Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Nathaly_Gummina
Nathaly_Gummina CD (CrossDresser)

ladylike50
ladylike50 weiblich

fredericq
fredericq (69)Transvestit

Jasmin385
Jasmin385 Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Orientierung für Transsexuelle / Transidente / Tv&715;s


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 9       nächste Seite » wechsle zu
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



Ich musste mich auch mal davon lösen, dass tv es nur ausschließlich zu Erregung machen.
Da sind auch ne Menge, die ne weibliche und ne männliche Seite haben und es genießen beides auszuleben.
Und so auch weibliche Verhaltensweisen haben.

19.01.2019 um 22:31 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Shaxxxxxxxxx
96 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs

Isch kann dir jar nitt böse sinn Mädsche….
Ist ein toller Thread....Danke

19.01.2019 um 22:35 Profil eMail an Shalimar_FoxEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Shaxxxxxxxxx
96 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



Vielen Dank und das hoffe ich auch...mal wieder nach oben schieben den Thread, in der Hoffnung noch mehr interessante Werdegänge zu lesen und daraus zu lernen, denn man lenrt ja nie aus

20.01.2019 um 10:19 Profil eMail an Shalimar_FoxEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7110 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



Werde euch gerne über meinen Werdegang berichten aber nur über PN.
Hier wird mir zu viel negativ interpretiert.

20.01.2019 um 12:46 Profil eMail an Iris_LanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs

Hey Mädels, es ehrt euch dass ihr darum kämpft, aber wenn das Interesse nicht so da ist, muss er nicht unnötig oben gehalten werden. :)

Auch ein Grund für mich das Thema zu eröffnen, war darzustellen, was wir alle in erster Linie MENSCHEN sind und jede(r) ihre / seine eigene Geschichte hat und jede(r) nach ihrem / seinen eigenen Glück strebt.
Denke das wird schon durch die schön geschriebenen Storys deutlich.

Ich mag auch den Leuten, die sich hinterfragen mit auf den Weg geben, dass ihr euch fragen solltet ob ihr eine sein wollt oder eine seid.
Wenn ihr eine sein wollt, vielleicht, weil Frauen angeblich mehr Anerkennung erfahren oder ihr ein total s**y leben führen könnt (und noch vieles mehr nach außen gerichtete Motivationen) dann lasst bitte die Finger davon.
Andernfalls, sucht euch Hilfe.
Keiner kann jemand sagen, wer man ist, auch kein Psychotherapheut. Das könnt nur ihr selbst. Und das ist schwer genug.
Wenn es tief in euch verankert ist und es euch schon lange beschäftigt, wird es euch nie los lassen und ihr würdet es vielleicht im Alter bereuen, es nicht zumindest versucht zu haben.

Es kann sich natürlich trotzdem jede(r) eingeladen fühlen, sein Trans leben hier mit anderen zu teilen.

20.01.2019 um 12:52 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



Hi Iris, mir ging es hauptsächlich darum ein bisschen Orientierung für andere anzubieten. Ich persönlich hätte von deinem Werdegang nicht so viel. Braucht sich auch keiner genötigt fühlen.

20.01.2019 um 13:01 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7110 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



Ales klar, aber du wirst es nicht für mögich halten. Habe zum Schluss einen tollen Werdegang. Das ärgerlkiche ist nur, dass ich das nicht schon vor vielen Jahren gemacht habe. Aber noch ist nichts verloren.

20.01.2019 um 13:26 Profil eMail an Iris_LanEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs

Hey Mädels,

Erstmal euch dreien vielen Dank für das Lob.

Und Danke für weitere 2 schön geschriebene Storys.

@ Leni

Natürlich darfst du. Ich hatte mehrere Gründe das Thema aufzumachen. In erster Linie zwar um eine kleine Hilfe anzubieten. Aber nur durch die persönlichen Lebensgeschichten, kann man sich ein klein wenig orientieren. Das hat aber auch den positiven Nebeneffekt, dass man verdeutlichen kann, dass wir alle sehr individuell sind und alle aufgrund unserer Persönlichkeit anders damit umgegangen sind.

Und anstatt sich zu batteln, wollte ich hier auch dafür Sorgen, dass zumindest wir (Trans) mal zusammen halten könnten und uns gegenseitig so akzeptieren wie wir sind. Und uns gegenseitig so behandeln, wie wir selbst behandelt werden möchten.

@ livia

Schön, dass du auch mal ein bisschen auf die negativen Sachen aufmerksam gemacht hast.

23.01.2019 um 11:23 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs


@ Pumuckl

Nicht böse sein, aber dass dient hier für diejenigen die sich orientieren möchten. Und andere die sich austauschen möchten.
Die Frage nach dem warum sollte in anderen Threads erörtert werden. Deswegen wirst du zugeklappt, nicht böse sein und bitte nicht drauf eingehen. Vielen Dank im Voraus


23.01.2019 um 19:56 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Orientierung für Transs**uelle / Transidente / Tvs



@ Livia

Ich muss ja gestehen, dass ich teile schon von dir kannte, aber so detailliert noch nicht.
Es tut mir unfassbar leid und macht mich traurig, was du da zuhören bekommen hast!

Und ganz ehrlich, du bist stärker als ich es je hätte sein können! Und das meine ich aus voller Überzeugung. Ich weis nicht, ob ich die Kraft aufgebracht hätte mit den Felsen, die du versuchst wegzuräumen!

Du verdienst es dein Leben in Frieden und glücklich leben zu können! Ich wünsche dir, dass du sowohl beruflich als auch privat irgendwann voll akzeptiert bist!

Irgendwann gehen wir mal zusammen deine Mama besuchen ;)

24.01.2019 um 21:22 Profil eMail an _Lena_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 9       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben