Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
danielarwfk
danielarwfk DWT (Damenwäscheträger)

JenniferDWT1
JenniferDWT1 DWT (Damenwäscheträger)

Jacky1971
Jacky1971 (49)DWT (Damenwäscheträger)

natashatranny
natashatranny (51)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?


<< Übersicht  moderiert, neue Beiträge müssen freigegeben werden
     Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Marxxxxxxxx
11 Beiträge bisher
Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

...war heute...15-07-19 ein Benutzer hat ein Bild von mir kommentiert, und in seinen Kommentar meinen vollen bürgerlichen Namen geschrieben. Es handelt sich um ''Bild5'' in meiner Galerie. Den Kommentar habe ich natürlich gelöscht. Dem Benutzer habe ich eine PM geschrieben, worin ich schrieb dass er ''von guten Manieren und einer guten Erziehung'' wohl noch nicht viel gehört hat'' Mehr nicht, keine Drohung, nichts.....(*1) Soweit so gut: krieg ich dann kurz drauf von ''Travesta-Support'' eine Nachricht ich hätte den Benutzer beleidigt....und solle keine weitere Mails mehr an ihn schreiben (*2) Wobei ich ja finde den bürgerlichen Namen eines Benutzers publik zu machen nicht unbedingt die feine Art ist.....und möglicherweise auch gegen den aktuellen Datenschutz so wie auch gegen geltendes Recht im Bereich des Schutzes der Privatsphäre verstößt. Travesta scheint davon nicht viel zu halten.... Es würde mich mal interessieren was die Community davon hält Vielen Dank und liebe Grüsse an euch Alle MarieClaude (*1) den Originaltext meiner PM kann jeder der möchte einsehen, ist aber auf ''Luxemburgisch (*2) den Text von ''Travesta'' sende ich auf Anfrage gerne zu

Kommentar von Profil_Wache, 01.08.2019 10:48:
Hallo,
wenn der User Ihre Nachricht meldet, dann erhalten Sie eine automatische Systemnachricht, dass Sie den User bitte nicht beleidigen.
Es wurde also keine Privatsphäre missachtet.
Bei Problemen mit Usern, bitte immer Screenshots senden.

Grüße
Profil Wache

15.07.2019 um 12:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
974 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Der alte Knacker war schon 2018 auch schon hier, er beleidigt gern und bewertet vieles negativ. Er hatte auch einen zweiten Nik hier mit dem er andere nervt und quält und Denkbefreite Anfragen sendet. Er kommt und geht hier. Wenn man ihn dann auffordert es zu unterlassen dreht er es um als wurde er beleidigt. Einfach Igno, eben ein armer Irrer der Typ

15.07.2019 um 12:40  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Beaxxxxxxxx
157 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Naja was heißt Privatsphäre ade? Du kannst Kommentar funktion ausschalten oder ggf. Jeden Eintrag prüfen und löschen. Du hast relativ viel Einfluss auf das was auf Deinem profil angezeigt wird (auch durch Dritte, Kommentare etc) Alle Daten die du travesta gibst kommen von dir. Es ist deine Entscheidung, vor allem auch welche Daten du preis gibst. Insofern denke ich das die Privatsphäre schon geschützt ist. Es gibt nicht viele Möglichkeiten wie jemand an deinen Namen gekommen ist. Ich kenne dich nicht und rate daher nur ins blaue. Anhand deiner Gruppen und wie dein Profil gestaltet ist und wie du dich hier präsentierst denke ich du hast einer Personen mal deinen Namen gegeben. Dich vielleicht verabschiedet, ih. Zu dir zu Hause eingeladen etc. So kam die Person an deinen Namen. Fand oder ging auf dein Profil und posted ihn als Kommentar. Die Gründe dahinter können unergründlich sein. Noch eine Möglichkeit. Die Person hat dich schlicht weg wiedererkannt. Gerade auf Bild 5 bist du vielleicht für jemanden zu identifizieren. Dritte Möglichkeit (und hier hoffe ich nicht das das passiert ist) du hast um real Status zu bekommen oder vip oder was auch immer eine Ausweis Kopie von dir an den travesta support geschickt. Auf dieses Bild hatte in Zusammenhang mit deinem Profil hatte nun jemand Zugriff. Entweder ein "Mitarbeiter" von travesta oder ein Fremder. Selbes Problem wie oben beschrieben : Du bist dafür verantwortlich welche "Daten" (bspl Ausweis Kopie) Du ins Internet schickst. Ich hoffe aber mal das letztes nicht eingetroffen ist... Nur so kann ich mir deinen Post erklären im Bezug auf "Privatsphäre ade"

15.07.2019 um 17:31  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Beaxxxxxxxx
157 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Noch etwas zusätzliches im Bezug auf gespeicherte Daten. Durch das neue Datenschutz Gesetz ist jedes Unternehmen (auf travesta) verpflichtet zu Informieren welche Daten von dir gespeichert werden, wie lange und was damit alles passiert. Wenn man das nicht wiederfindet kann man auch eine Mail, Fax, Post schreiben und die Herausgabe aller gespeicherten Daten verlangen. So könnte man sehen ob die überhaupt deinen Namen von dir oder eine Person Kopie gespeichert haben. So könnte man vielleicht für einen selbst ausschließen ob die Daten durch/über travesta herausgefunden wurden wo wir wieder bei der ergründung deiner Privatsphäre wären :)

15.07.2019 um 17:38  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Emmxxxxxxxxx
215 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Warum gibst du deinen richtigen Namen hier preis?

15.07.2019 um 18:27  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Marxxxxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

EmmaLillipop: Nicht ICH habe meinen Namen hier bekanntgegeben, sondern ein USER welcher mich auf dem Bild 5 in meiner Galerie wohl erkannt hat. Was mich nicht sonderlich stört, sonst hätte ich das Bild ja nicht veröffentlicht. Das gibt trotzdem niemandem das Recht einen Kommentar unter das Bild zu setzen und meinen Namen darin publik zu machen. Darum geht's.

15.07.2019 um 18:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Marxxxxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Ich habe mit dem Betreiber telefoniert. Die Dame vom Support war eigentlich sehr korrekt und nett. Ich hätte einen ''Screenshot'' schicken müssen. Hatte ich aber nicht. Sonst hätten die den User blockierern können. Kann schon sein dass die wegen dem DG nicht in PN's herumsstöbern dürfen, es sei ich würde eine offizielle Klage einreichen. Werde ich aber nicht tun, weil wir ja eh gegen solche User nichts tun können.....die kommen und gehen, mal unter einem, mal unter einem anderen Usernamen......und meinen Thread hat der Betreiber auch nicht gelöscht... Die Devise lautet also weiterhin: ''Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste'' und ich finde es großartig dass Ihr euch Zeit genommen habt um hier über dieses Thema zu schreiben. Vielen Dank - MarieClaude -

15.07.2019 um 22:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Beaxxxxxxxx
157 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Die thread Überschrift ist völlig am eigentlichen Thema vorbei xD Hat doch nix mit Privatsphäre seitens travesta zu tun sondern ein "ich K****n mich aus über einen Internet Troll"

16.07.2019 um 6:01  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
974 Beiträge bisher
re: Privatspäre ADE ? Sind wir hier noch geschützt?

Bilder, das ist egal ob ja nein, niemand hat das Recht einen Realen eines anderen Mitglieds öffentlich zu machen egal wo. Es gibt Grenzen, aus fertig.

16.07.2019 um 21:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben