Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
rocking
rocking (52)CD (CrossDresser)

CDHAL
CDHAL (64)CD (CrossDresser)

tvkerstindevot
tvkerstindevot (45)Transvestit

Ziggitv
Ziggitv Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Schlüsselerlebnis - Transvestit


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von Katxxxxxxxx
32 Beiträge bisher
Schlüsselerlebnis - Transvestit

Hallo zusammen

Mich würde mal interessieren, wie oder was Ihr erlebt habt dass euch zu dem gemacht habt was Ihr heute seid (Transvestit o. Crossdresser)

Bei fing alles an in der Pubertät.
Mit ca. 12 Jahren, als Scheidungskind habe ich im Haus meines Vaters (Anfang 40) gelebt. Dieser hatte eine jüngere Freundin (Ende 20).

Im Keller stand ein Schuhregal. Immer als ich mein Fahrrad aus dem Keller holen wollte lief ich an diesem Regal vorbei. Dort standen herausstechend aus den ganzen anderen Paaren "langweiliger Alltagsschuhe" ein Paar schwarze Leder Stilettos mit ca 12cm Absatz.

Diese wirkten im wahrsten Sinne des Wortes sehr anziehend auf mich.
Eines Tages als ich wiedermal allein war, nahm ich sie heraus und inspizierte sie etwas genauer. Und dann ist es passiert. Unerklärlicher Weise wollte ich sie anprobieren. Ich zog meine Socken aus und schlüpfte hinein. Und was soll ich euch sagen? sie haben gepasst wie angegossen. Mich durchfuhr ein Gefühl der Glückseligkeit. Sofort rannte ich hoch ins Gästezimmer wo ein großer Spiegelschrank stand. Ich musste mich betrachten.
Ich hatte schon immer lange Frauenbeine (lustiger Weise haben das auch alle von meinem Vater behauptet). Ein wenig narzisstisch, aber ich hab mir selbst unglaublich gefallen.
Gefühlt hab ich diese Aktion jedes mal wiederholt sobald ich im Haus alleine war... und das war ich ziemlich oft.
Nach und nach probierte ich immer mehr Sachen von der Freundin meines Vaters aus. Strumpfhosen und Röcke und alles was auffallend weiblich war.

Unglaubliches Gefühl.
Bis heute (mit der Ausnahme dass ein Styling heutzutage bis ins kleinste Detail praktiziert wird und auch erst dann ein Gefühl der Vollkommenheit vermittelt...und das kann bis zu 2 h dauern )






08.05.2019 um 19:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Brixxxxx
266 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

Hallo,

bei mir hat es mit Stiefeln von Pleaser angefangen, aber ich habe sie mir selbst gekauft.

Brigitte

08.05.2019 um 19:38  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Katxxxxxxxx
32 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

und wie alt warst du damals ? Warum hast Du sie gekauft ?

08.05.2019 um 20:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ullxxxxx
510 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

Solange das angeborene Geschlecht noch Herr der Lage ist und
sich dabei gut fühlt ist noch alles ok.
Bei vielen die ich kenne,hat sich dieses Verhalten jedoch geändert.
Manchmal sehr,oder auch weniger erfolgreich zur TS.
Mehr Worte dazu,erspare ich mir.

09.05.2019 um 8:36  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
965 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit



Aber wann ist das angeborene Geschlecht denn Herr der Lage?
Bei mir selbst glaubte ich lange dies wäre der Fall.

"und sich dabei gut fühlt" - dein zweites Kriterium - schien sogar erfüllt. Ich lernte, den Mann vorzuspielen, war sogsr zunächst zufrieden, weil man ja immer irgendwie zufrieden ist, wenn man was lernt und gut kann... erst mal.

09.05.2019 um 10:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von nicxxxxxxxxx
515 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit


Du ranntest ? Beim Tragen von 12cm Heels ? Zum ersten Mal ? Wow, beeindruckend OK, mit Treppen ist es nicht so schwierig, nach oben zu gehen, als nach unten. Aber ...

09.05.2019 um 11:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Angxxx
12 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

bei mir war es auch so als ich ca 11 bis 12 Jahre alt war. Ich fand Gefallen an der Kleidung meiner beiden älteren Schwestern, heimlich zog ich mir also von ihnen Strumpfhose, Miederhöschen und BH an, dazu Minirock und Bluse oder Minikeid, es war Anfang der 70er Jahre, da war das modern.
So gekleidet fühlte ich mich "sauwohl"

09.05.2019 um 12:09  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Aguxxxx
14 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

Das styling bis ins kleinste Detail.Aha. Und schon 8 Jahre in travesta und noch nicht mal ein einziges Foto im profil?????
Passt nicht zusammen.

09.05.2019 um 12:11  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
769 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit



Das ist ihr / ihm doch selbst überlassen, ob man die Fotos davon öffentlich macht! Das heißt doch nicht, dass es nicht stimmt.

Ich finde den Thread zur Abwechslung mal gut, auch wenn es mich nur am Rande persönlich tangiert.

09.05.2019 um 12:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von monxxxx
128 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

Ich war so ungefähr 8 Jahre alt und mir haben damals schon die Frauen in ihren Miniröcken und Feinstrumpfhosen gefallen...
Eines Tages war ich alleine Zuhause und schaute mir im Fernsehen eine Sendung an, wo hübsche Frauen getanzt haben...
Sie trugen alle Feinstrumpfhosen und plötzlich hatte ich so ein Kribbeln im Bauch und suchte nach einer Feinstrumpfhose im Kleiderschrank meiner Mutter...
Natürlich wurde ich fündig und nahm mir eine hautfarbene 20den-Feinstrumpfhose heraus...
Wahnsinn, wie geil das Gefühl schon war, diesen dünnen geilen Nylonstoff in den Händen zu halten...
Ich zog mir meine Hose und meine Socken aus und zog mir die Feinstrumpfhosen langsam und genüsslich an...
Mir wurde heiss und kalt zugleich, als ich diese dünne geile Feinstrumpfhose an hatte...
Ich bekam voll den Steifen, wusste aber noch nichts damit anzufangen...
Ich streichelte meine Feinstrumpfhosen-Beine und betrachtete mich im Spiegel...
Mein Feinstrumpfhosen-Fetisch war geboren...
So baute ich meine Leidenschaft immer mehr aus und wurde durch die geile Feinstrumpfhose immer mehr zum Transvestit...
Es ist immer wieder ein geiles Erlebnis und Gefühl für mich, wenn ich eine Feinstrumpfhose anziehen kann...
Ich trage diese dünnen geilen Feinstrumpfhosen so oft es nur geht, egal ob als Frau oder als Mann...

09.05.2019 um 13:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Brixxxxx
266 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit



Hallo,

da war ich 40 Jahre alt und es gab zum ersten Mal die Plateaustiefel in Gr. 42 zu erschwinglichen Preisenl.

Latexkleidung hatte ich da schon länger.

Brigitte

09.05.2019 um 18:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Katxxxxxxxx
32 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit



09.05.2019 um 21:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von klaxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit

Ich war auch 1112 und entdeckte die Hüfthalter meiner Mutter. Büstenhalter und nylons zog noch mir ebenfalls über. Ganz besonders angetan hatte mjr der feste Nylon Badeanzug meiner Mutter mit roeckchen und brustschalen.... Ich liebe Badeanzüge bis heute. Gerne bin ich heute komplett gedressed.....
Kiss klara

09.05.2019 um 21:55  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Katxxxxxxxx
32 Beiträge bisher
re: Schlüsselerlebnis - Transvestit



das war symbolisch gemeint. ...habe sie selbstverständlich in den Händen getragen .. lach

09.05.2019 um 21:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben