Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
Genevieve_Fleurdelys
Genevieve_Fleurdelys (47)CD (CrossDresser)

hanna
hanna CD (CrossDresser)

JanetteDev
JanetteDev (35)Transvestit

TV_Yvonne_Ma
TV_Yvonne_Ma (56)Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Barthaare Sugaring oder Waxing?


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von marxxxxxx
108 Beiträge bisher
Barthaare Sugaring oder Waxing?

Hallo Mädels,
hat von euch wer Erfahrung damit, den Bart mit Sugaring oder Waxing entfernen zu lassen? Was taugt und wie lange hält es bei euch an?

24.10.2019 um 8:37  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
339 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Vergeudung von Zeit und Geld!
Nur Nadelepi oder Laser elden wirklich nachhaltig

24.10.2019 um 8:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von fraxxxxx
84 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Hallo Marion,

könnte mir vorstellen, daß Sugaring oder Waxing bei Barthaaren garnicht funktioniert!!
Die sind doch viel zu hart und störrisch.

LG
Francies

24.10.2019 um 9:19  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladxxxx
1 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Ich habe sie mir einzel ausgezupft, war eine abendfüllende, nicht schmerzfreie und eine bl**ende Angelegenheit.
Jetzt nach über 10 Jahren muß ich nahezu täglich feine weiße Häärchen (fast Flaum) zupfen, es scheint so, daß kein Ende in Sicht ist.
Eine fachmännische Epilation wäre wohl besser gewesen. Laserentfernung wirkt nur fast zu 100%, wenn der Bart dunkel, am besten schwarz ist.

24.10.2019 um 10:37  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Carxxxxxx
40 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Sugaring funktioniert bei viel Körperbehaarung, nicht bei Barthaaren.

Barthaare nur Nadelepi oder Laser. Kann aus eigener Erfahrung berichten. Bin "Bartfrei".

Gruss Carole

24.10.2019 um 10:59  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von 000xxxxxxxxxxxxxxxx
21 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

lasern wird nur gut bei körperhaaren.. und pflaumhaaren..unterentwickeltes haar nicht beim Bart...ausser das es weicher wird...und sie kommen nach einer zet wieder

Versuche es mal mit dem laser von philips-- das verspricht vieles... aber nur f bio frauen DIE haben unterentwickelte Wollhaare...WIE das mit dem Bart ist IST dann die Frage..-

aber am Körper ist es einige Wochen erfolgreich.

saturn bittet es an für ... für ca 200--

24.10.2019 um 13:25  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
339 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Vergeudung von Zeit und Geld!
Nur Nadelepi oder Laser elden wirklich nachhaltig

24.10.2019 um 18:28  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ulrxxxxx
339 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?


Sorry, das ist Blödsinn.
Alles was Du da so zu kaufen bekommst, hat nichts mit Laser zu tun, und hat keinen nachhaltigen Effekt bei Barthaaren.

Echte Laser wirken natürlich bei Barthaaren (nur um die ging es bei der Frage), vorausgesetzt die Haare sind dunkel und die Haut hell.

24.10.2019 um 18:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ullxxxxx
513 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?



Bin mir nicht sicher,ob solche Behandlungen ohne "HT",wirklich
mittelfristig sinnvoll sind.
Testo könnte nach gewisser Zeit, wieder Ergebnisse vernichten. >:-[

25.10.2019 um 17:43  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Luxxxxxxxxxxx
27 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Бодливой корове бог рог не даёт.



25.10.2019 um 18:07  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Linxxxx
8 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Hallo,
als erstes muss ich anmerken, ohne HRT funktioniert langfristig gar nichts, auch keine Nadelepi oder Laserepi.
Ich habe Sugaring und waxing probiert. Sugaring ist um Längen besser.
Beim Zuckern wird die Masse richtig einmassiert, so dass das Barthaar richtig umschlossen wird. Somit wird sichergestellt, dass auch wirklich das Haar mit der Wurzel gezogen wird und nicht einfach abreißt.
Momentan ist mein Bartwuchs so schwach und die Haare so fein, dass ich selber mit einem Epilierer enthaare. Unterstützen kann man die ganze Prozedur mit einem HLP Gerät.
Diese Art der Bartentfernung dauert zwar länger, ist aber wesentlich günstiger als Laser, oder Nadel.
Liebe Grüße, Linda

26.10.2019 um 0:34  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Annxxx
39 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Bartwaxing funktioniert. Aber nicht jedes Studio kann das und nicht jedes Studio bietet es an.

Je nach Haarwuchs hält es zwischen einer und drei Wochen.

Für das Waxing muss man beim Profi etwa 45 Minuten rechen, wovon etwa 20 Minuten sehr unangenehm sein werden.

Als Tipp kann ich noch die EMLA Creme zur lokalen Betäubung empfehlen. Das macht es sehr viel erträglicher, weil die Barthaare wirklich sehr fest sitzen und das Waxing in diesem Fall, anfangs recht schmerzhaft ist.

26.10.2019 um 7:02  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von alxxxxxxxxxxx
74 Beiträge bisher
re: Barthaare Sugaring oder Waxing?

Dunkle Haare lasern, helle Haare Nadel, alles andere würde ich im Gesicht nicht machen. Sonst kannst du besser rasieren

26.10.2019 um 11:00  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben