Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Noraa
Noraa (33)weiblich

TessaLea
TessaLea (55)DWT (Damenwäscheträger)

saskia_cd
saskia_cd CD (CrossDresser)

dwt0000bi
dwt0000bi (41)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Strümpfe


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Andxxxxxxx
3 Beiträge bisher
Strümpfe

Hallo Mädels
ich liebe FSH, HL und Nylons. Jetzt meine Frage.
Wiefiel habt ihr von jeder Sorte? Wer sammelt oben genannte?
Welche Marken bevorzugt ihr?
Was würdet ihr maximal ausgeben für ein paar ?
Ich weis, das sind ziemlich viele Fragen auf einmal!
Ich bin gespannt , ob jemand antwortet.

Andrea

13.03.2016 um 21:00 Profil eMail an Andrea4713Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TGexxxx
24 Beiträge bisher
re: Strümpfe

Wir, mein s_unshine und ich sind da ganz eigen.
Nur Strümpfe von Falke oder Woolfort. Für besondere Outfits gibt es auch mal Blackfoot von Ars Vivendi. Preis ist relativ. Die Qualität sowie die Optik ist toll und meistens halten sie bei uns eh nicht lange.

Das gönnen wir uns :)

LG
Valerie

13.03.2016 um 21:15 Profil eMail an TGeminiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von stexxxxxx
22 Beiträge bisher
re: Strümpfe

Ich persönlich bevorzuge die von falke haben zwar ihren preis aber ein genuß sie zu tragen ein traum an den beinen

gglg steffi

13.03.2016 um 21:26 Profil eMail an steffi707Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Denxxx
553 Beiträge bisher
re: Strümpfe

ich nur die billigen in kaufland, andere mir zu teuer in mom, habe kaum geld um mir mal schönere zu holen die auch besser sitzten

13.03.2016 um 21:47 Profil eMail an DeninaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von yvoxxxxx
13 Beiträge bisher
re: Strümpfe

Wenn nylonstruempfe dann alte aus den 40ger jahren
sonst wie schon erwähnt hier falke
Gruß Yvonne

14.03.2016 um 0:15 Profil eMail an yvonne13Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von marxxxxxx
108 Beiträge bisher
re: Strümpfe

Schlicht und einfach die passenden Halterlosen und Strumpfhosen, erhältlich bei Bipa. 2 - 3 Stück in Reserve, falls Laufmaschen kommen und dann gehen sie den Weg in die Mülltonne.

14.03.2016 um 6:56 Profil eMail an marion_tvEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Diexxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Strümpfe

14.03.2016 um 7:50 Profil eMail an DieStrumpfhoseEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Nylxxxxxxxxxx
22 Beiträge bisher
re: Strümpfe

hi welche marken ich alles habe weis ich nicht denn ich kaufe immer die die mir gerade gefallenob glanz,netz,naht,obe schwarz,weis,rot oder jede andere farbe auf jeden fall hab ich nie genug .

14.03.2016 um 9:31 Profil eMail an Nylonstute_00Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sarxxxxxxxxxxx
980 Beiträge bisher
re: Strümpfe



Schwer zu sagen. Sind oft Spontankäufe. Ich habe aber auch einen relativ hohen Verschleiss. Laufmaschen, heul.
Am liebsten mag ich Levee halterlose Strümpfe, endlich einmal eine Marke, die lang genug ist für meine langen Beine

14.03.2016 um 9:39 Profil eMail an sarahbitch_xxlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bbaxxx
1399 Beiträge bisher
re: Strümpfe



unter 4 Euro findest du echte Nylons sicher nicht mehr.
Mindestens 11 bis 15 Euro musst du schon hinblättern.
Aber dafür bekommst du auch dieses "tolle Feeling"

14.03.2016 um 10:40 Profil eMail an BbabsiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Frexxxx
327 Beiträge bisher
re: Strümpfe

wirkliche Nylons hab ich nur zwei paar ansonsten FSH von Aldi da ich täglich trage auch zum arbeiten ist mein verbrauch entsprechend da reichen dann die preiswerten von Aldi oder Rossmann

14.03.2016 um 16:17 Profil eMail an FreyaDNEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sarxxxxxxxxxxx
980 Beiträge bisher
re: Strümpfe



Realität trifft in dem Forum gerade Träumerei oder Hobby. Das kann ich nachvollziehen. Wenige mögen FSH aber sie sind eben praktisch und halten warm. Im Sommer sind die Beine dann gut rasiert und dann braucht Frau weder FSH noch Strüpmpfe, es sei denn für die besonderen Gelegenheiten

14.03.2016 um 16:23 Profil eMail an sarahbitch_xxlEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sasxxxxx
399 Beiträge bisher
re: Strümpfe

Wenn es nicht "durchgehend transparent" sein muss, nehme ich unter der Woche die 20Den FSH der Netto-Hausmarke.
Für den Preis das beste was ich bisher hatte. (~1,50€)

Etwas gehobener, aber immer noch "für Alltagsgebrauch finanzierbar", die "transparent 15Den von Nur Die".
Tolles seidiges hauchzartes Gefühl.
Fast komplett transparent, s**y Times, yes!

Für Dates nehme ich die "Falke Pure shine 15Den", haben ein sehr komfortables Bündchen mit Markenlogo (lol), und tragen sich super angenehm.
Für den Glanz fühlt sie sich total "gemütlich, nicht künstlich" an.

WOLFORDS
Ja, würde ich gerne mal testen.
Die Optik in der Werbung sieht atemberaubend aus, aber für das Geld kauf ich mir dann lieber einen Eigentumsatombunker.


14.03.2016 um 17:27 Profil eMail an Saskia_AEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben