Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
saarsaft
saarsaft (58)Bitte Auswählen

Natascha
Natascha Transvestit

tanjadwt2
tanjadwt2 (50)DWT (Damenwäscheträger)

tv_hilde
tv_hilde (43)Keine Angabe

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: wie viel lügen ist erlaubt


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Von Frexxxx
392 Beiträge bisher
wie viel lügen ist erlaubt

vor einigen tagen hatte ich eine Verabredung , vorher wurden natürlich einige daten ausgetauscht , Alter Größe , Gewicht , Vorlieben usw..

als ich dann zu vereinbarten Zeitpunkt klingelte wunderte mich schon das wirklich mal etwas eingehalten würde man öffnete die Tür, nue was mich dann erwartete war so weit von der Beschreibung weg , das ich mich gleich umdrehte und wieder gefahren bin .

alter 45 tatsächlich 65 wäre ja nicht so schlimm
Größe 185 cm tatsächlich maximal 165 cm
Gewicht 82 kg tatsächlich geschätzte 150-160 kg
zudem die Duftwolke die mir entgegen kam .

ich frage mich und auch euch wozu die Lügerei ? kommt doch spätestens dann raus wenn man sich trifft

13.02.2019 um 13:15 Profil eMail an FreyaDNEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Fraxxxxxx
176 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt

Du hast die Frage doch schon selber beantwortet. Als das Lügengebilde vor dir stand, hast du das einzig richtige getan, du bist sofort gegangen. Für einen ONS lügen hier schon einige das blaue vom Himmel nur um an schnellen s** zu kommen. Wer hier eine echte Beziehung sucht, sollte ohne Lügen und Beschönigungen auskommen.

13.02.2019 um 13:48 Profil eMail an FrauHelgaEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ToNxxx
18 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt


Das ist typisch männliches Verhalten, lügen damit man jemanden ins Bett bekommt.
Manchmal ist es aber auch die mangelnde Fähigkeit zur Selbsteinschätzung.

13.02.2019 um 14:01 Profil eMail an ToNiMxEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Valxxxxxx
423 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt



Lüg einfach zurück und sag ihm: Schatz, du siehst aber Bombe aus

gruss Nach DN

13.02.2019 um 15:02 Profil eMail an ValentineEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sprxxxxx
178 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt



Sehe ich genauso.

Ich hatte manchmal das Gefühl, dass die Dates echt überrascht waren, dass es eine/r ernst meint und tatsächlich vorbeikommt - hatten die wohl nicht mit gerechnet und deswegen lauter Humbug geschrieben/erzählt.
Ich dachte manchmal "schade um die schöne Zeit, die ich sinnlos mit der Anfahrt verbracht habe" - aber da ich ja durch und durch optimistisch bin, war ich ganz froh, dass die keinen Herzinfarkt hatten, weil doch tatsächlich mal jemand seine Zusage eingehalten hat..

Trifft aber auf geborene Frauen ebenso zu, wie auf Trans oder Mann.

13.02.2019 um 16:53 Profil eMail an SpritneyEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Frexxxx
392 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt

das krasseste was ich je erlebt habe , mich hat jemand zu sich eingeladen , mit Adresse komplett da es nicht weit weg war bin ich also hin , im vollen Ornat , wer macht die Tür auf seine frau die natürlich keinen Schimmer hatte , und der typ dachte ok fake hab mich entschuldigt habe mich in der Hausnummer geirrt , nix wie weg aber di8e Standpauke hat man 2 Straßen weiter noch gehört

13.02.2019 um 17:02 Profil eMail an FreyaDNEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Frexxxx
392 Beiträge bisher
re: wie viel lügen ist erlaubt

Männer lügen mehr , Frauen lügen besser

13.02.2019 um 17:04 Profil eMail an FreyaDNEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben