Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Raffaela_CD_DWT
Raffaela_CD_DWT (35)CD (CrossDresser)

versaute_heike
versaute_heike DWT (Damenwäscheträger)

hanhen
hanhen Transvestit

LyssaCD
LyssaCD (34)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu
Von Helxxxxxx
93 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?

Erst dachte ich , dass ist wieder so ein typischer Idiotenbeitrag . Ich bin sehr erstaunt, dass hier erst gemeinte Nachrichten geschrieben wurden .
Wenn man keine Wohnung braucht , geht verkleidet zur Wohnungsbesichtigung .
Wenn man die Wohnung benötigt, geht man in seinem normalen Bekleidungsstil .

02.06.2019 um 8:43 Profil eMail an Helga4561Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von swexxxxx
240 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?

Sag was oder sag nichts.

Auf jeden Fall wirst du auf Verwunderung oder auf Abstoßung oder Ablehnung stoßen.

Wenn du da einmal als Mann oder Frau da herum switchst.

Wenn du eine sogennannte "Zimmertranse" bist hast du damit keine Probleme.

02.06.2019 um 8:49 Profil eMail an swetlanaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von andxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?

Hey, ich würde es nicht unbedingt sagen, die Toleranzgrenze ist da auf dem Lande womöglich nicht sehr niedrig, wie auch in der Stadt. Außerdem geht es keinen was an.

02.06.2019 um 10:39 Profil eMail an andrea_93Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1807 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?



Hab gerade mal spaßhalber gegoogelt. Da gibts einen Gutshof mit Ratskeller zum Preis von 12.500 €. Tja denke der Denkmalschutz machts billig.

Oder ein Häuschen in der Pampa ganz billig, wo niemand wohnen will oder kann, weil er arbeiten muss.
Bauernhof in Thüringen zwischen Mühlhausen und Nordhausen. Grundstück 1021 qm. Der Kaufpreis beträgt nur 25.000,-- € VB /

Alles ist möglich. In Italien verkaufen sie Häuser für 5000 €. Man muss sich nur verpflichten da 15000 €zu investieren. Fürn Rentner sicher nicht schlecht. Gutes Klima, nette Gegend, arbeiten muß man ja nicht. Wem dann Italien gefällt


02.06.2019 um 11:06 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1807 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?

Googelt mal "italien haus 5000 € günstig". Ein Ehepaar hat sich ein geiles Haus in der sizilianischen Gemeinde Gangi gekauft.

(Preis 1 Euro und Bürgschaft von 5000 Euro um das Gebäude innerhalb von drei Jahren zu restaurieren.)

02.06.2019 um 11:20 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lauxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?

Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für die vielen, manchmal sogar tatsächlich ernstgemeinten Ratschläge! Ich habe mir nochmal eine Wohnung angesehen und auch dort das Thema Laura angesprochen, für den Vermieter überhaupt kein Problem, ich denke also die Variante mit offen und ehrlich damit umzugehen ist ein guter Weg. Die Wohnung wäre für mich perfekt.. Ist nur noch das Problem dass es 9 Wohnungen in dem Haus sind und gleich nebenan eine Familie mit kleinen Kindern wohnt...das ist das einzige was mich noch bischen davon abhält...ich schau mir die Wohnung zusammen mit meiner Frau nochmal an.

Danke für die Ratschläge bzgl Hauskauf...ich habe aber gerade erst eine Altbaukomplettsanierung mit Anbau hinter mir....250T€ schulden...Die Wohnung ist jetzt mal für das Trennungsjahr und danach muss ich das schöne neue Haus verkaufen, vielleicht bleibt da was übrig.

Ich frage mich manchmal echt was da in uns Mädels los ist, das alles aufzugeben um glücklich zu werden...23 Jahre Ehe, 2 liebe Kinder... nur um Laura ab und zu ausleben zu dürfen...das macht mir schwer zu schaffen.
Manchmal wünsche ich mir ich wäre transs**uell und sehe mich im falschen Körper...ist auch ein schwerer Weg aber es wäre klar definiert wo die Reise hingeht...aber momentan mag ich mich auch als Mann...

naja...wird schon irgendwie weitergehn...

02.06.2019 um 13:02 Profil eMail an LauraS72Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dylxxxxxx
148 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?



Das musst du selbst für dich entscheiden. Verpflichtend ist es nicht, da es keinerlei Auswirkungen auf die Wohnung hat. Es ist deine Privatangelegenheit. Du solltest dir eher überlegen, ob du die anderen Mietparteien nach und nach einweihst, um eventuelle peinliche Situationen im Treppenhaus zu vermeiden.

02.06.2019 um 14:03 Profil eMail an Dylan1976Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von OXYxxx
30 Beiträge bisher
re: Wohnungssuche - Muss/Sollte ich sagen dass ich TV bin?



Irgendwie benimmst Du Dich wie:





02.06.2019 um 14:04 Profil eMail an OXYGENEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 3   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben