Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
Login ohne Cookies
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Marcvond
Marcvond (33)DWT (Damenwäscheträger)

_Raphaela_
_Raphaela_ Transvestit

PetraBidwt
PetraBidwt (69)DWT (Damenwäscheträger)

Franka44
Franka44 DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet,


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Magxxxxxxxxx
30 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Ich denke, @ Vanillasun ist weiter nichts als ein Fake Profil! Der schreibt viel und dabei zu viel dummes Zeugs und ist selbst NICHT in der Lage, sein eigenes Profil auszufüllen und paar Worte über sich selbst zu verfassen. Und von einem Bild will ich gar nicht erst sprechen!! Ergo: einfach ignorieren is eh nur Palaver! Es gibt zu Glück auch noch ernsthafte Mitglieder/innen hier, so wie z.B. KEYlady !!! Ihrem letzten Tweet hier ist nicht's hinzufügen. Danke!

21.09.2022 um 16:59    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Josxxxxx
92 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Was so 10 - 15 Jahre Altersunterschied ausmachen können...

22.09.2022 um 2:41    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von CD_xxxxx
1 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Ich bin auch auf diesem Weg ...der schon sehr steinig war, da Sie es eimal mehr und einmal weniger akzeptiert hat. Nun bin ich schon recht weit und brauche nichts mehr verstecken. Ein irre tolles Gefühl....und ja, das Ausleben beginnt da erst richtig!

22.09.2022 um 7:11    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von xElxxxxxxx
37 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Das ist schön. Ich bin anders herum, bei mir ist es der Boy mode. Ich muss ich war total aufgeregt, ich war beim Burger King und hab es geschafft, ich hab social anxiety, und ich habe es geschafft mir ein Menü zu bestellen und als junge vor Ort zu essen, es hat sich so gut und richtig angefühlt! Ich kann doch auch nichts dafür ohne Penis zur Welt gekommen zu sein, ich will jetzt auch Teil vom männlichen Patriarchat werden, ich wurde viel zu lange unterdrückt! Immer musste ich den ar*** hinhalten, man kennt es ja

22.09.2022 um 14:29    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von xElxxxxxxx
37 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Entschuldigung wenn ich nur dran denke freue ich mich immer noch sehr darüber. Ich hatte eigentlich noch eine Frage an dich ! Gehst du auch schon raus so weiblich gestylt?

22.09.2022 um 14:31    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Vanxxxxxxx
59 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Sich in eine "normale" Partnerschaft verflüchten, Haus bauen, Kinder bekommen und an dieser wissentlich mit einer Lüge festhalten. Das ist eine Sache von Absicht und Planung.. Niemand muss Ähmmmmmm, doch! Das wurde hier bei einigen ziemlich deutlich! Genau das wird gemacht! Und was denkst du, wie es für jüngere Leute ist, die den Ernst der "Krankheit" leben müssen, weil sich das kurrioserweise nicht verstecken lässt....! Es lässt sich nicht im Kleiderschrank verstecken. Noch besser, wenn der eigene homophobe und transphobe Vater möglicherweise selbst Transerei macht... Könnt ihr euch das vorstellen? Es ist ein absichtliches Lügen, was so weit geht, dass einige von euch die homophobsten und intolerantesten Typen sind. Feminismus ist für einige ein völliges Fremdwort. Es ist wegen ihm schief gelaufen! Sie wird frigide genannt, als Dank, dass sie von seinem Schwn.z ein Kind ausgetragen hat!Sie wird systematisch beschuldigt, belogen, hauptsache er kann all seine Bedürfnisse ausleben, ohne seine Cismann Privilegien aufzugeben. Genau, Jahrelang wollte ich als Frau Rat und Hilfe zu der Liebe mit Männer, zu Erfahrungen und allem... Ferne Ziele für euch... Hier gibt es primär jene, die mit 40+ dies im Kämmerlein entdecken und mit fetischisiertem s**ualisierten Verhalten das ganze Forum einnehmen... Hilfe für offen lebenden auf Männer stehende T- und Interfrauen, Fehlanzeige! Alle hier schöpfen die Privilegien in ihrem falschen Körper aus!

22.09.2022 um 23:30    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Alexxxxxxx
256 Beiträge bisher
Alexandria
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Ganz stark geschrieben, zufällig an jemand der mich ignoriert 😹 schöner Realtalk an dieser Stelle!

23.09.2022 um 0:12    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ninxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Ja das kann ich nur bestätigen, ich habe mich letzte Woche Dienstag bei meiner Freundin Geoutet, (Nach 13 Jahren) sie war erst echt schockiert aber am Tag darauf wollte sie schon was sehen und am vierten Tag hat sie mir Make-Up mitgebracht, wir haben seit letzter Woche ein ganz neues s**-Leben. Ach und ich kann seit letzter Woche auch endlich Nylons Tragen ohne sie unter den Socken zu verstecken. Ja Ich bin Glücklich und sie auch. Ach den Nachteil kann ich bestätigen. Viele Grüße

23.09.2022 um 8:52    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sarxxxxxxxxx
661 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Och die liebe sarah hat auch immer mal wieder schöne taume bis das böse erwachen kommt denn ist die liebe Sarah so traurig... arme arme liebe sarah... aber dafür lebt die liebe sarah im realen leben... so ist die liebe sarah die liebe sarah ist ein gute Sarah...

23.09.2022 um 10:28    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Herxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Es könnte vielleicht sein, dass es vielen darum geht, nicht nur dreimal im Jahr im Fummel ein Kaffeekränzchen abzuhalten, sondern dass sie sich als Frau fühlen wollen und mit Männern s** praktizieren wollen. Es könnte darüber hinaus der Fall sein, dass sie mehr oder minder durch das Leben in eine Heterolaufbahn gezwungen wurden, etwa durch restriktive Eltern und andere Erziehungspersonen und nun aus Furcht nicht in ihr wahres Wesen hineinkommen. Es könnte sein, dass sie Frauen haben, die sich so sehr vor ihrem Anderssein und den möglichen Konsequenzen fürchten, dass sie vollkommen blockieren und nichts dergleichen zulassen wollen. So kenne ich es zum Beispiel aus meinem Leben. Meine Frau war Sozialpädagogin und ich habe ihr gesagt, was mit mir los ist, aber sie wollte mich als ihren Mann nicht verlieren, was wohl geschehen wäre, wenn sie mehr Freiräume gestattet hätte. Also, so easy ist es nicht, wie du es darstellst, außerdem würde mir das, was du da als riesen Durchbruch schilderst nicht das mindeste bringen. Wenn es so wäre könnte ich es auch im Fasching ausleben. Liebe Grüße Hera

25.09.2022 um 4:42    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Alexxxxxxx
256 Beiträge bisher
Alexandria
re: Heimlich Transe oder DWT weil in Beziehung oder verheiratet, geht

Ich fühle deinen Beitrag, es ist bestimmt nicht leicht in deiner Situation, aber ich befürchte viele sind nicht so aufrichtig und betrügen ihren Partner, mit diesem Gewissen würde ich nicht leben wollen. Dieser Beitrag macht einen sehr reflektierten Eindruck und ist Mal etwaa was mich etwas auszusöhnen vermag mit crossdresser. Danke hierfür.

25.09.2022 um 12:36    Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 5 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben