Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
adrienne
adrienne (48)CD (CrossDresser)

bird_of_paradise
bird_of_paradise (38)DWT (Damenwäscheträger)

nlby
nlby Transvestit

Clau_Dia
Clau_Dia transsexuell

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 9       nächste Seite » wechsle zu
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Ich hau noch einen raus..

An der Tankstelle.

Ich stand mit dem Rücken zum Eingang am Auto.

Neben mir an der Säule eine Ältere Dame.

Entschuldigung junge Frau könnten sie mir behilflich sein.?

Als ich mich umdrehte und sagte.: Na klar was gibts denn.?

War sie wohl etwas Irritiert und meinte.: oh, ähm ich bekomme den Tankdeckel

nicht auf, das ist das Auto von meiner Tochter.

Ich zeigte der netten Dame den Schalter / Knopf in der Fahrzeugtür

und die Sache schien erledigt.

Zweifelhafter Gesichtsausdruck inklusive, bedankte sie sich für

meine Hilfe mit den Worten.:

Es gibt auch noch Nette junge Frauen..vielen Dank..

Und das obwohl ja der Älteren Generation meistens unterstellt wird,

sie seien zu Konservativ eingestellt.

03.07.2019 um 15:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von lisxxxx
0 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Hallo zusammen,
Eines meiner tollen Erlebnissen war al sich nach einem langen Tag,auf dem mehr stündigen Nach Hause weg ins Drive in gefahren bin.das mit der Krone im Logo.... Der Kerl der mich bediente ,Ausländer Macho Typ,mich an himmelt und seine Kollegin erst mit dem Zweit Blick reagiert hat und zum Kollegen sagte der Kerl Hat echte Brüste.
Ich war komplett als Frau unterwegs trug mein enges Stretch top für die Nip*** Blitzer (Silikonbrüste gr12) bemerkte nicht das mein Bartschatten unter der schminke zu sehen war.
Heute bereitet der Gedanke an dieses Erlebnis immer noch viel Freude.

03.07.2019 um 15:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von lisxxxx
0 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Hallo zusammen,
Eines meiner tollen Erlebnissen war al sich nach einem langen Tag,auf dem mehr stündigen Nach Hause weg ins Drive in gefahren bin.das mit der Krone im Logo.... Der Kerl der mich bediente ,Ausländer Macho Typ,mich an himmelt und seine Kollegin erst mit dem Zweit Blick reagiert hat und zum Kollegen sagte der Kerl Hat echte Brüste.
Ich war komplett als Frau unterwegs trug mein enges Stretch top für die Nip*** Blitzer (Silikonbrüste gr12) bemerkte nicht das mein Bartschatten unter der schminke zu sehen war.
Heute bereitet der Gedanke an dieses Erlebnis immer noch viel Freude.

03.07.2019 um 15:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von lisxxxx
0 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Hallo zusammen,
Eines meiner tollen Erlebnissen war al sich nach einem langen Tag,auf dem mehr stündigen Nach Hause weg ins Drive in gefahren bin.das mit der Krone im Logo.... Der Kerl der mich bediente ,Ausländer Macho Typ,mich an himmelt und seine Kollegin erst mit dem Zweit Blick reagiert hat und zum Kollegen sagte der Kerl Hat echte Brüste.
Ich war komplett als Frau unterwegs trug mein enges Stretch top für die Nip*** Blitzer (Silikonbrüste gr12) bemerkte nicht das mein Bartschatten unter der schminke zu sehen war.
Heute bereitet der Gedanke an dieses Erlebnis immer noch viel Freude.

03.07.2019 um 15:58  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Geht mir genau so.
Die Zukunft ist ne spannende Sache.
Mir geht das ehrlich gesagt alles zu langsam.

An dieser Stelle auch mal ein Danke schön,
für die bisher geschriebenen Beiträge.!

Ich würde mich über weitere sehr freuen.

03.07.2019 um 17:16  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sarxxxxxx
1012 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc



Ach da gäbe es soviel zu erzählen, wobei das meiste Alltagsgeschehen ist, wie zB die Verkäuferin in der Bäckerei, die Dir die halbe Lebensgeschicht erzählt weil Frauen einfach mehr untereinader kommunizieren oder die Leute im Eiscafe die hinterm Rücken rätseln bin ich eine Frau oder ein Kerl, weil ich so groß bin.

Lustig war einmal so ein altes Päarchen das vor einem Freund und mir durch die Stadt ging. Die hatten uns vorher überholt und als sie meine Stimme hörten haben die sich rumgedreht und waren etwas verwundert, dass sie nicht zum Aussehen passte. Da konnte man so richtig sehen wie der Groschen Pfennigweise bzw heute der Euro Cent-weise fiel. Die dummen Gesichter in dem Moment waren unbezahlbar.


03.07.2019 um 17:22  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc



Ja, ist mir klar, das man da ganze Seiten voll schreiben könnte.

Es gab ja auch schon die Aussage das es Nervig sei und immer das gleiche.!
Wenn man das so sieht, brauch man sich ja nicht zu beteiligen
und mit schreiben.

Du hast natürlich Recht, so etwas ist unbezahlbar.!

03.07.2019 um 17:30  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sarxxxxxx
1012 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc



Aber um es auf den Punkt zu bringen, die Reaktionen in all den Jahren waren eigentlich positiv oder einfach nur neutral. Negatives habe ich so gut wie nie erlebt.


03.07.2019 um 17:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

@ Sarah_xxl
Ist auch mein Standpunkt.!

Wenn ich an die Zeit zurück denke, als das Kopfkino noch
mein Handeln steuerte, puh...Grausam.

Aber das ist vorbei.

03.07.2019 um 17:47  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Annxxxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Das sind meine Erfahrungen von letzten Wochenende. Es war mein zweites mal Outdoor.

Die Hunde-Ausstellung am Sonntag

4:30, der Wecker reißt mich aus ein Traumlosen Schlaf, doch nicht wie viele andere Tage hatte ich meinen Wecker am liebste an die Wand geschmissen, sondern diesmal war ich den kleinen piepsenden Monster echt Dankbar. Die Wachheit war schlagartig da, den mit Ihr war eine riesige Vorfreude verbunden. Schnell aber leise packte ich alles in meine Tasche, was ich noch zu Hause für den heutigen Tag hatte. Einige Make-up Pinsel und die Deoroller, Spray und die Creme als Basis für das Make-up. Noch was zu trinken, Tatü,s und, und, und...

4:50 Nun war es echt Zeit unter der Dusche zu springen, zum Glück hatte ich noch niemand geweckt von meiner Sippschaft. So konnte ich in halber Ruhe noch die Vorbereitungen genießen. Und auch das Damenshampoo und Duschgel verwenden. Ich sog den Duft tief ein und noch mehr Freude machte sich breit. Noch einmal alles eingecremt und ab in die bereitgelegten Männersachen.

5:07
Abfahrt endlich, Mist sieben Minuten Rückstand. Aber ich wollte vermeiden, das es Stress gibt, also noch artig Tschüss gesagt mit mehren Schritt Sicherheitsabstand. Nicht das der Duft mich verraten würde. (Noch bin ich einfach nicht so weit, das ich es meinen Eltern sagen kann, dafür war zuviel in der Vergangenheit das mich abhält dort mich zu Outen.) Auf zu meiner besten Freundin und meine erste reale Freundin, sie weiß nicht wie gut es mir tut, dass ich sie habe. (Einfach weil, ich mit Ihr sprechen kann, mit Ihr Kaffee oder Milchshake trinken kann, und wir uns unterhalten können, über alle mögliche Sachen wie es Freundinnen eben so machen.)

5:36
Ankunft, ich muss sie per Handy aus dem Schlaf reißen, wollte sie so. Nur noch einige Minuten und ich werde wieder Anna sein.... Ich merke, wie mein Herz anfangt zu klopfen und eine innere Wärme in mir aufkommt ein Glücksgefühl. Ich werde von meiner Freundin und Ihren Hunden herzlich begrüßt und es gibt erstmal eine selbstgemachte Latte. Und dann geht es los, ich schlüpfe aus den Sachen in Ihrem Bad und freue mich auf die neue Unterwäsche, sie schmiegt sich an mich und ich fühle mich unbeschreiblich glücklich dann den Rock. Ich spüre den Saum an meinen Beinen, wie er leicht dran lang streicht. Und nun das Shirt das Rosa und das leichter Glitzer sich nun über meine BH legten. Es ist den Augenblick ein Gefühl das, man vielleicht nicht verstehen kann für Menschen die das als Alltag haben, für mich ist es etwas ganz besonders, was man einfach nicht in Worte fassen kann. Ich denke nun die ganze Zeit schon, wie ich Euch es beschreiben soll. Doch jedes Bildnis kann es nicht wirklich beschreiben. Mir fällt nur eines dazu ein. Es fühlt sich richtig (Wirklich) an.

Nun ging es ans Make-up und ich versuchte mich das erste Mal alleine. Basis, Primer, Foundation, Concealer, Lidschatten, Pudern gelangen auch toll doch, dann kam der Mascara, und natürlich hätte ich keine ruhige Hand.. Make-up versaute also die Seite abschminken in Eiltempo und neu auftragen. Freundin übernahm dann den Mascara.. Ein Glück! Nun noch die Perücke, sie ist zwar Schwarz, aber für eine Echthaar in Blond fehlt das Geld noch und der Ort. (Nach und nach ein gutes Passing finden ich fange ja gerade erst an. Und auch diese Erfahrung ist mehr als wertvoll. Geduld ist echt schwer, doch ich versuche mein Bestes.)
Die Zeit ran uns, bzw. mir davon!!! Und dieser billige Nagellack wollte einfach nicht decken und Trocknen. Aber wir mussten pünktlich sein. OK. Nagellack in die Tasche und hoffen das ich es bei der Ausstellung noch hinbekomme. Den Rosa Lipgloss darauf und fertig. Freundin hatte genug mit Vorbereitungen zu tun. Schnell in die Pumps, zwei Haarklammern noch in die Haare und los zum Wagen meiner Freundin. Alles etwas Hecktisch zum Schluss, aber hey, Ich war trotzdem Mega glücklich.

Wir sollten das Büro machen auf die Hundeausstellung, Anmeldungen annehmen, sie bearbeiten, Mappen anfertigen für die Richter und Hundebesitzer und auch Giveaways verteilen und Kasse machen. Also volle Präsenz (Schluck. ) Am Anfang war ich echt Schüchtern. Und hab mich meist im Hintergrund gehalten. Freundin machte mir aber Mut und meinte, ich soll ruhig die Kundschaft übernehmen, dann kann sie die Mappen im PC zusammenstellen. Die ich dann später noch beschriften kann. Sie zeigte mir alles, was ich machen musste auch Buschi die Veranstalterin und Conny eine der Richterinnen, halfen mir immer mal wieder. Da ich selber den Ablauf nicht kannte spitze ich immer meine Ohren, um alles wichtige aufzuschnappen. Und so nach der 3 Anmeldung bekam ich es, denke ich mal ganz OK hin. Es war etwas wie ins tiefe Wasser zu werfen aber mit unsichtbaren Schwimmflügel.

Ich stand die Frau so gut ich es vermochte und hörte auch nichts Negatives. Auch meine Kundschaft war glaub ich zufrieden. Manchmal hatten wir auch Leerlauf, den ich vorsichtig ausnutze, um mir mal ein Bild von allen zu machen. (Und man muss eben mal für kleine Mädchen oder was zu Trinken holen von unserem holländischen Bratfischstand. ) Viele der Menschen um mich schienen mir positiv zu entgegnen. Ein freundliches Lächeln hier, ein stilles Hallo da, auch von der Herrenwelt. Dass ich einen Hundebesitzer später noch Dokumente nach Brachte und von ihm Geld kassierte, damit er an der zweiten Titelrunde teilnehmen konnte und ich ganz freundlich und lieb von ihm behandelt wurde Stärke mein Selbstbewusstsein... Auch das es nur den Namen Anna für mich bei dieser Veranstaltung gab und wenn mich jemand nach meinen Namen fragte, ich ihn auch so nennen konnte und auch so angesprochen dann wurde, war echt himmlisch. Eine kurze Zeit musste ich sogar das Büro, als Platzhalterin alleine übernehmen, wo dann doch einige anfragen kamen.
Innerlich war ich sehr glücklich und fühlte mich auch so gut.

Die Veranstaltung endete und meine Freundin, die Mitglied ist, musste zur Mitgliederversammlung. Ich war nur eine freiwillige Helferin, also versuchte ich mir die Zeit zu vertreiben und schaute manchmal zu Ihr rüber und ging zur Paula und Beni Ihre Hunde und beruhigte sie. Auf einmal wurde mein Name gerufen „Anna! Komm mal“ nicht von meiner Freundin, von Conny. Ich hatte etwas Angst, als ich dann vor der Mitgliederversammlung treten musste, mein Herz rückte echt tief nach unten.
Conny, und Buschi fragten mich, dann ob es mir gefallen hat und ob ich mir vorstellen könnte das Büro für auch andere Veranstaltungen zu übernehmen. Ich war etwas baff und sagte auch ehrlich, dass ich mir das vorstellen könnte, aber ich nicht die Erfahrung habe und Christine meine Freundin mich dann einweisen müsste.
Christine und ich schauten uns an und wir sagten, dann wir würden es versuchen. Conny machte dann einen Beschluss. Ich wurde, glaube ich Knallrot und wieder viel mein Name dabei und es wurde per Hand abgestimmt von den Mitgliedern, ob sie mich haben wollten. Selbst von Frauen und Männern, mit dem ich nicht geredet hatte, nur vielleicht mal einen stillen Gruß ausgetauscht hatte. Oder Ihre süßen Hunde geknuddelt habe. Immer mehr Hände gingen in die Höhe. Einstimmig... Ich war etwas geflasht und wusste nicht, was ich sagen sollte, zum Glück übernahm das Buschi und Conny die sagten, ich sollte mich dazusetzen. Ich freue mich darauf weiter dort zu helfen, weiter Anna in Ihren Reihen sein zu können und Freundschaften zu schließen.. Am Ende des Tages gingen Christine und ich noch Babygänse schauen. Es war ein wirklich schöner Tag und ich freu mich auf viele weitere solcher Tage...

Es gab noch so viele schöne Dinge mehr zu erzählen, doch ich denke, die halte ich im Herzen.
Liebe Grüße Eure Anna Christin

03.07.2019 um 17:51  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Schöner Beitrag. Danke dafür.

Das freut mich für dich.

Beim 2. mal Outdoor, so eine Resonanz.

Da kannst du stolz drauf sein.

03.07.2019 um 18:41  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Annxxxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Danke, war nur Copy und Paste. Ich Schreibe meine Erlebnisse alle auf und stelle sie in FB, wie einen art Tagebuch, das hilft mir meine Gefühle zu verarbeiten. Und hab da eben auch ganz viele liebe Menschen. (Bestimmte Freunde die diese Beiträge sehen dürfen.) So bekomme ich auch sehr viel Resonanz und Feedback.
Es hilft mir und man bekommt neue Ideen zum Shoppen oder mal ein liebes Wort, auch mal positive Kritik...

03.07.2019 um 19:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sopxxxxx
344 Beiträge bisher
re: Reaktionen auf - TI /TS / TV / CD / DWT/ etc

Wenn dir das hilft, dann ist ja alles gut.

Für mich wäre das keine Option.

Wenn ich so etwas wie ein Tagebuch schreiben würde,

dann bestimmt nicht Öffentlich.

Meine Wahrheiten ertrage nur ich selbst, da brauch ich nicht noch

Feuer vo außen.

Und facebook...neee das will ich nicht.

Aber wie schon gesagt, du scheinst für dich auf dem richtigen Weg zu sein.!

Und das ist doch das einzig Entscheidende.

03.07.2019 um 21:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 9       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben