Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Nadine_DWT80
Nadine_DWT80 (39)DWT (Damenwäscheträger)

EineZofeFuerSie
EineZofeFuerSie (53)DWT (Damenwäscheträger)

Sandy66DWT
Sandy66DWT Transvestit

lfyou91
lfyou91 (27)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Faszination Transvestitismus, objektiv betrachtet


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 8       nächste Seite » wechsle zu
Von Kurxxxxxxxx
804 Beiträge bisher
re: Faszination Transvestitismus, objektiv betrachtet



Was ich geschrieben habe, entspricht dem aktuellen Forschungsstand und ist Meinung z.B. von Gutachtern (TSG).

Du kommst damit nicht klar und hasst nun mich, die Überbringerin der Botschaft.

Immerhin haben hier ja ein, zwei TV halbwegs ehrlich geantwortet. So ja auch du. Zwar hast du dich erkennbar um einige Punkte gedrückt, alles in allem hast du aber selbst bestätigt, was ich geschrieben habe. Nur mit dir genehmeren Worten.

Also ist doch alles gut.

P.S.: Und DU bestimmst sicherlich nicht, wer hier in welchen Thread schreiben darf.

12.01.2019 um 19:54 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kurxxxxxxxx
804 Beiträge bisher
re: Faszination Transvestitismus, objektiv betrachtet



DAS hier ist dann leider wieder so richtig typisches TV-Kopfkino. Haarsträubend und sehr unehrlich...

12.01.2019 um 19:56 Profil eMail an KurvenengelEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Anexxxxx
439 Beiträge bisher
re: Faszination Transvestitismus, objektiv betrachtet



Such doch mal nach Drag Kings
oder "Frauen in Männerkleidern - Weibliche Transvestiten und ihre Geschichte "

12.01.2019 um 23:05 Profil eMail an Anette67Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Marxxx
877 Beiträge bisher
re: re: Faszination Transvestitismus, objektiv betrachtet

Ich stelle mir gerade den kollegtiven Aufschrei vor, wenn Transvestiten die Transs**ualität erklären.

Aber umgekehrt wirkt das ja dann fast intellektuell.

*Hüstel*

13.01.2019 um 8:53 Profil eMail an Marie_Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 3 / 8       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben