Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
svenjaTVbs
svenjaTVbs (41)Transvestit

Lynda
Lynda (49)CD (CrossDresser)

Jasminbella
Jasminbella Transvestit

MonikaDWTDU
MonikaDWTDU DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Jasxxxxxxxxxxxxxx
1677 Beiträge bisher
welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?

Sicher war noch niemand überall und kann das nicht sicher sagen,
aber vielleicht können wir zusammen einen "Trend" erkennen lassen, indem ihr Eure Meinung mitteilt und natürlich Erfahrungen von euch selbst und anderen die ihr kennt.

ich selbst komme aus Bayern und fühle mich hier nicht so wohl -
es hat sich einiges gebessert, aber die letzten 5 Jahre ging es irgendwie nicht mehr weiter - eher rückwärts, was die Akzeptanz, Toleranz usw. angeht.

Wie würdet ihre Eure Heimatstadt einstufen, und wo würdet ihr lieber wohnen, wenn ihr die Wahl hättet ?
Diese Frage versuchen zu beantworten, wenn alle anderen Faktoren keine Rolle spielen würden, nur für den Punkt: Transgender -
wo meint ihr wäred ihr glücklicher als TG ?



13.03.2013 um 10:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Herxxxxxxxx
1308 Beiträge bisher
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?




Wie bemisst man " Transenfreundlichkeit " ?

13.03.2013 um 10:44  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?

Berlin Transenfreundlich besonders Neukölln. Woran erkennt man eine Transenfreundliche Stadt?
Man kann auch sich als Hete in manchen Städten unwohl fühlen und das wichtigste ist wie Frau Mann oder Trans sich benehmen wenn man wie der letzte Husten aussieht bzw sich so gibt wird man sich in jeder Stadt unwohl fühlen.

13.03.2013 um 10:53  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jasxxxxxxxxxxxxxx
1677 Beiträge bisher
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?

ja klar - wenn das Aussehen "peinlich" wird, entstehen andere "Abwehrmechanismen" in der Gesellschaft - ist klar.
Aber gehen wir einfach davon aus, das eine Transe in diesem Beispiel ansprechend und nicht "peinlich" aussieht...

unter transfreundlich würde ich eine Stadt (die Bewohner sind natürlich gemeint) einstufen, wenn ich spüre, das die Leute, die eine Transe sympathisch finden auch auf diese zugehen, ohne sich umzublicken und sie erst ansprechen wenn es ja niemand sieht - > heisst - wo keine Doppelmo ral dem normalen sozialen Austausch im Wege steht - und wenn es nur ein Gespräch ist. In Bayern stehen zwar viele auf Transen, aber der "Nachbar" darf es natürlich nicht "wissen" = für mich nicht transenfreundlich. Sobald man die bayerischen Landesgrenzen überfährt wird es zusehends besser - Hessen war schon immer besser, Baden Württemberg seit dem Wechsel auf rot-grün durch Fukushima auch besser.
Sicher kann man sich immer an bestimmten Orten bewegen, aber ich meine nicht Szene-Locations, sondern die ganz normale Öffentlichkeit - und da wirds dann richtig spannend, da trennt sich die Spreu vom Weizen. Köln ist denke ich schon ein Mass-Stab in welche Richtung es gehen sollte.
die aktuelle Stellungnahme der CSU (die gibt es nur in Bayern) gegen die Homoehe gibt mir jetzt Anlass den Wohnort zu wechseln - deshalb frage ich hier.




13.03.2013 um 11:17  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?

Ich kann es nicht beurteilen, denn ich habe keinerlei Probleme egal in welche Ort ich schon war, aber es gibt schon gegenden wo man wenn man Optisch kein gutes Passing hat meiden sollte, bei mir wäre es im Halsschlag im Rems Murr Kreis, eine Freundin von mir wurde Krankenhaus reif geschlagen.

ansonsten ist Stuttgart Klasse, da läuft alles herum und für alle TS,Lesben,schwule etc ein ort wo man keine Angst haben muss, denn sie sind da sehr tolerant, bis auf einige alten Opas die schwaben sind XD

13.03.2013 um 12:01  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Susxxxxx
235 Beiträge bisher
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?



Ich bitte ganz lieb, dass ihr zukünftig TS-Personen nicht mehr zu den Transen zuordnet!

13.03.2013 um 20:29  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Susxxxxx
235 Beiträge bisher
re: welches ist die transenfreundlichste Stadt in D ?



jaein ........... denke ich - die Rede ist ja im Moment von TS.


Vorweg angemerkt: Ich persönlich wurde noch nie in diesen Topf gesteckt.

Sicherlich sind manche Erscheinungen nicht eindeutig, aber jedesmal, wenn ich es mitbekomme, dass eine Trans6uelle - egal ob pre- oder post-Op als Transe tituliert wird, dann empfinde ich dies als Beleidigung für die so angesprochene Person - unabhängig von dem Erscheinungsbild dieser Person.

Einen sachlichen und eindeutigen Hinweis auf ein unpassendes Erscheinungsbild empfinde ich dann regelmäßig zielführender und auch weniger verletzend, als eine solche Person einfach als Transe anzusprechen.

13.03.2013 um 21:45  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben