Travesta - Online Dating für TV, TS und deren Liebhaber
 Info
 » Was ist Travesta?
 » Travesta bietet
 Ich
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)
Login ohne Cookies [SSL]
Passwort vergessen?
Kostenlos anmelden!
 Zufalls Mitglieder
jutta20
jutta20 DWT (Damenwäscheträger)

carola_bay
carola_bay (54)Transvestit

mariehot123
mariehot123 (38)DWT (Damenwäscheträger)

7Seven
7Seven Transvestit

 User online
 Travesta - Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema | nächstes Thema »

Thema: Die Blamage


<< Übersicht       Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 6 / 7       nächste Seite » wechsle zu
Von Glexxxxx
135 Beiträge bisher
re: Die Blamage



Damit könnte ich locker leben. Ich habe auf dem Handy keinerlei nennenswerte Kontakte die mich locken würden und auch sonst, ist mein Handy nur als Uhr dienlich. Und für Fotos.

02.12.2019 um 23:35  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Glexxxxx
135 Beiträge bisher
re: Die Blamage



Ah ja natürlich, so Nützliches wie Google Maps und Youtube habe ich auch in Benuztung. Aber Google Maps brachte mir schon 2 Nervenzusammenbrüche, indem es mich in die Irre und ihm Kreis führte. Ich verlasse mich lieber auf mein eigenes Gedächtnis.

02.12.2019 um 23:41  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
965 Beiträge bisher
re: Die Blamage



Divers? Trans? Was soll das nun?

Vielleicht faengst du von vor an und erklärst, was du eigentlich meinst.

02.12.2019 um 23:46  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sepxx
965 Beiträge bisher
re: Die Blamage



Du bist ja nicht automatisch "divers" weil du trans bist. Check mal selber, was die Woerter bedeuten.

03.12.2019 um 9:23  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Irixxxxx
7209 Beiträge bisher
re: Die Blamage



Ich denke mal, das du genug mitbekommen hast. Du kannst ja auf deine augenblickliche Einstellung beharren.
Wie schon sehr oft erklärt, ist eine frau mit transs**uellem Hintergrund nie im Leben Divers. Die Gäop möchte Frau/Mann um eurem Wahn zu entgehen, alles mit Gender rauszureden.Frau/Mann geht diesen Schritt weil es ja nachweislich so ist.
Lebe nun mal seit drei Jahren voll in dieser Form, habe alles durchlaufen,wovor sehr viele von euch Angst haben und sich nicht trauen. Jedem sein Problem.
Auch du weist,m das ich jederzeit mit euch Berührungspunkte habe und auch danach lebe.. Schaue ich aber diese Forum an, ist das schon schwer. Ein gehacke hin und her, wobei das Lustige daran ist bei den Meisten spielt sich nun mal alles im Kopf ab.

03.12.2019 um 11:52  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 6 / 7       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben