Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
gum1966
gum1966 (53)DWT (Damenwäscheträger)

ConTessa481
ConTessa481 (59)CD (CrossDresser)

Carolin3
Carolin3 CD (CrossDresser)

BueckstueckderLady
BueckstueckderLady (45)DWT (Damenwäscheträger)

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von Ladxxxxx
533 Beiträge bisher
Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Der Ruhrpott ist ja schon immer der meltingpott Europas und die Menschen in ihrer Art offen und unbefangen auch für außergewöhnliches im täglichen Leben. Darauf können wir stolz sein! So ist die Möglichkeit sein Trans auszuleben. Du hast mindestens dreimal im Monat das Angebot in gepflegter
und kultivierter Umgebung eine erotische Party zu erleben.
Hier möchte ich vor Allem zwei Location hervorheben, nämlich das Faro 8 und das El Brasi. Davon will ich hier berichten, denn ich kenne beide Lokale gut und fühle mich dort gut aufgehoben.
Ich fange mit dem Faro 8 an. Dort waren am letzten Freitag viele gut gekleidete Menschen versammelt, um zu der „GuteLauneMusik“ von DJ Ralph zu tanzen.
An der Haustüre wirst Du von Petra herzlich begrüßt. Von ihr bekommst Du einen Spindschlüssel, damit Du Wertgegenstände und Deine Straßenkleidung verstauen kannst. Um die lange Zeit bis in den frühen Morgen zu überstehen, kannst Du am Buffet Deinen Magen füllen, damit dieser nicht zur Unzeit anfängt zu Knurren. An einer sehr langen Theke im Gesellschftraum kann man dann Getränke nach Wunsch zu sich nehmen. Und übrigens „all inclusive“.
Ich konnte später im großen Spielraum meine Partnerin des Abend finden, und wie gesagt mit ihr spielen. Ja das hat sich für mich gelohnt!
Das Faro8 bietet zweimal monatlich derartige Trans-Partys an.
Eine weitere Location ist das El Brasi. Dort wird einmal monatlich eine Trans-Party unter dem Titel „s**y Trannytreff“ gestartet. Aber die Betreiber Birgit und Thorsten haben, wie übrigens auch die Gäste keine Berührungsängste, wenn Du auch zu anderen Terminen dem El Brasi einen Besuch abstattest. Ich war beispielsweise am letzten Samstag dort und habe sofort Anschluss gefunden.
Verhungern musst Du dort auch nicht. Zu den Trans-Partys bietet Thorsten Dir gegen klenes Geld belegte Brötchen an. Samstags bietet das El Brasi seinen Gästen ein großzügiges Buffett.
Die Beiden Lokale gehören unterschiedlichen Kategorien an. Während das Faro8 ein gut geführter Swingerclub mit großzügigem Gesellschaftsraum ist so finden wir im El Brasi Filmclub ein Erlebniskino. Allerdings das größte das ich persönlich kenne.
Auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Die Location ist ebenfalls sehr gepflegt.
Sollte ich Dein Interesse geweckt haben kannst Du Dich gerne hier in Travesta erkundigen unter den folgenden Links.

Zunächst fürs Faro8. Wir werden die Seite noch mit entsprechenden Infos bestücken.



Für das El Brasi hier. Es gibt dort noch weitere Trans-Partys während der Woche.



04.08.2019 um 14:21  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxx
533 Beiträge bisher
re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Näää Sibbel, da haste extra ein neues Profil eröffnet, um den Daumen nach unten zu zeigen? Leider ist Dein Foto so grau. Mal sehen wie lange es Dich hier so gibt.

05.08.2019 um 9:48  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Blaxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt



Is ja ein toller Laden, wo Transvestiten und Transfrauen auf eine Ebene gestellt werden und an den "normalen" Tagen mehr Eintritt bezahlen.

05.08.2019 um 10:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Paaxxxxxxxxxxx
22 Beiträge bisher
re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Hoch lebe das " GMK"
Das wurde hier vergessen , oder hat das Gründe

05.08.2019 um 10:58  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxx
533 Beiträge bisher
re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt



Vergessen? Nein ich kenne es nicht, kann also keine Kritik schreiben, weder
positiv noch negativ.

Übrigens: im El Brasi treffen wir uns am Freitag, den 9.August
wieder,


und im Faro8 am 23. August,

freue mich wie Hulle!

05.08.2019 um 11:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Paaxxxxxxxxxxx
22 Beiträge bisher
re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

In der Überschrift heisst es aber " Das Ruhrgebiet..."

05.08.2019 um 12:26  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Blaxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt



Ab Koblenz bis Münster ist alles Pott.

05.08.2019 um 13:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von N8exxxx
199 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Wenn eine Region schon für besonders toll deklariert wird, weil es für ein Klientel besonders viele Orte zum Fremdpoppen gibt, dann stellen sich mir 2 Fragen. Bin ich hier in einen Forum eines Kontakthofes? Will ich eine Region besuchen, in der es nur um Reproduktionsversuche geht?
Tut mir echt leid, eine Gegend, die mir gefällt sollte gesellige Orte und passende Schutzräume bieten nicht besonders viele Kontakthöfe.

05.08.2019 um 14:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxxx
533 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt



Ich gehe davon aus, dass Du nicht zu der Gruppe Mensch gehörst, die ich ansprechen wollte. Was wäre daran so schlimm?

05.08.2019 um 22:02  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Da ich schon in beiden "Locations" war,kann ich Dir sagen,dass Du dort problemlos auch ohne Fetisch und s**orientierung hingehen kannst und trotzdem nette und unaufdringliche Unterhaltung finden wirst.

06.08.2019 um 14:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sahxxx
181 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Man hat das Gefühl, daß die meisten TS immer in alteingesessene Transenlocations kommen..wen wunderts? Darum soll es aber nicht gehen - sondern vielmehr darum, wo denn die meisten und besten Locations in D sind. Ich denke, daß FFM ganz vorne dabei ist, dich gefolgt von HH, Köln und Düsseldorf, dann München und dann Dortmund, dann vielleicht Hannover und Stuttgart. ich würde also Frankfurt vorschlagen, habe meine besten Erfahrungen allerdings in Dortmund gemacht..

07.08.2019 um 20:57  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrxxxxxxxxx
224 Beiträge bisher
re: re: Das Ruhrgebiet wird Transenhauptstadt

Was gibt es denn in Do für Locations für TV.???

08.08.2019 um 0:03  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben