Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Mistress4you
Mistress4you weiblich

TV-Treff
TV-Treff (41)Transvestit

Ashley
Ashley Transvestit

Janine76GM
Janine76GM (42)transsexuell

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Mein Passing ist mir wichtig!?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
Mein Passing ist mir wichtig!?

Hallo zusammen,

lange Zeit wusste ich gar nicht, was ein sogenanntes "Passing" war. Ich habe oft hier auf unterschiedlicher Art und Weise über das "Passing" gelesen. Konnte mir allerdings dass durchdenken.

Nun möchte ich euch fragen - und sicher wird es nicht einfach, weil hier die unterschiedlichsten Charaktere sind. Ich möchte euch fragen, wie wichtig euch persönlich das Passing ist. Und was ihr für Maßstäbe ihr persönlich setzt.
Würdet ihr als Frau/TG/TS/Trans* euch trauen in Öffentlichkeit zu gehen und haltet dafür das Passing als wichtig? Oder ist euch das Passing nicht so wichtig?

Habt ihr bereits darüber nachgedacht, ohne "richtiges Passing" überhaupt nicht vor die Tür zu gehen? - wie manche scheinbar meinen.

Wie sieht es bei euch aus?
Habt ihr mit eurem geringen Passing eventuell Frieden geschlossen?
Habt ihr sogar eventuell Bekanntschaften mit unterschiedlichen Passings und wurde dies in der Öffentlichkeit angesprochen?


Ich möchte euch bitten das Thema ernst zu nehmen und nicht zu zerlegen.
Danke!

05.07.2016 um 23:17 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Ich hab nur kurz über das Passing recherchiert und den ersten Link in Google angeklickt. Da stand in einem Forumsbeitrag, dass angeblich manche behaupten ohne ein richtiges Passing brauchst Du Dich gar nicht nach draußen zu trauen.
Ich finde das falsch und verurteile das.
Denn niemand sollte jemanden anderen vortragen, wann er sich in der Öffentlichkeit zu zeigen hat.

Aber Du sprichst zwei wichtige Punkte an: Arbeit und Soziales Leben.
Ich möchte nicht wissen, wieviele Trans* arbeitssuchend sind und sozial isoliert werden.

Du sprichst einen wichtigen Grund an, den ich ganz vergessen habe: Das Auftreten, das Selbstbewusstsein als Frau wertvoll zu sein.

05.07.2016 um 23:30 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Weißt du überhaupt, was es bedeutet, trans* zu sein? In erster Linie bedeutet es, das Körperliche an das Seelische "anzugleichen". Wie wichtig dabei das Passing ist, ist relativ. Es gibt zig Trans*menschen, die kein "perfektes" Passing haben und aber nach ihrer Geschlechtsangleichung trotzdem sehr glücklich sind. Dazu gehört selbstverständlich auch, im richtigen Geschlecht das Haus zu verlassen. Hier auf Travesta muss man allerdings zwischen transident und crossdressing unterscheiden.

05.07.2016 um 23:30 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?



Mein Kommentar weiter unten sollte diesen Punkt ansprechen.
Also, dass ich gar nichts verstanden habe, bezweifle ich.

05.07.2016 um 23:33 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?



Ich gebe zu, vielleicht habe ich das im Kern noch nicht ganz nachvollzogen und verstanden.

Annahme:

Seelisches = 100 % Frau, keine Zweifel, 100 % vollwertige Frau

Körperlich = nicht so, also gibt es Hormontherapie. Ja, es nimmt Gestalt an. Dann gibt es noch eventuell den Schritt der gaOP. (muss nicht sein, kann).

05.07.2016 um 23:36 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Silxxxxxxxx
1067 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Als Frau via TS will sie unbehelligt auch am öffentlichen Leben teilnehmen. Also ist ihr dafür gutes Passing wichtig oder sehr wichtig.

Sie ist eine Frau, und dass soll Jeder annehmen.
Und nicht als "was Anderes" bezeichnet, oder gar angepöbelt zu werden.

Auch CDs und manche TVs wollen m.E. in der Öffentlichkeit nicht auffallen. Sondern ungestört ihrer Neigung nachgehen.



05.07.2016 um 23:39 Profil eMail an SilviaSonneEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Mein Passing ist mir wichtig!?



Richtig.

Crossdressing ist da jedoch wieder ein ganz anderes Thema. Gerade hier auf Travesta ist sowieso jeder individuell, da check ich auch nicht immer durch...

05.07.2016 um 23:40 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Ich würde jemand, der sich hier als CD klassifiziert nicht direkt als Trans* bezeichnen. Er/sie wird diesen Prozess nie durchmachen.
Klar hat auch ein Mann seine weibliche Seite.

Aber ein Crossdresser wird kein Gedanken daran verlieren, wie sein Passing ist. Mal etwas übertrieben pauschalisiert.

05.07.2016 um 23:43 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von xtixxxx
214 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Du kannst es auch aus der Sicht einer normalen Frau sehen.

Du weist, dass du nicht die Voraussetzungen für ein Model hast, aber das bedeutet nicht dass du dich nicht pflegst und je nach Situation hübsch machst.
Und Passing bedeutet mehr als das reine Aussehen, das beinhaltet auch Ausstrahlung, Selbstbewusstsein und Habitus.

Mit liebem Gruß Tilly

05.07.2016 um 23:44 Profil eMail an xtillyxEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?




Natürlich will sie das und selbstverständlich sollte sie das auch.
Aber hier erwähnst Du wiedermal, dass "jder das so annehmen muss".
Nicht jeder nimmt mich als das, was ich bin. Das wäre schön.
Das würde eine 100 % Annahme und 0 % Ablehnung bedeuten.

Natürlich gibt es auch die Menschen, die einen schief angucken, der Patnerin dann sagen "Hast Du die gesehen" oder sie noch extra umdrehen.

Und das unabhängig, ob man TG, CD oder TV ist.
Nur bei TV und CD ist das eher egal. Die sind in ihrer Welt, fühlen sich als Frau und gut ist. Und am Montag stehen sie womöglich wieder ihren Mann.

05.07.2016 um 23:47 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

<br /><br />
<br /><br />
<br />
<br />
Ja, vielleicht fehlen diese Bestandteile um das Passing zu "füllen".<br />
<br />




05.07.2016 um 23:50 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ragxxxxxx
62 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?




Also.. bei Dir haben wir eine jemanden, der sich als CD hier bei Travesta klassifiziert hat. Was bedeutet das jetzt und wieso hast Du mit Einschränkungen (womöglich von außen) zu leben, wenn Du Dich selber nicht als Frau siehst.
Siehst Du nicht als Frau oder bist Du einfach eine Frau mit "Ausnahmen".

Und dann gibst Du Dir dennoch Mühe. Seltsam. Wieso das?
Dann ist Dir Dein Passing doch wichtig, bzw. als Frau zu gelten.

Wieso sollte es für Dich kein "Drinnen" geben.
Ich kann doch in meiner Wohnung mich als Frau bekleiden, aber draußen als Mann gelten ohne das es jemand merkt. Und der Zwiespalt entsteht ja erst, wenn man das sein möchte, nach was man fühlt. Weg vom Fetischismus, hin zum Gefühl.

05.07.2016 um 23:54 Profil eMail an raganelloEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von xtixxxx
214 Beiträge bisher
re: Mein Passing ist mir wichtig!?

Hin zum Gefühl,

Learnig bei doing!

Das ist am Anfang nicht einfach, aber es geht.
Du wirst schon den ein oder anderen Tiefschlag einstecken müssen, aber du wirst auch Erfolge haben. An denen kannst du wachsen.

Mit liebem Gruß Tilly

06.07.2016 um 0:09 Profil eMail an xtillyxEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben