Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Sandra_dev
Sandra_dev (58)Transvestit

FesselsklavinClaudia
FesselsklavinClaudia Transvestit

mariagirl19j
mariagirl19j (21)transsexuell

CDHAL
CDHAL (63)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Polizeikontrolle als Transe


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 10 / 11       nächste Seite » wechsle zu
Abgemeldet!!!
re: Polizeikontrolle als Transe

Hatte mal eine nächtliche Polizei-Kontrolle nach einer Feier.
2 junge Polizisten.

Der eine sagt zu mir : Sie haben was getrunken. Tut uns leid, aber sie müssen bl****.

Da sage ich : Gut, bei wem zuerst ?...

08.12.2017 um 19:59 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von fraxxxxxxxxxx
5 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Ich muss lächeln, ist mir letztens ebenso passiert. Ich war hübsch friesiert, toll geschminkt und in einem dicken Pelz im Auto gesessen. Sie verlangten nicht meinen Führerschein, ebenso keine Fahrzeugpapiere, sie lächelten mich nur an und ließen mich weiter fahren. Alles war so süß.

08.12.2017 um 23:00 Profil eMail an franziska0207Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tamxxxxxxx
64 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Einmal wehte der Wind sehr stark und ich habe mich mit meinen Körper gegen diesen ein wenig quer gestellt. Ein Polizist in einem Polizeiwagen hatte angehalten und gefragt, ob alles OK sei bei mir? Ich sagte ja und er hat mich dabei agelächelt!

09.12.2017 um 2:00 Profil eMail an TammyAchenEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxxxxxx
55 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Bin schon des öfteren in eine Kontrolle geraten, aber noch nie Probleme gehabt.
Außer einmal da waren wir mit 4 Mädels in meinem Auto und der Polizist fragte ob ich was getrunken habe, was ich verneinte . meine Beifahrerein meinte, na müssen wir jetzt bl****? Dann komm mal rum süßer. Ich dachte mich trifft der Schlag aber der Polizist fasste es Gottsei dank mit Homor auf.


Bei youtube gefunden!


12.12.2017 um 14:27 Profil eMail an Ulrike_WutalEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tanxxx
36 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Ich sage jetzt nochmal was zu diesem Thema. Ich war Polizeibeamter und habe viel kontrolliert. Wenn da jemand gewusst hätte, dass ich unter der Uniform Damenwäsche trage, ich weiß nicht wie das geendet hätte. Hatte leider nicht das Erlebnis eine "Schwester" kontrollieren zu dürfen. Bei zwei Kolleginnen gegenüber ich mich geoutet habe war es völlig problemlos. Haben es ohne Vorurteil akzeptiert.

13.12.2017 um 14:35 Profil eMail an tanja2Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rhexxxxxxxxx
114 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe



Na, DAS klingt aber jetzt mal interessant.
Warum bist du keine Polizeibeamtin mehr? Ist doch ein unkündbarer Job.
Und du hättest auch vom Polizeibeamten zur Polizeibeamtin "befördert" werden können…
Gerade staatliche Arbeitgeber sind da in einer ungeheuren Pflicht.

Ich möchte ohnehin gerne wissen, wieviele transs**uelle Polizeibeamten es so gibt.
Wobei so manche durchtrainierte, großgewachsene Xanthippe in Polizeiuniform in Stimme und Haltung so manchem Mann in Männlichkeit überlegen scheint.

13.12.2017 um 14:50 Profil eMail an RheintochterEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tanxxx
36 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Warum ich kein(e) Polizeibeamter (in) mehr bin ist ganz einfach. Ich habe meine Altersgrenze erreicht und bin jetzt im Ruhestand. Zu deiner Frage: es gibt bestimmt viele Polizisten die TV, DWT, TS usw. Sind aber wer traut sich schon es zuzugeben. Ich habe auch sehr lange gebraucht. Es war schon nach meiner Pensionierung. Aber auch erst als ich in Psychotherapie war. Viele Kollegen tolerieren es bei unbeteiligten (bei Kontrollen) aber intern habe ich meine Zweifel. Wie gesagt haben es bei mir zwei Kolleginnen toleriert.

13.12.2017 um 22:37 Profil eMail an tanja2Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von stexxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Moin Moin
Kann ich nur bestätigen bin neulich auch in eine Kontrolle geraten,Polizistin und Polizist beide super nett.

26.12.2017 um 8:41 Profil eMail an stefanieaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dagxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

ist mir auch schon 2 mal passiert , als ich auf der A8 auf einem PP war , aber nur Kontrolle ohne Alk-Probe .

lg Dagmar

11.01.2018 um 19:12 Profil eMail an Dagmar321Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TVRxxx
709 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Bin schon oft als Transgender in Kontrolle geraten am Zoll und auf der Strasse. Probleme sind Fehlanzeige. Warum auch, eine Frau welche nichts angestellt hat. Hört mit den Geschichten auf. Es gibt nie Probleme die Beamten sind aufgeklärt. Ich steige bei der Kontrolle sehr gerne aus dem Auto aus. Sie sollen mich im Minröckli und engen Oberteil sehen.

12.01.2018 um 10:08 Profil eMail an TVRitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Becxxxx
24 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

Das Erlebnis von Chantalle war, genauso wie meines, nicht gerade gestern.
Es mag ja sein, dass das heute anders ist. Natürlich ist mir sowas auch nicht bei
jeder Kontrolle geschehen. Der Punkt ist doch, dass die Meisten mit großer Unsicherheit und Herzklopfen en femme unterwegs sind. Je jünger desto weniger möglicherweise. Aber die von uns, die noch von sehr alten Eltern erzogen wurden tun sich etwas schwerer mit der Selbstverständlichkeit unseres speziellen Daseins, auch nach innen.
Und es sind, wie überall anders auch, ja nicht nur liebe Menschen in den Streifenwagen.

Ich glaube auch nicht, dass man heute noch Angst vor einer Kontrolle haben muss, aber mein Puls weiß das nicht.
Ich bin allerdings genau andersrum mit dem Erlebnis umgegangen
und bin danach eher öfter en femme raus gegangen.
Einfach damit die positiven Erlebnisse die negativen übersteigen.

Mulmig wird mir aber immer sein, wenn ich gebeten werde auszusteigen

12.01.2018 um 21:37 Profil eMail an Becky_HEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von stexxxxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe

schon öfter kontrolliert und auch mal mit busse weil zu schnell unterwegs. Die Bamten m/w waren immer sehr korrekt und zuvorkommend. mein zittern war absolut unnötig.
in dieser hinsicht - ein lob der polizei

12.01.2018 um 23:55 Profil eMail an stefanie_chEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von TVRxxx
709 Beiträge bisher
re: Polizeikontrolle als Transe



Schöne Geschichte, nur was ist davon auch wahr. Nichts!

13.01.2018 um 11:51 Profil eMail an TVRitaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 10 / 11       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben