall die Gesellschaft) schließen!

Ständig kommen von dir ziemlich verletzende Kommentare!

Ich kann nicht verstehen, was es dir bringt pauschal Transfrauen so abwertend zu behandeln!

Ja du hast mal etwas biologisches gelernt und es ist deine Wahrheit!
Du brauchst auch nicht ständig auf die Biologie zu verweisen!

Man könnte aber auch einfach aus Respekt seinen Mitmenschen gegenüber sie so akzeptieren wie sie sind und wenn dir das nicht gelingt kann man ja einfach mal die Spitzen in Richtung Transfrauen unterlassen!

Aber es bereitet dir einfach leider Freude auf ziemlich ablassende Art unser leiden zu kommentieren!
Hoffentlich bekommst du das was du von dir gibts einfach nur zurück!

23.08.2019 um 12:45 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von jesxxxx
574 Beiträge bisher
re: Ist der Begriff "Biofrau" für TS diskriminierend?



Der braucht halt seine tägliche Dosis Aufmerksamkeit...

23.08.2019 um 12:50 Profil eMail an jessdeeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 12 / 16       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben