Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
xIrishx
xIrishx CD (CrossDresser)

LauraKA
LauraKA weiblich

Black_Mamba
Black_Mamba weiblich

maitressedessima
maitressedessima (59)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: 1. oder 2. Geschlecht ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Kurxxxxxxxx
1414 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?



Das stimmt so leider nicht!

12.05.2019 um 12:50 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dwtxxxxxxxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?

Zum Glück hat die Menschheit keine anderen Probleme.

12.05.2019 um 17:06 Profil eMail an DwtNylonfetischistEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chaxxxxxxxxxxx
50 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?

Für die Einen sind die Frauen die No. 1 ... für andere wieder die Männer die No. 1 im Geschlecht.

Vermute mal, da wirst Du keine Einigung finden, wie in so vielen anderen Sachen ...

Aber wird nicht immer von Gleichberechtigung geredet? Also sollten M & W beide das 1. Geschlecht sein ...

12.05.2019 um 17:22 Profil eMail an Chantalle.PozoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nicxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?



In der Reihenfolge der Wichtigkeit:

1. Platz: das "dritte" Geschlecht [d.h. eine Untergruppe von "TV's" (Minderheit), die sich durch spezifische Merkmale auszeichnen]
=> weil sie die talentiertesten und schönsten sind 🌺

2. Platz: Frauen
=> weil sie emotional belastbarer und sozial kollaborativer sind 👸

3. Platz: Männer
=> weil sie vollständig entbehrlich sind und nicht benötigt werden 🐵

[Das Gegenteil war vor 10000 Jahren der Fall. Aber seitdem haben wir Fortschritte gemacht. Leider behindern "Männer" die heutige Gesellschaft, weil sie nicht zugeben wollen, dass ihre früheren anthropologischen Vorteile nicht mehr relevant sind.]

12.05.2019 um 20:12 Profil eMail an nica_nilssenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nicxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?


Nun, als ich anfing zu schreiben, dachte ich humorvoll nach. Aber als ich fertig war, wurde mir klar, dass es 100% wahr und völlig genau ist. Ich finde den letzten Absatz besonders aufschlussreich, oder ?

Bitte schlagen Sie einen auf Fakten basierenden Fehler in meiner Theorie vor.

[Offensichtlich befinden Sie sich in der Gruppe mit dem 3. Platz, und ich verstehe, dass Sie ein bisschen verärgert sind, dass ich vorschlage, Sie und alle die anderen Männer zu beseitigen. Aber Sie sollten es als einen natürlichen Evolutionsschritt ansehen, und nichts persönliches.]


Irreführend. Nur in Deutschland, nicht in anderen Ländern. Die Gründe dafür sind ökonomisch und nicht geschlechtsspezifisch.

12.05.2019 um 22:47 Profil eMail an nica_nilssenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chaxxxxxxxxxxx
50 Beiträge bisher
re: 1. oder 2. Geschlecht ?



Um dann zur Königin aufzusteigen?

13.05.2019 um 17:08 Profil eMail an Chantalle.PozoEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben