Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
HeikeDwtBerlin
HeikeDwtBerlin (46)DWT (Damenwäscheträger)

zaubermichelle
zaubermichelle Keine Angabe

SilviaTV72
SilviaTV72 (46)Transvestit

Bettina1981
Bettina1981 (37)CD (CrossDresser)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

Abstimmung
1.Niveau passt gar nicht hierher
2.Niveau passt sehr gut hierher
3.Durchwachsen - mal passt es, mal eher nicht



  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Niveau - passt das wirklich hierher ?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Holxxxxxxxxxxxx
475 Beiträge bisher
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?

Neulich mal gelesen, dass ca. 200-300 Wörter der deutschen Sprache (alt) griechischen Ursprungs sind. Wobei sich die Deutschen ja i.A. gegen Grekismen und Latinismen wehren. Die Engländer sind da pragmatischer.

13.02.2018 um 20:10 Profil eMail an HollygolightelyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Holxxxxxxxxxxxx
475 Beiträge bisher
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?

Neulich mal 'ne Doku über die Amis im Irak geguckt. Da sagte ein GI, "also unser Hauptmann sagt uns, dass wir uns hier in der Wiege der westlichen Zivilisation befinden und wir sollten davor Respekt haben. Wenn ich mir das hier alles ansehe frage ich mich, warum zum Teufel?"

13.02.2018 um 20:14 Profil eMail an HollygolightelyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Holxxxxxxxxxxxx
475 Beiträge bisher
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?



Ja, habe ja auch mal Jura studiert... "The Institutes of Gaius" war Anfangslektüre. Toll fand ich die Manumission von Sklaven mittels eines Abendessens mit seinem Herren. Verdammt, die waren schon zivilisiert die Römer!

"Usufructus"," in loco parentis", die waren einfach so irre pragmatisch, klug und weise...und brutal

13.02.2018 um 20:22 Profil eMail an HollygolightelyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Holxxxxxxxxxxxx
475 Beiträge bisher
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?

"Horses for courses", Deutsch ist eine super Sprache für die Philosophie. "Gestalt", "Weltschmerz", "An und für sich" (Solipsismus)...na ja, "Mor**" kennen die Enländer auch als Unterschied zu Ethics. Letzeres, als ein kohärentes System der Mor**. Aber...wie ist es doch, "Lost in Translation"

"Sophisticated" z.B.: Dafür gibt es keine adäquate Überstezung. Fragt sich wie Vorstellungen ohne Vokabular existieren können. Sie können es, behaupte ich. Die Sprache ist ja nur die Metaphorisierung der Wirklichkeit.

13.02.2018 um 20:42 Profil eMail an HollygolightelyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?





Ist das ukrainisch?

13.02.2018 um 20:50 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?


Die größten Denker haben sicherlich die Deutschen und auch die mit ihnen sprachverwandten Deutsch-Schweizer hervorgebracht in der Weltgeschichte.

Die waren weit zahlreicher als die Griechen oder andere.

Leider hat das mit dem Ableben von Friedrich Nietzsche dann abrupt geendet.

Seitdem kommt von deutscher Seite meist nur noch Mittelmäßiges.

Die Schweizer hingegen konnten sich weit länger halten mit Frisch, Dürrenmatt Co.

Und das obwohl Karl Marx die Schweizer für dumm hielt, eine totale Fehleinschätzung.

Seit das Kapital regiert bringt die Menschheit leider kaum noch echte Denker heraus.
Eine allgemeine Verdoofisierung ist davon die traurige Folge.

Dagegen ist Trave noch echt ein kleiner Think-Tank, was allerdings in teilweise recht merkwürdige Umgangsformen gekleidet ist, die an Niveaubedarf noch echt oft Luft nach oben haben.

13.02.2018 um 20:55 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?





Karl Marx hat sich nicht nur damit geirrt...

13.02.2018 um 21:25 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Holxxxxxxxxxxxx
475 Beiträge bisher
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?

Die Amis nennen ein Unternehmen "Uber" (das Umlaut mussten sie auslassen) "Schadenfreude" kann auch nicht übersetzt werden.

13.02.2018 um 21:39 Profil eMail an HollygolightelyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: Niveau - passt das wirklich hierher ?





Karl Marx hat sogar die Leiharbeit von heute vorausgesagt und die vielen Arbeitsvermittler.

In einem einzigen Punkt hat er sich allerdings fundamental geirrt.

Er hat irrtümlich angenommen dass man einen besseren Menschen schaffen könne.
Man müsse nur die Verhältnisse ändern.

Das war und ist falsch. Denn man kann nur die Verhältnisse ändern. Und das Verhalten des Menschen weil er darin einen Vorteil für sich sieht.
Der Mensch selber aber bleibt immer wie er war und ist.






13.02.2018 um 21:40 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben