Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
strapsanitapf
strapsanitapf Transvestit

Aylintv048
Aylintv048 (43)Transvestit

cdgoofy
cdgoofy (43)Transvestit

poulinepo
poulinepo (56)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Macht Schlanksein glücklich?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 10       nächste Seite » wechsle zu
Von Tv_xxxx
262 Beiträge bisher
Macht Schlanksein glücklich?

...... macht Schlanksein glücklich? Natürlich nicht, denken wir spontan. Aber warum verwenden dann so viele Frauen so viel Zeit und Energie aufs Kalorienzählen und auf schweißtreibende Workouts, zu denen sie gar keine Lust haben?


Warum hat der Schlankheitsterror so viel Raum : Einerseits das verhasste schlechte Gewissen und die mühsame Selbstdisziplin, auf der anderen Seite die Zufriedenheit beim Blick in den Spiegel, wenn wir uns gerade mit unserer Figur wohlfühlen. Am Ende kommt sie für sich zu der Erkenntnis, dass wir endlich aufhören sollten, uns selbst zu belügen.

Wie geht es Euch: Fühlt Ihr euch auch wohler mit ein paar Kilos weniger auf den Rippen? Oder ist Ihnen Ihre Figur egal?

15.02.2017 um 11:47 Profil eMail an Tv_IngeEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ellxxxxxxxx
2455 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?





Ich halte es da eher mit dem Wohlfuehlgewicht.

Das ist allemal besser als das Hungerhakendiktat.

15.02.2017 um 12:01 Profil eMail an ElliEndlichEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Earxxxxx
1319 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?



ganz bestimmt gibt es eine Art Wohlfühlgewicht,
wenn man das hat ist alles richtig


15.02.2017 um 12:11 Profil eMail an EarlGreyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 3lixxxxxx
237 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Ich zitiere einfach einen fertigen Blogeintrag



15.02.2017 um 12:17 Profil eMail an 3lisabethEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxxxx
730 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Nicht unbedingt!
Wenn das Wohlfühlgewicht z.B. über 100 kg bei unter 170 cm Körpergröße liegt ist das nicht nur recht ungesund!

15.02.2017 um 12:19 Profil eMail an MichaelaTVEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxxxx
730 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?



Dem würde ich fast zu 100% zustimmen!
Aber nur fast!!!

15.02.2017 um 12:22 Profil eMail an MichaelaTVEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Fioxxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Zur Eröffnungsfrage: Ja! Mich schon. Ich habe immer Untergewicht (einen BMI von 17.4 momentan) und wenn nicht, dann fühle ich mich höllenunwohl. Eine schlanke, feminine und zierliche Figur ist für mich etwas klassisch weibliches. Etwas, was man ohne Medikamente oder Operationen sich selbst erarbeiten kann.

15.02.2017 um 13:53 Profil eMail an FionaDaniellaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Thexxxxxx
1756 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Schlank sein macht nicht glücklich.
Nur rennen viele der Werbung hinterher. Was die Idealfigur ist. Männer mit Waschbrettbauch und mit Muskeln bestückt. Frauen schlank mit etwas Hüfte und großen Brüsten. Wer hat das schon?

15.02.2017 um 13:53 Profil eMail an Thea-WeraEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Natxxxxxxxxx
24 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?



Hallo zusammen

ich brauchte nie auf die Kilos zu achten eher umgekehrt ich muß regelrecht reinschaufeln und auch süßes essen des ich nicht Untergewicht falle

daher es ist beides ein Fluch würde ich sagen

noch dazu man muß sich selber wohlfühlen und nicht nach einer anderen Person
sein eigenes Körperprofil formen

15.02.2017 um 14:14 Profil eMail an Nathalie1977Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Slixxxx
26 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Macht Schlanksein glücklich? Nope, es macht nicht glücklich. Aber, es trägt zu einem positiven Körpergefühl bei. Geht mir jedenfalls so :) Einen BMI unter 18 finde ich allerdings bedenklich, wobei man daas auch relativ zum Körperbau der jeweiligen Person sehen muss. Lena Meyer Landrut zB. finde ich perfekt, derweil die Meisten an ihr rummeckern dass sie zu dürr sei... Sie darf halt nur nicht noch mehr abnehmen...

Warum wollen viele Schlank sein? Ich nehme mal an, weil sie gerne ihrem eigenem Schönheitsideal entsprechen möchten, und auch in den Augen anderer als attraktiv wahrgenommen werden wollen. Eigentlich ganz simpel.

15.02.2017 um 14:27 Profil eMail an SlimKatEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Delxxxx
9 Beiträge bisher
re: Macht Schlanksein glücklich?

Schlankheit macht nicht glücklich, aber wenn eine Diskrepanz zwischen den eigenen Werten, zB der eigenen Gesundheit, Attraktivität, und der Realität existiert, macht diese unglücklich.

Ein gewisses individuelles Maß an Schlankheit ist also für einen großen Teil der Bevölkerung Vorraussetzung, um eine hohe Grundlinie an Glücklichkeit zu erreichen.

15.02.2017 um 16:22 Profil eMail an DelilahEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 10       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben