Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
sandratvst
sandratvst Transvestit

susanne46
susanne46 (59)Transvestit

Larissa_Sten
Larissa_Sten Transvestit

Daniela1977
Daniela1977 (42)Keine Angabe

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Rücken alleine rasieren?!


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von Imaxxxxxxxxxxx
94 Beiträge bisher
Rücken alleine rasieren?!

Wie macht ihr das mit dem Rücken? kommt ihr überall ran? Ich nicht :/

02.08.2019 um 17:13  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DWTxxxxxxxxxxx
7 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Ich auch nicht! Ist ein sehr Interessantes Thema.
Den im Internet angebotenen Verlängerungsarmen, an dem man den Rasierer festklemmen kann, trau ich nicht. Ich denke das man damit kein richtiges Gefühl zum Rasieren hat und sich mehr schneidet als rasiert. Welche Erfahrungen habt ihr damit?
Bin gespannt! Und hoffe auf Eure Ideen.

Gruß
Jennifer

02.08.2019 um 17:25  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tanxxxxxxxxx
138 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

im kosmetikstudio mit wachs entfernen lassen.

02.08.2019 um 17:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von xTvxxxxxxxx
8 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Bei mir macht das meine beste Freundin mit wachs Streifen

02.08.2019 um 18:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Utexxxx
94 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Das ist für Haarige Menschen, wohl eines der größten Probleme !
Eigentlich bin ich das beste Abbild, das der Mensch vom Affen abstammt.
Da ich zu dem das Linke Schlüsselbein drei mal gebrochen habe und die Rechte Schulter einmal, ist ein alleiniges Rückseitiges Arbeiten absolut unmöglich.
Nun habe ich das große Glück, das mir ab und an mal meine Putzfrau mit einer Haar***neidemaschine alles abschneidet, wo ich nicht ran komm.
Selber würde ich mir eine Pille wünschen, das nach der Einnahme, alle Körperbehaarung ausfällt. Scheint es aber leider nicht zu geben !?
Oder man lädt sich einen mit gleichen Interessen ein, wo man sich zu Anfang, gegenseitig den Körper rasiert. Würde mit Sicherheit viele Probleme lösen.

Viel Erfolg Wünscht euch .....

Ute

02.08.2019 um 19:06  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Hotxxxxxxx
461 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Spannendes Thema.........................

02.08.2019 um 19:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ullxxxxx
512 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!



Ein feminines Mädchen,legt sich ihre Meßlatte immer höher.
Dabei sind dann gewisse Exoten,die sich als noch vorhandene
Köperhaare bezeichnen,einfach zuviel.
Im Gesicht tauchen solche auch gerne immer wieder einmal auf.

Deine persönlichen femininen Ansprüche sind hoch.
Das gefällt mir sehr.
Klar ist auch,Erfolge brauchen viel Zeit,besonders auch bei
der dauerhaften Haarentfernung.
Ein Jahr,reicht dabei nur in seltenen Fällen aus.

Bärenfelle rasieren,lehne ich eher ab.
Weiche und feminine Haut,wird dabei kaum erreicht.

02.08.2019 um 20:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Alexxxxxxxx
81 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Also das Thema reist derzeit ein wenig AB vom Weg.

Ich habe es schon mal so versucht: Nehme eine Bade Bürste mit langem Stil und mache da Enthaarungs Schaum oder Creme drauf. Stell dich vor einem Spiegel und verteile dann die Creme.
Noch besser du duscht vorher, dann auf die feuchte Stellen auftragen, einwirken lassen.

Auf Facebook hat Genialbau einen elektrischen Rasierer mit Doppelklingen und einer verlängerung angeboten. Für 22.- € Den hab ich mir bestellt, leider dauert der Versand eine Ewigkeit.

02.08.2019 um 21:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Brixxxxx
266 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Epilator an die Wand dübeln...

Brigitte

02.08.2019 um 22:15  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Miixxxxx
427 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Also früher hatte ich auch Haare an Rücken und Schultern.
Zum selbst rasieren war ich nie gelenkig genug,und den Rasierer an irgendwelchen Stangen oder Halterungen zu befestigen war mir zu unsicher,wegen Verletzungsgefahr.
So hatte ich den Epilierer an einem Stiel mit Klebeband ordentlich befestigt,2 größere Spiegel und eine Lampe entsprechend aufgestellt und es konnte losgehen.....
Auch eine Freundin hat mir mal dabei geholfen.
Zum Glück war die HRT bei Rücken-und Schulter-Haaren bei mir recht erfolgreich,nach 5 Jahren HRT sind Körperhaare kein großes Thema mehr für mich.Mittlerweile habe ich eine schwache,meist Flaum-artige Behaarung wie sie auch einigen Bio-Frauen zu eigen ist.
Und damit kann ich leben.

02.08.2019 um 22:38  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Golxxxxxxx
722 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Gratulierte zum Thema !
Nach Vollzug freut sich der Orthopäde, es sei denn, Mann/Frau ist ein Artistengummimenschlein. Wäre eine interessante innovative Fragestellung an die Entfellungsindustrie.

02.08.2019 um 22:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Golxxxxxxx
722 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!



Ich dachte bislang, nur Ketten und Seile vom Horni hinterm Bach würden heimwerkerfremd mißbraucht, aber nun auch noch die Aluschienen ..... was für eine geheimumwitterte Welt .
😸

02.08.2019 um 23:04  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tanxxxx
147 Beiträge bisher
re: Rücken alleine rasieren?!

Für die Stellen an die ich nicht rankomme habe ich mir auch eine Halterung gebastelt, an der ich den Rasierer befestige. Klappt eigentlich recht gut.

03.08.2019 um 9:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben