Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
veronika_engel
veronika_engel (49)CD (CrossDresser)

DWT_Jenny_MUC
DWT_Jenny_MUC (40)DWT (Damenwäscheträger)

angelladiva
angelladiva (50)Transvestit

Kim3570
Kim3570 Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

Abstimmung
1. Ja, ein Outing ist zwingend notwendig und das Umfeld muss damit klarkommen
2. Nein, ein Outing ist nicht zwingend notwendig, denn es ist wichtig dass sich derjenige in seiner Haut wohlfühlt
3. Hängt von der jeweiligen Situation ab
4. Muss derjenige selbst entscheiden, da er die Gegebenheiten selbst am besten einschätzen kann



  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von 000xxxxxxxxxxxxxx
280 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Sprachcomputer..ich finde grundsätzlich dass man dem Thema viel zu viel wertigkeit gibt.. für Anfänger natürlich in Ordnung aber wenn man länger in der Materie drin ist ..ist das im alltagsleben <br />
vollkommen fehl am Platz ,,wenn man bedenkt welcher heteros**ueller Mensch oder bis**ueller oder schwuler Mensch oder lesbischer Mensch geht hin und outet sich im alltagsleben... es ist vollkommen unüblich und auch für den anderen vollkommen unwichtig,dass man sagt ich bin Paula und ich bin Transgender oder ich bin Pauline und bin lesbisch oder ich bin Henry und bin heteros**uell.. oder sogar ich und bin as**uell...das geht überhaupt gar keinen was an, und die Leute sind doch total überfordert damit wenn man sich einer s**ualität bekennend und vielleicht sind die auch gar nicht interessiert da dran zu wissen ob man dies oder die ist s**uell ist...<br />
so muss man das sehen... <br />
Es wird natürlich gewisse Situationen geben wenn ich z.b. mit einem Mann zusammen sein will das der nicht unbedingt wissen muss wenn ich genital angepasst bin..ja man wird so und so über sein Leben erzählen im Laufe des Daseins des zusammenseins wenn man länger zusammen ist da wird sich das ergeben da ist es vielleicht vonnöten dass man offener ist.<br />
Hingegen wird es von Nöten sein, wenn ich nicht genital angepasst bin muss einen Mann oder eine Frau zum s**ueller körperkontakt vorher informiert es war dann beide sind betrunken lach lach lach.. wobei ich sagen muss dass wir das in Erotik Läden schon öfters passiert ist das derjenige das nicht wussten ich aber dachte weil es in erotikstudio ist er wüsste dass oder hätte sich denken können wenn an dem Tag ein Transgender Tag und deren Freunde als Motto gewählt wurde..<br />
<br />

26.08.2019 um 21:20  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von R_axxxx
202 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.



Es hat sicher keiner das Recht irgendjemanden vorzuschreiben
das er/sie sich outen oder auch nicht outen soll!

26.08.2019 um 23:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Susxxxxxx
340 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Der Supergau... der Fallout...

Wir sitzen als Mann in einem Cafe, genießen unsren Kaffee. Plötzlich tritt sie herein, im Schlepptau die Freundin, lieblich schnatternd, ein Lachen, in das man sich gleich verliebt. Eine süße Stimme, dagegen ist Honig bittere Medizin. Die Blicke treffen sich. Man lächelt sich zu.
Sofort fangen an die Gedanken zu kreisen: Wie bringe ich es ihr bei, das ich auch Frau bin ? ( für den Fall das... ) Gedanken, wie , ich finde Dich süß, aber wie reagierst Du, wenn Du erfährst, das ich eine weibliche Seite habe ? Und schon geht der Flirt-und Kennenlernfaktor gen Null....seufz

Ein Szenario, das ich nie erleben möchte..........und auch auch hoffentlich nicht erleben werde.

Babsi: Vor den Zug ist besser. Aufeinmal wird es dunkel, man merkt nichts !

26.08.2019 um 23:33  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bbaxxx
1916 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Babsi: Vor den Zug ist besser. Aufeinmal wird es dunkel, man merkt nichts !

<img src='https://up.picr.de/36434844qw.png' border='0' />


<img src='https://up.picr.de/36470861gp.png' border='0' />


27.08.2019 um 0:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Susxxxxxx
340 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.



Genau, kann Ironie beinhalten. ( lt deiner Sig )

27.08.2019 um 0:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ludxxxxxxxxxxxx
543 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Ein Outing ist immer eine zutiefst individuelle Sache.

Es betrifft die individuelle Lebenssituation, in der sich jemand befindet gleichermaßen wie die individuelle Persönlichkeit.

So kann es sein, dass 2 Leute, die sich in der exakt gleichen Situation befinden, sich unterschiedlich entscheiden, die eine Person gegen und die andere Person für ein Outing...

Das ganze ist höchst individuell.

27.08.2019 um 8:38  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxx
1993 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.



Wie denn Positionieren
Im Netz mit Grauprofil und Fetischbildern gegen "rechts" und für den "Fortschritt".
Sowie mit der Fetisch-Eigendarstellung klotzen
Und dabei und danach diskret mit seinem Fetisch in privaten Räumen unterwegs sein

27.08.2019 um 13:16  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ludxxxxxxxxxxxx
543 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.


Je nach Sozialisation kann ein Outing positive oder negative Auswirkungen haben.

In bürgerlichen Kreisen kann das durchaus dazu führen, daß man nie wieder ernst genommen wird...

27.08.2019 um 15:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Maxxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Hi Babsi,

ich denke die Frage kannst Du Dir nur selber beantworten, da sie sehr komplex ist bzw. für jeden etwas anderes beinhaltet. Das konnte man ja an den bereits gegebenen Beiträgen feststellen.

Ich lasse mir von keinem sagen was "richtig" für mich ist. Dazu gehört auch, dass ich mich nicht in eine "Schublade" stecken bzw. Klassifizieren lasse. Du alleine etscheidest wer Du bist und wem Du Dich anvertraust.

Also, rein in die hübschen Frauensachen und geniesse es - mit oder ohne Bart

P.S. Ich war gerade auf Deinem Profil... Deine Beine musst Du nun wirklich nicht "verstecken" WOW!

27.08.2019 um 17:25  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxxxxxx
1528 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.



Bei Tante Ludo war wieder Schichtwechsel

27.08.2019 um 19:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von manxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.

Von mir ganz kurz und bündig dazu , ob du dich outest oder nicht ist ganz allein DEINE Sache , das hat niemand zu kritisieren oder dir gar vorzuschreiben oder sowas !

LG,

manni

29.08.2019 um 14:04  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
939 Beiträge bisher
re: Geoutet oder Ungeoutet....das ist hier die Frage.



Ja, wenn sie sich so verspricht, dann sagt wohl mindestens irgend etwas in ihrem Unterbewusstsein, dass du ein Mädchen bist.
Oder es soll unterschwellig sagen, "wir haben gemeinsam ein Geheimnis".

29.08.2019 um 20:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben