Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
ines_tvdf
ines_tvdf Transvestit

Tanja_dev
Tanja_dev DWT (Damenwäscheträger)

Tatjana_AC
Tatjana_AC (41)Transvestit

Stiefel_tv27
Stiefel_tv27 (33)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Synxxxxxxx
299 Beiträge bisher
Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

Heute kam es zur ersten Geburt eines Baby mithilfe eines implantierten Mutterleibs in Brasilien.

Somit erhöhen sich die Chancen auf weitere physische Angleichungen von Genitalismus-Erfahrenen und Genitalismus-Unerfahrenen Frauen.

Die angeblich "natürlichen und unverrückbaren" Unterschiede werden immer weiter verschwinden, zugunsten sowohl einer gesünderen, weniger pseudobio - faschistischen Menschenunterscheidung ("Ihr seid dies - ihr seid das, aber auf keinen Fall das"), solang man sich nicht von pseudobiologischen Fuck-ten abhängig machen und darauf reduzieren und so zum Mensch/Frau zweiter Klasse runterdefinieren lässt, als auch zugunsten eines fortgeschrittenen technischen Menschenbildes, bei dem der Mensch mit technischen Mitteln über sein eigenes Potential hinauswächst (-> Cyborg Manifest).

Trotz aller düsteren momentanen Fakten (Transphobe Rechte Partien und Meinungen wollen nach der Macht greifen, biologistische Körperdaten a***yse Programme, die zwar gegen Menschenrechte und demokratische Standards verstoßen aber trotzdem verbreitet und angewandt werden, etc.) gibt es allerlei brauchbar Konzepte, Ideen und technische Innovationen, die den anpassungsbereiteren von uns und den nachfolgenden Generationen unserer Mädels zukünftig vielerlei Integrationsmöglichkeiten sichern könnten.

Die Frage ist nur, wer sich solcherlei Teilhabe an Fortschritt leisten können wird und darf. Sollte sich nichts ändern an deterministischen, rein an chromosomalen Oberflächlichkeiten orientierten "Geschlechtsbestimmungs"Vorstellungen, bleibt unser aller Status und die Erlangung von Rechten auf Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit natürlich weiterhin in christlich oder anderswie fundamentalistisch -homophob/kolonialistisch geprägten Gesellschaften unsicher und ungewiss.

05.12.2018 um 20:34 Profil eMail an SyntheticaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Shaxxxxx
203 Beiträge bisher
Shania_1
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib



Rischtisch, gut ist auch dass die Männer abgeschafft werden. so what

06.12.2018 um 13:02 Profil eMail an Shania_1Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Karxxxx
135 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

Es wäre ein wundervoller Schritt in die richige Richtung. Aus vielen Gründen, die von dir genannten und noch einigen weiteren Gründen, die tief in unserer Psyche verborgen sind.

Hast du dazu vielleicht einen Link oder weitergehende Informationen?

06.12.2018 um 13:03 Profil eMail an KarinKyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Earxxxxx
1357 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib




Ist denn das wünschenswert?

06.12.2018 um 14:02 Profil eMail an EarlGreyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Shaxxxxx
203 Beiträge bisher
Shania_1
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib



Starte eine Umfrage, meine Meinung wäre allein nicht repräsentativ.

Gruss Shania

06.12.2018 um 14:08 Profil eMail an Shania_1Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Claxxxxxxxxxxxxxx
3694 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib



Ist doch alles schon passiert
Am 26.08

Hat ER ein Kind geboren

06.12.2018 um 14:24 Profil eMail an ClaudiavonderSaarEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von rolxxxx
1936 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

Quatsch....

Will man jemand vorher ausschlachten um sich son Zeug einpflanzen zu lassen?

06.12.2018 um 16:30 Profil eMail an rolibubEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
550 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib



Bericht war im Fernseh zu sehen gestern, Mutterleib wurde einer Toten entnommen.

06.12.2018 um 16:36 Profil eMail an Andrea_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von _Lexxx
972 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

Ich hab da jetzt ganz viel Bla Bla gelesen, aber nichts wegen der Implantat Geburt.

06.12.2018 um 16:37 Profil eMail an _Leni_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
242 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

omG, was für eine wüste Abhandlung... , faschistische Menschenunterscheidung... - wie gestört ist denn das?
Die meisste Phobie geht von Deinem Beitrag aus!

06.12.2018 um 16:38 Profil eMail an Ulrika_SEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lunxx
112 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib



War das nicht ein Transmann? Und da wurde ja nix operiert, aber wenn eine Transfrau ein Kind bekommen hat ist das doch schon ein sehr großer Schritt finde ich

06.12.2018 um 16:46 Profil eMail an LunaaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Andxxxx
550 Beiträge bisher
re: Hoffnung: Erste Geburt mit trans-plantiertem Mutterleib

Nicht alles was Körperlich Glücklich machen könnte ist am Ende von Glück verfolgt. Bei solchen massiven OPs kommt mir der Gedanke an Dr.Frankenstein hoch. Möglich wird noch vieles werden, auch sicher Notwendig, aber realistisch bleiben und nicht Träumen von was wäre wenn......!

06.12.2018 um 18:22 Profil eMail an Andrea_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben